INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
10.04.2016, 12:29
Beitrag #1
Sad Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo Leute,

ich habe jetzt schon ganze drei Tage damit verbracht, mein ESP8266-Modul ans Laufen zu bekommen. Ich habe dazu einige Seiten im www gefunden und einige Beispiele dazu ausprobiert. Leider fehlt da eine Lib oder etwas anderes.

Die Demos scheitern schon daran, dass die ESP8266WiFi.h nicht gefunden wird. Ich habe bei github einige gefunden, die widerum andere Libs benötigen.

Kann mir jemand ein Beispiel inkl. Libs nennen, die ich ausprobieren kann?

Vielen Dank im voraus...
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2016, 20:47
Beitrag #2
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo,

(10.04.2016 12:29)torsten_156 schrieb:  ich habe jetzt schon ganze drei Tage damit verbracht, mein ESP8266-Modul ans Laufen zu bekommen. Ich habe dazu einige Seiten im www gefunden und einige Beispiele dazu ausprobiert. Leider fehlt da eine Lib oder etwas anderes.

Die Demos scheitern schon daran, dass die ESP8266WiFi.h nicht gefunden wird. Ich habe bei github einige gefunden, die widerum andere Libs benötigen.

Du willst den ESP8266 aus der Ardiono-IDE programmieren ohne einen Arduino?
Zumindest verstehe ich Deine Frage so.

Die ESP-Erweiterung hast Du installiert?
Ich habe hier jetzt nur einen englischen Link zur Hand:
https://learn.sparkfun.com/tutorials/esp...uino-addon

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 09:14
Beitrag #3
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo Michael,

ich möchte den ESP8266 MIT einem Arduino UNO in Betrieb nehmen. Ich möchte gern den ESP8266 mit meinem UNO verdrahten und den Scetch dann nur auf den UNO übertragen. Mir ist bekannt, dass der ESP8266 auch ohne einen Arduino läuft und somit aber selbst prgrammiert werden muss (mittels Adapter).

Ich habe dazu folgendes Kochbuch gefunden:
https://arduino-hannover.de/2014/12/11/w...t-esp8266/

Dort ist sehr schön beschrieben, wie man das ESP8266 mit einem Arduino verbindet. Es gibt dort auch einige Scetche, die den ESP einstellen. Ich habe dazu den Scetch "ESP8266_SET_AP.ino" auf meinen UNO übertragen. Als neues WLAN habe ich "myESP_WLAN" im Scetch eingetragen. Es wird aber nicht das WLAN aus dem Scetch angezeigt, sonder ein anderes (ist aber 100%ig das des ESP). Nach dem Start des UNO bekomme ich dann im SerialMonitor nur zwei Statusmeldungen angezeigt.

Die Verbindung vom Laptop zu dem ESP funktioniert. Ich bekomme in der Konsole mit "ipconfig" die richtigen Daten angezeigt.

Mein Ziel ist es, mit einem Handy die Seite aus dem ESP-WLAN (192.168.4.1) aufzurufen und damit den Arduino zu steuern.

Kennst du sich damit evt. aus?

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 11:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2016 12:43 von rkuehle.)
Beitrag #4
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Zitat:Nach dem Start des UNO bekomme ich dann im SerialMonitor nur zwei Statusmeldungen angezeigt.
Nun, diese Meldungen wären schon einmal interessant.
Noch zu Klärung: Möchtest du den ESP als AP oder als Client einsetzen?
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 12:11
Beitrag #5
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo,

irgendwie komme ich mit Deinem Vorhaben noch nicht klar.

Nach Deinem Link zum Kochbuch willst Du also den ESP per AT-Kommandos vom Arduino steuern.

Das passt nicht zur erwähnten ESP8266WiFi.h, die gehört zur ESP8266-Arduino-Einbindung, also wenn man den ESP direkt ohne Arduino nutzen will.

Was hast Du also wirklich genutzt, welchen Sketch, welche Meldungen?

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 13:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2016 13:20 von torsten_156.)
Beitrag #6
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo zusammen,

ich versuche nochmal zu erläutern, was ich vor habe: Ich möchte meinen UNO von einem Endgerät (Laptop, Handy, Tablet) mittels WLAN-Verbindung steuern. Dazu muss ich doch einen AP aufmachen, der mein neues WLAN-Netz erzeugt. Dazu habe ich folgenden Scetch versucht:

Code:
//--------------------------------------------------------------------------
// Wifi Modul ESP8266 Parameter als Accrsspoint setzen
//--------------------------------------------------------------------------
// Basis war das Beispiel von Ray Wang  http://rayshobby.net/?p=9734
//--------------------------------------------------------------------------

#define WIFI_DEBUG

#define WIFI_Serial Serial
#define Debug_Serial mySerial


#ifdef WIFI_DEBUG
#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial mySerial(10,11); // RX, TX
#endif

#define SSID  "myESP01"     // WiFi SSID
#define PASS  "12345678"  // WiFi Passwort
#define WIFI_CANNEL 8
#define WIFI_SECURE 3
// 0 = offen ohne Passwort
// 1 = WEB
// 2 = WPA_PSK
// 3 = WPA2_PSK
// 4 = WPA_WPA2_PSK



#define WIFI_ERROR_NONE 0
#define WIFI_ERROR 1

//---------------------------------------------------------------------------
// WIFI
int WIFI_Setup_Error = 0;

//---------------------------------------------------------------------------
// LED Handling
#define LEDMODE_AUS 0
#define LEDMODE_EIN 1
#define LEDMODE_BLINK 2
#define LEDPIN 13
int led_value=LOW;
int led_mode=LEDMODE_AUS;
unsigned long led_nextpuls=0;
int led_pulsdauer = 500;

//-----------------------------------------------------------------------
// Routinen deklarieren

int WIFI_Setup();
void Led_Handling();
void Set_Led(int p);

//--------------------------------------------------------------------------------------
void setup() {
  pinMode(LEDPIN,OUTPUT);

  WIFI_Serial.begin(115200);
  WIFI_Serial.setTimeout(5000);

#ifdef WIFI_DEBUG
  Debug_Serial.begin(9600);
#endif
  //----------------------------------
  // 3 sec warten
  delay (3000);

  Set_Led(HIGH);

  WIFI_Setup_Error = WIFI_Setup();

#ifdef WIFI_DEBUG
  if (WIFI_Setup_Error) {
    Debug_Serial.println("Error");
  }
#endif

  if (WIFI_Setup_Error) led_mode=LEDMODE_BLINK;
  else Set_Led(LOW);

}
//--------------------------------------------------------------------------
void loop() {

  Led_Handling();
}

//----------------------------------------------------------------------
int WIFI_Setup() {

  //---------------------------------------------------------------------------
  // WiFi Modus swetzen

#ifdef WIFI_DEBUG
  Debug_Serial.println("AT+CWMODE=2");
#endif

  WIFI_Serial.println("AT+CWMODE=2");
  delay(1000);
  // Normale Antwort AT+CWMODE=1 0x0D 0x0D 0x0A OK <crlf>

  if(WIFI_Serial.find("Error")){
    return WIFI_ERROR;
  }
  
//-------------------------------------------------------------------
// Modul resetten
#ifdef WIFI_DEBUG
  Debug_Serial.println("AT+RST");
#endif

  WIFI_Serial.println("AT+RST");
  delay(1000);

  // "Normale Antwort AT+RST 0xD 0xD 0xA 0xD 0xA OK 0xD 0xA 0xD 0xA ets Jan  ... ready 0xD 0xA

  if(!WIFI_Serial.find("ready")) {
    return WIFI_ERROR;
  }

  // ---------------------------------------------------------------
  // Netzwerk Parameter setzen

#ifdef WIFI_DEBUG
  Debug_Serial.println("AT+CWSAP");
#endif

  WIFI_Serial.print("AT+CWSAP=\"");
  WIFI_Serial.print(SSID);
  WIFI_Serial.print("\",\"");
  WIFI_Serial.print(PASS);
  WIFI_Serial.print("\",");
  WIFI_Serial.print(WIFI_CANNEL);
  WIFI_Serial.print(",");
  WIFI_Serial.println(WIFI_SECURE);
  delay(1000);

  // Normale Antwort AT+CWJAP="<SSID>”,"<Passwort>" 0x0D 0x0D 0x0A 0x0D 0x0A OK 0x0D 0x0A

  if(!WIFI_Serial.find("OK")){
    return WIFI_ERROR;
  }

#ifdef WIFI_DEBUG
  Debug_Serial.println("Setup okay");
#endif


  return WIFI_ERROR_NONE;
}

//--------------------------------------------------------------------
void Led_Handling(){

  if (led_mode==LEDMODE_AUS && led_value != LOW) Set_Led(LOW);
  if (led_mode==LEDMODE_EIN && led_value != HIGH) Set_Led(HIGH);
  if (led_mode==LEDMODE_BLINK && millis() > led_nextpuls){
    led_nextpuls = millis()+(unsigned long)led_pulsdauer;
    if (led_value == LOW) Set_Led(HIGH);
    else Set_Led(LOW);
  }
}

//--------------------------------------------------------------------
void Set_Led(int p){
  led_value = p;
  digitalWrite(LEDPIN,led_value);
}

Nachdem ich dieses Scetch auf meinen UNO übertragen habe, sollte es jetzt ein verfügbares WLAN mit der Bezeichnung "myESP01" geben. Das bekomme ich aber nicht! Wenn ich also diesen Scetch auf meinen UNO übertrage, diesen anschl. nochmals Spannungsfrei mache und wieder Starte, öffne ich sofort den SM. Dort kann ich folgende Kommandos lesen:

Zitat:AT+CWMODE=2
AT+RST

Mehr nicht :-(

Mein Ziel ist es, mich mit meinem Tablet in das neue WLAN einzubuchen, über 192.168.4.1 eine Webseite zu starten, mit der ich bestimmte PINs schalten kann.

@Michael: die Frage zum include der ESP8266WiFi.h ist demnach überflüssig. Ich hatte so einige Scetche ausprobiert und viele Seiten im www gelesen. Dabei habe ich dann wohl so einiges durcheinander gehauen. Sorry...


Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 13:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2016 13:51 von amithlon.)
Beitrag #7
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo,

(12.04.2016 13:05)torsten_156 schrieb:  AT+CWMODE=2
AT+RST

Mehr nicht :-(

Naja, das ist die Debug-Meldung aus dem WIFI_Setup() Funktion.
Eigentlich soll ja die LED bei einem Fehler blinken oder bei OK ausgehen.
Vermutlich kommt also vom ESP weder "OK" noch "Error" zurück.

Da wirst Du Dir die Rückmeldungen des ESP wohl mal ausgeben lassen und schauen, was da überhaupt zurückkommt.

Code:
#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial mySerial(10,11); // RX, TX

void setup()
{
    Serial.begin(9600);
    mySerial.begin(9600);
}

void loop()
{
    while (mySerial.available()) {
        Serial.write(mySerial.read());
    }

    while (Serial.available()) {
        mySerial.write(Serial.read());
    }
}

Damit kannst Du aus dem Terminal der Arduino-IDE einfach direkt AT-Kommandos zum ESP schicken und Dir die Antworten anschauen.

Es wurde je nach Version auch schon ESP8266 Module ausgeliefert, die ab Werk eine andere Baudrate als 9600 benutzt haben.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.04.2016, 14:06
Beitrag #8
RE: Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul
Hallo Michael,

(12.04.2016 13:49)amithlon schrieb:  Eigentlich soll ja die LED bei einem Fehler blinken oder bei OK ausgehen.

Ja, die LED13 am UNO blinkt. Demnach gibt es ja dann einen ERROR im ESP?

Zitat:Da wirst Du Dir die Rückmeldungen des ESP wohl mal ausgeben lassen und schauen, was da überhaupt zurückkommt.

Code:
#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial mySerial(10,11); // RX, TX

void setup()
{
    Serial.begin(9600);
    mySerial.begin(9600);
}

void loop()
{
    while (mySerial.available()) {
        Serial.write(mySerial.read());
    }

    while (Serial.available()) {
        mySerial.write(Serial.read());
    }
}

Ok, dann werde ich diesen Code heute Abend mal in den UNO schieben und sehen was da kommt...

Zitat:Es wurde je nach Version auch schon ESP8266 Module ausgeliefert, die ab Werk eine andere Baudrate als 9600 benutzt haben.

Mein ESP hat eine Baudrate von 115200. Das konnte ich mit einem kleinen Programmcode ermitteln.

Jetzt habe ich noch in einem anderen Beitrag gelesen, dass man am ESP den RST-Eingang mit 3,3V schalten muss. Kannst du das bestätigen? Denn das habe ich noch nicht versucht.


Danke und Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 ESP12-E Webserver-Frage Claus_M 8 240 14.11.2016 22:02
Letzter Beitrag: Claus_M
  Zahl von SD-Card Modul einlesen und Var. zuweisen Nafetz 13 294 28.10.2016 10:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Empfange nur "Geister"zeichen vom BT-Modul dabbamonkeyyy 2 128 23.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  ESP8266 Server connect sowerum 1 163 21.10.2016 19:10
Letzter Beitrag: sowerum
  HC 05 BT Modul Lolliball 1 135 16.10.2016 09:43
Letzter Beitrag: Lolliball
  Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten BennIY 16 502 27.09.2016 20:30
Letzter Beitrag: BennIY
  ESP8266 tuts nicht sowerum 7 387 19.09.2016 21:01
Letzter Beitrag: sowerum
  ESP8266 Webserver Programmieren HDT 11 760 23.08.2016 13:28
Letzter Beitrag: HDT
  ESP8266 Webserver Marc2014 0 347 30.07.2016 20:15
Letzter Beitrag: Marc2014
  Problem mit ESP8266 und EMail senden torsten_156 1 596 13.06.2016 21:14
Letzter Beitrag: torsten_156

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste