INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tag -Nachtschaltung auf der Modellbahn realisiern
21.08.2013, 14:38
Beitrag #1
Tag -Nachtschaltung auf der Modellbahn realisiern
Bin neu im Forum und habe gleich eine Frage:
Auf meiner Modellbahnanlge will ich eine Tag-Nachtschaltung realisieren.
Folgende Hardware ist vorhanden:. 6 LED-Flächenlampen jeweils 12 Volt Strom I-max 4 A.
Diese werden über ein 12Volt Netzgerät versorgt. Dazwischen ist ein funkgesteuerter Handdimmer geschaltet welcher die Helligkeit manuell regelt.
Nun soll die Arbeit des Handdimmers ein Arduino Uno übernehmen.
Der Dimm Vorgang soll über einen Impuls von der Anlage ausgelöst werden
Der ganze Vorgang soll sich nach einer bestimmten Zeit / Impuls wiederholen.
Die Steuerung der Effektbeleuchtung auf der Anlage ist davon nicht betroffen.

Hat jemand einen Tipp wie man so ein Projekt Hard und Softwaremäßig realisieren kann?

Mit den besten Grüßen
Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.09.2013, 11:20
Beitrag #2
RE: Tag -Nachtschaltung auf der Modellbahn realisiern
Moin,

wenn in den LED-Flächenlampen der Gleichrichter mit drin ist, könnte man eine Phasensteuerung über Triacs machen. Allerdings werden die gerne ziemlich warm.
A bisserl was dazu gibt's hier:
http://playground.arduino.cc//Main/ACPhaseControl
Oder du geht über die PWM-Ausgänge und "hängst" HIGH POWER MOSFETs ran.
Durch das Dimmen ist es nicht so einfach ;-(

Grüße Ricardo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste