INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Programmierer für ESP32-Projekt
11.11.2018, 02:46
Beitrag #9
RE: Suche Programmierer für ESP32-Projekt
(09.11.2018 15:59)rychard schrieb:  .....
(Raspberry, Rock64, Linux, js) dazu usw.
....

Hallo,
also wenn du dich schon mit dem Raspberry auseinandergesetzt hast dann wäre doch ein RPi-ZERO die Alternative zum ESP32. Der hat auch WLAN und Bluetooth mit an Bord samt einer ordentlichen Python Entwicklungsumgebung. Die I/O's vertragen auch nur 3,3V wie beim ESP womit dich die da nichst geben. Der ganze Nachteil ist das der ZERO etwas teurer ist als ein ESP was aber bei begrenzter Stückzahl wohl noch erträglich ist.
Bei mir läuft hier einer schon Wochenlang durch... Putty anwerfen und er meldet sich am WLAN.
VNC geht natürlich auch.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.11.2018, 16:33
Beitrag #10
RE: Suche Programmierer für ESP32-Projekt
Danke,schau ich mir an (liegt sagar ein Zero-W schon da). Nachteil wäre die Analogseite als externe Baugruppen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.11.2018, 10:49
Beitrag #11
RE: Suche Programmierer für ESP32-Projekt
(11.11.2018 16:33)rychard schrieb:  Danke,schau ich mir an (liegt sagar ein Zero-W schon da). Nachteil wäre die Analogseite als externe Baugruppen.

Bitteschön. Das ist richtig, aber für kleines Geld gibt es ADC Breakout Platinchen beim freundlichen Chinesen... dauert halt bis die Lieferung da ist. Aber dafür kannst dann wählen welche Auflösung du beim ADC gerne hättest. Da gibt es Boards mit bis zu 24Bit Auflösung.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.12.2018, 14:19
Beitrag #12
RE: Suche Programmierer für ESP32-Projekt
Hallo zusammen,
bin ähnlicher Einsteiger im ESP32...
Habe vorher standardprogrammierung > 20 Jahre gemacht (DB etc)
Seit 3 Jahren SPS mit Codesys...

Nun seit 1 Jahr den ESP32.
Habe mich schon sehr oft über unklare Beispiele im WWW geärgert, falsche Scripte, Libs die unsauber okumentiert sind etc.
Aber ist ja auch alles nicht kommerziell Smile

Egal, der TE sollte sich ggf. an den Raspi mit Codesys wagen, da kann er bei seiner SPS-Logik bleiben und fast alles machen was so ein ESP auch kann...

Selber bin ich auch gerade an einem Flaschendosierprojekt mit dem ESP32 dran:
Via hx711 Gewicht holen und mittels H-Brücke und PID/PWM eine Pumpe ansteuern.
Über LCD eine kleine Ausgabe und via 8-Fach Ausgabe Karte und 8-Fach Eingabekarte von H*rter 4 Tasten mit Beleuchung einlesen /ansteuern.

Da kommt ne Menge Ärger auf enen zu was die Programmierung angeht und die IDE hilft nicht besonders.

Viel Spaß
Shrimps
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.12.2018, 15:58
Beitrag #13
RE: Suche Programmierer für ESP32-Projekt
(11.12.2018 14:19)shrimps schrieb:  Habe mich schon sehr oft über unklare Beispiele im WWW geärgert, falsche Scripte, Libs die unsauber okumentiert sind etc.
Aber ist ja auch alles nicht kommerziell Smile
Es ist aber zum größten Teil Open Source, d.h. Du kannst selbst Deine ganzen Kritikpunkte verbessern und richtig gute Versionen bereitstellen.

(11.12.2018 14:19)shrimps schrieb:  Da kommt ne Menge Ärger auf enen zu was die Programmierung angeht und die IDE hilft nicht besonders.
Bei Deiner langjährigen Programmiererfahrung sollte Dir bekannt sein, dass eine komfortable IDE zwar die Arbeit erleichtert, aber das Programmieren immer noch zwischen den Ohren erfolgt. Ich benutze z.B. nur Notepad++ zum Editieren (früher vi).
Du kannst Dir aber auch gern das Arduino Studio oder die Sloeber IDE oder Visual-Studio mit Plugin anschauen, wenn Du etwas komfortableres für die Arduino-Programmierung suchst.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP32 Ethernet shrimps 7 108 Gestern 23:02
Letzter Beitrag: shrimps
  ESP32 mit Wifi Positiv 8 118 Gestern 11:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 v1.0.1 amithlon 1 86 12.01.2019 23:16
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Deepsleep und FRITZ!Box 7590 WiFi probleme. MeisterQ 42 2.833 08.01.2019 09:33
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Eqiva EQ3-Bluetooth Heizungsthermostat ESP32 MeisterQ 3 215 07.01.2019 08:51
Letzter Beitrag: amithlon
  Esp32 1.0.0 geändert ?? Fips 4 292 29.12.2018 08:04
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 (AzureIoT + BLE in keine Header-Dateien) ChrisL 7 655 01.12.2018 13:45
Letzter Beitrag: ChrisL
  ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C Staind 9 1.080 30.11.2018 11:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ? Stargazer 32 3.241 29.11.2018 02:38
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  ESP32 Datei schreiben architeKKt 4 385 25.11.2018 21:46
Letzter Beitrag: architeKKt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste