INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Taster Relais Funk Verbindung
25.11.2014, 18:22
Beitrag #1
Question Taster Relais Funk Verbindung
Hey zusammen,

ich möchte gerne eine Kleinigkeit mit einem Arduino umsetzen und würde mir gerne vorweg von erfahrenen Arduinoern Rat einholen was ich ggf. verbessern könnte.

Was ich möchte ich quasi ein Funk Taster. Also auf der einen Seite ein Arduino Mini Pro mit einem 433 MHz Sender und einem Taster. Auf der anderen Seite ein Arduino Mini Pro mit einem Empfänger und einem Relais. Sobald nun der Taster auf der einen Seite betätigt wird soll das Relais auf der anderen Seite schließen.
Bisher habe ich mit Arduino noch keine Erfahrungen gesammelt, da ich schlichtweg noch keins besitze, habe mich bisher nur durch div. Tutorials gelesen. Mit meinem Raspberry habe ich schon einige kleine Projekte umgesetzt, das Raspberry ist allerdings zu groß für diesen Einsatzzweck.

Kann ich diese Idee mit dem Mini Pro umsetzen? Habe es gewählt weil es das kleinste Arduino ist, das ist mir sehr wichtig.
Ist ein 433 MHz Funk Modul die richtige Wahl zum übertragen der Daten? Da ich mehrere dieser Taster-Relais-Kombinationen direkt nebeneinander nutzen möchte, soll nicht nur ein reines Ein/Aus übertragen werden sondern auch eine Art ID um beim Empfänger den Sender zu erkennen der zu dem Empfänger gehört.
Oder hat vlt. jemand eine ganz andere Idee sowas umzusetzen?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß
MeRo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 20:45
Beitrag #2
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Willkomen MeRo,

Was du vor hast ist erst mal keine große Aufgabe für den Arduino Pro Mini.
Es sollte also machbar sein.

Den Pro Mini gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen.
1. 5,0V Versorgung und 16MHz Takt.
2. 3,3V Versorgung und 8MHz Takt.
Dazu braucht man dann beim Pro Mini noch ein Programmiergerät.

Welcher der passende ist hängt von den verwendeten Peripheriekomponenten ab.
Die 433 MHz Funk Module die ich kenne arbeiten mit 5V. Bei den Relaiskarten haben die meisten auch 5V wobei es auch welche mit 3,3V geben könnte.

Von den 433 MHz Funk Modulen gibt es auch verschiedene.
Die Reichweite ist bei 5V betrieb meist bescheiden. Viele vertragen am Sender auch 12V und dann klappt eine Verbindung auch schon mal ins Nebenzimmer durch eine Wand hindurch.

Welche Funk Module sollten es den sein und welche Reichweite soll erreicht werden?

Gruß
Arno

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 21:02
Beitrag #3
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Hey Arno,

schonmal vielen Dank für die ganzen Infos.
Mit Programmiergerät meinst du ein "größeres" Arduino bzw. diese Adapterplatine mit USB Anschliss (wie hier zu sehen) oder?
Da ich von meinem Raspberry noch 5V 433 MHz Module hier habe, würde ich mich wohl für die 5V Version entscheiden.

Die Reichweite muss gar nicht so hoch sein. 1-2m ohne Hindernisse reicht mir schon.

Softwareseitig würde ich dann z.B. auf VirtualWire zurückgreifen oder?

Gruß
MeRo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 21:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2014 21:30 von ardu_arne.)
Beitrag #4
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Hallo MeRo,

wenn du schon Erfahrung mit den Funkmodulen am Pi hast wird es auch mit dem Arduino funktionieren. Wenn nicht bereits vorhanden kann man noch ne λ/4 Antenne anlöten.
Und mit dem Programmiergerät meinte ich die in deinem Link genannten Adapter.
Beim Pro Mini geht es halt nicht direkt per USB, deshalb der Hinweis.

Die VirtualWire Library passt auch für die Module.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 21:55
Beitrag #5
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Das klingt doch sehr gut, danke für die Hilfe!

Hast du Erfahrungen wie das mit dem Batteriebetrieb aussieht? Da es bei mir sehr um die Größe geht, würde ich am liebsten eine kleine Knopfzelle benutzen. Durch etwas gegoogle habe ich festgestellt, dass es wohl garnicht so einfach ist die 5V zu erreichen (Habe von Elektronik nicht so viel Ahnung, eher vom Programmieren). Ich dachte zuerst an eine Reihenschaltung von Knopfzellen. Dann hab ich was gelesen von 9V Blockbatterie und die Spannung runterregeln. Was wäre da das beste Vorgehen um es möglichst kompakt zu halten?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 22:40
Beitrag #6
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Hi,
ich hab damit zwar keine Erfahrung, aber das hier steht auf der arduino.cc-Seite (http://arduino.cc/en/Main/ArduinoBoardProMini):
Zitat:Input Voltage 3.35 -12 V (3.3V model) or 5 - 12 V (5V model)
Damit müsste man das Teil eigentlich mit zwei bis drei in Reihe geschalteten CR2032 Knopfzellen betreiben können.
...oder Du nimmst eine Knopfzelle und einen MAX1795, aber da kann ich mir vorstellen, dass die Batterie schnell leer ist.
Interessant könnte auch das hier sein:
http://www.heise.de/hardware-hacks/meldu...65576.html
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 22:43
Beitrag #7
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Mit Batteriebetrieb habe ich leider keine Erfahrung.

Der Pro Mini hat aber bereits einen Spannungsregler auf der Platine und verträgt deshalb am Versorgungspin 5 bis 12V. Eine 9V Batterie geht also direkt ohne zusätzlichen Spannungsregler, + an den RAW Pin. Die Funkmodule könnte man dann auch noch aus den geregelten 5V versorgen, aber für die Relais wird es vermutlich nicht mehr reichen ohne den Spannungsregler zu überlasten.

Wahrscheinlich ist aber auch die Batterielebensdauer nicht sehr hoch, weil die ganze Schaltung nicht unbedingt auf Strom sparen und damit für Batteriebetrieb ausgelegt ist.
Auch die Power LED leuchtet ständig und braucht 'nutzlos' Strom.

Batteriebetrieb mit Knopfzellen oder 9V Block sind nicht unmöglich, aber dann muss man sich einige Gedanken machen. Es gibt auch Möglichkeiten den Arduino schlafen zu legen und auf Tastendruck aufzuwecken. Ich weiß aber über dieses Thema zu wenig um Tipps geben zu können.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2014, 22:53
Beitrag #8
RE: Taster Relais Funk Verbindung
Hallo nochmal,
es wäre auch interessant, was der Hintergrund für die Anforderung ist. Vielleicht gibt es dann noch andere Möglichkeiten.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Solid State Relais Zünden. Impuls vs Dauerfeuer BennIY 6 226 18.09.2016 23:44
Letzter Beitrag: BennIY
  Inrush Relais am Arduino MKnet83 1 202 07.09.2016 16:11
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Unterwasser Funk Typ 13 987 08.05.2016 15:10
Letzter Beitrag: nettworker
  HC-06 Bluetooth verbindung geht nicht BennIY 0 643 21.03.2016 20:32
Letzter Beitrag: BennIY
  Funk-Empfänger mit Schaltausgang? Binatone 20 1.143 28.01.2016 14:14
Letzter Beitrag: hotsystems
  LED röhren schalten. Passt dieses SSD Relais? BennIY 10 1.088 06.01.2016 19:29
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Taster, Drehencoder und 7 Segmentanzeige Pinsparend am Arduino Michael Thielmann 6 863 30.12.2015 19:06
Letzter Beitrag: Binatone
  Funk Empfänger Binatone 4 1.046 21.09.2015 22:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Servos, Temperatursensoren, Relais und Lichtschranke Pw91 8 1.647 25.07.2015 14:03
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  8-Kanal Relais in Hutschiene Thorsten Pferdekämper 13 3.024 19.07.2015 17:04
Letzter Beitrag: alpenpower

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste