INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TFT HX8357C an Arduino Due
09.08.2016, 10:20
Beitrag #9
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Der Ordner, in dem die lag, ist schon richtig.

Wichtig ist auch die Schreibweise, Groß- Kleinschreibung beachten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 10:25
Beitrag #10
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Hmm irgendwie glaube ich, dass ich mir durch die Verwendung des Due nur Probleme ins Haus geholt habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 10:36
Beitrag #11
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Naja, einfacher wird das nicht.
Allerdings, wenn man schon reichlich Erfahrung mit einem anderen Arduino hat, baut es darauf auf.

Ich vermute, der Due ist dein erster Arduino. Wink
Dann ist es schwierig.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 10:48
Beitrag #12
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Naja ich hab vor etwa einem Jahren mal einige einfache Projekte gemacht, das war allerdings mit einen Uno (Temperaturen messen, über 7-Segment-Anzeige ausgeben und ähnliches).

Mit dem Due hab ich bisher nur den DHT22 getestet. Das das einbinden der TFT-Bibliothek so schwer ist wundert mich gerade sehr.
Ist es denkbar, dass das einbinden mit dem Mega unkomplizierter ist? Da der Due ja scheinbar nicht mehr gepflegt wird vermute ich, dass hier auch der Grund für meine Schwierigkeiten zu finden sind.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 11:01
Beitrag #13
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Da ich selber den Due nicht verwende, kann ich direkt nichts dazu sagen.

Aber mit dem Mega ist es deutlich einfacher, der ist quasi kompatibel zum Uno, hat nur von allem (Pins, Speicher) etwas mehr.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 11:22
Beitrag #14
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Dann ordere ich mir mal den Mega und mache damit weiter.
Aber warum läufts mit dem Due nicht?!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 11:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2016 11:44 von FLArne.)
Beitrag #15
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Da muss ich mich ja mal verteidigen.

"Mein" Sketch ist die im ersten Beitrag genannte Demo
https://github.com/Bodmer/TFT_HX8357_Due...mo_3D_cube

Meine "Schaltung" besteht lediglich aus dem Due mit dem genannten Display, verbunden per USB an einen PCs (möchtest du dessen Schaltung auch haben?).

Dass das blinde hin und herkopieren nicht dienlich ist , ist klar, jedoch als Laie weiß ich mir auch nicht anders zu helfen, wenn die IDE eine Datei verlangt die sie nicht findet, aber scheinbar irgendwo anders (im gleichen Überordner namens avr) auf der Platte schlummert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2016, 11:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2016 11:49 von rkuehle.)
Beitrag #16
RE: TFT HX8357C an Arduino Due
Zitat:#include <avr/io.h>
Da die Fontdatei ein reines Datenarray ist, sollte es möglich sein die Zeile in der Fontdatei einfach zu einem Kommentar zu machen // .
Wenn das nicht reicht, die #include - Zeile mal in den Sketch ganz oben rein schreiben.
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 1.111 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 3.135 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste