INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
String aus char erzeugen funktioniert nicht
09.08.2014, 18:31
Beitrag #1
String aus char erzeugen funktioniert nicht
Hallo,
ich möchte die Eingabe über eine 4 x 4 Tastatur in einen String schreiben und diesen dann beim Drücken einer bestimmten Taste gegen eine voreingestellte Auswahl prüfen.
Das Ganze soll dann als Codeschloss funktionieren und über ein Relais einen Kontakt schalten.
Die Eingabe über die Tastatur (keypad.getKey) funktioniert.
Wenn ich dann aber den String aus den char zusammenbauen / erweitern möchte bekomme ich folgende Fehlermeldung:

codeschloss_neu:115: error: invalid conversion from 'char' to 'char*'
codeschloss_neu:115: error: initializing argument 1 of 'char* strcat(char*, const char*)'
codeschloss_neu:115: error: invalid conversion from 'char' to 'const char*'
codeschloss_neu:115: error: initializing argument 2 of 'char* strcat(char*, const char*)'

Kann mir jemand von euch sagen, was ich da falsch mache?
Die Zeile auf die sich die Fehlermeldung bezieht ist die "strcat..."

Hier ein Auszug aus dem Programm-Code:

char key = keypad.getKey();
char code;
char codepartnew;

codepartnew = key;
strcat(code, codepartnew);
Serial.println(code);

Danke schon mal für eure Hilfe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2014, 20:30
Beitrag #2
RE: String aus char erzeugen funktioniert nicht
Hallo Ralf,

strcat() erwartet als Parameter jeweils Strings also char - Arrays. keypad.getKey() gibt aber nur einen einzelnen char zurück. Mach es mal alternativ so:
Code:
char code[11]; // 10 Tastatureingaben + 1 Terminator beginnend bei 0
void setup()
{
  Serial.begin(9600);
}
void loop()
char key;
{
  for (int i = 0 ; i <= 9 ; i++)
  {
    key = keypad.getKey();
    code[i] = key;
  }
  code[10] = '\n';
  Serial.println(code);
}
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2014, 23:43
Beitrag #3
RE: String aus char erzeugen funktioniert nicht
Ich hab's jetzt so an's laufen gebracht:


lastkey = String(key);
tempkey = myEnterCode + lastkey;
myEnterCode = tempkey;


... und in myEnterCode steht dann die abfolge der nacheinander gedrückten Tasten :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  BME280 - Luftdruckoffset nicht einstellbar ? Stargazer 17 391 13.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino funktioniert immer erst nach reset Maxi290997 11 703 25.07.2017 09:38
Letzter Beitrag: Maxi290997
  String vergleichen georg01 15 649 18.07.2017 20:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 508 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino/Nano 3 Phasen Signal PWM erzeugen nuernie88 10 566 04.07.2017 19:26
Letzter Beitrag: Franz54
  String.charAt() ardun 3 260 02.07.2017 15:28
Letzter Beitrag: Tommy56
  WEMOS Motorshield funzt nicht Rumpl-X 8 350 07.06.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  LCD geht nicht - keine Ahnung warum?? DL1AKP 12 639 15.05.2017 13:17
Letzter Beitrag: DL1AKP
  Aus char string machen metzgefa 1 286 06.05.2017 15:15
Letzter Beitrag: Tommy56
  433mHz Funkmodule senden/empfangen nicht metzgefa 2 579 06.05.2017 13:30
Letzter Beitrag: metzgefa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste