INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stromversorgung
09.06.2014, 21:23
Beitrag #1
Stromversorgung
Halo,

ich nutze seit heute den Arduino uno.

Da ich nichts darüber gefunden habe und sicher gehen will eine Frage
Kann ich den Uno über USB mit dem PC verbinden und parallel die externe Stromversorgung über die Buchse anschließen, oder die Achaltaufbauten mit 9 V betreiben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.06.2014, 23:16
Beitrag #2
RE: Stromversorgung
(09.06.2014 21:23)driethenauer schrieb:  Kann ich den Uno über USB mit dem PC verbinden und parallel die externe Stromversorgung über die Buchse anschließen,
Ja.
Zitat:oder die Achaltaufbauten mit 9 V betreiben?
Was meinst Du damit? (Vermutlich "Schaltaufbauten", aber auch mit dieser Vermutung bleibt es etwas unklar.)
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 06:40
Beitrag #3
RE: Stromversorgung
Hallo Torsten,

vielen Dank für deine super schnelle Antwort.
Schön, ich kann also den Arduino am PC lassen, während ich ihn
gleichzeitig mit 9 V Schaltaufbauten betreibe.
Ist das so richtig?
Mit den Schaltaufbauten hast du natürlich recht, aber zur späten Stunde im fast Dunkeln auf dem Balkone kommen dummerweise solche Schreibmonster zustande.
Nachdem ja ,wenn ich es richtig verstanden habe USB und extern Stromversorgung parallel gehen, erübrigt sich eigentlich diese Frage.
Eigentlich habe ich mir das so gedacht, aber ich möcht sicher gehen, dass auch dem PC nichts passieren kann. Also nicht irgendwie eine Rückeinspeisung oder ähnliches passiert.
Ich bin schon ein bisschen älter und nicht mehr mit dem Lehrbuchwissen behaftet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 07:46
Beitrag #4
RE: Stromversorgung
(10.06.2014 06:40)driethenauer schrieb:  Schön, ich kann also den Arduino am PC lassen, während ich ihn
gleichzeitig mit 9 V Schaltaufbauten betreibe.
Ist das so richtig?
Im Prinzip ja, aber es kommt vielleicht auch darauf an, was für "Schaltaufbauten" Du meinst. Ich gehe mal davon aus, dass schon etwas kaputt gehen kann (auch am PC), wenn Du die 9V z.B. mit den 5V der Ein-/Ausgänge zusammenbringst.
Zitat:Mit den Schaltaufbauten hast du natürlich recht, aber zur späten Stunde im fast Dunkeln auf dem Balkone kommen dummerweise solche Schreibmonster zustande.
Ich meinte damit nicht den Tippfehler, sondern was für "Schaltaufbauten" Du im Einzelnen meinst.

Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 09:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.06.2014 09:16 von driethenauer.)
Beitrag #5
RE: Stromversorgung
Hallo Thorste,

ich meinte damit z. B. Schaltaufbauten, die 9/12V erfordern,
die ich ja dann mit derselben Stromquelle betreiben kann wie den Arduino.
Ich aber trotzdem die USB-Verbindung und die externe Stromversorgung stecken lassen kann um z.B. Programme aufzuspielen und gleich Ergebnisse zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 09:21
Beitrag #6
RE: Stromversorgung
Hi,
ja klar, das geht. Man darf halt nur z.B. nicht die 9/12V direkt an einen Eingang/Ausgang anschließen...
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 09:29
Beitrag #7
RE: Stromversorgung
Danke Thorsten,

deine Antworten haben mich sehr beruhigt.
Nun kann ich loslegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2014, 14:16
Beitrag #8
RE: Stromversorgung
Nur mal so ganz nebenbei. Nutzt hier niemand einen USB-hub?
Ich würde den Ardu NIE direkt an den PC hängen. Ein extern versorgter Hub lässt mich schon etwas beruhigter bastlen. Angel

Frohes Löten...Scripten......, RMR
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste