INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerung einer Junkers Gas Kombitherme
29.08.2013, 09:32
Beitrag #1
Steuerung einer Junkers Gas Kombitherme
Hallo zusammen, zunächst möchte ich mich kurz vorstellen da ich hier neu bin.

Was das Thema Microcontroller und Arduino angeht bin ich noch ein Neuling. Ich spiele erst wenige Wochen mit meinen Arduinos (UNOS und Leonardos) herum. Was Elektronik angeht besitze ich Grundkenntnisse habe aber noch keine Schaltungen selbst entwickelt. Was das Löten angeht kriege ich einiges hin, aber auch hier noch Anfänger. Mit der Softwareseite komme ich sehr gut zurecht, da ich bereits seit 14 Jahren in der Softwareentwicklung tätig bin, sowohl privat als auch Beruflich.

Nun zu meinem Projekt:
Ich besitze eine Junkers ZWR 24-5 KE 23 Gas Kombitherme für Heizung und Warmwasser. Die Anlage wird durch einen TR 100 Raumtemperaturregeler im Wohnzimmer gesteuert.

Nun ist es so dass im Wohnzimmer eine Klimaanlage des Typs Midea X-Split installieren möchte welche in der Übergangszeit auch das Heizen übernimmt (für die die es nicht Wissen einige Klimaanlagen können deutlich Kostengünstiger Heizen als eine Gasheizung, die Midea X-Split hat eine COP > 5).
Da mein Raumtemperaturregler allerdings im Wohnzimmer sitzt wird es mit der Heizungsteuerung schwierig, da zumindest noch das Badezimmer (Fußbodenheizung), evtl. auch das Kinder und Schlafzimmer geheizt werden müssen.

So, ich stehe nun vor mehrere alternativen zu denen ich gerne Ratschläge hätte:

Variante 1: Installation eines 2. TR 100 mit Umschalter im Badezimmer -> Vorteil
Vorteile: Einfache Installation, nur Orginalteile
Nachteil: Kabelverlegung im Gefliesten Badezimmer (hier steht übrigens auch die Therme) nicht so einfach, von der Optik mal zu schweigen.

Variante 2: Anschluss eines Externen Temperatursensors an den Vorhanden TR 100 fürs Badezimmer
Vorteil: Preis, Orginalteil
Nachteil: Kabelverlegung sehr aufwändig.

Variante 3: Ersetzen des Externen Temperaturfühlers (Temperaturabhängiger Wiederstand) durch eine Microcontrollerschaltung. Mit welchen Bauteilen könnte ich den Variablen Wiederstand simulieren und durch den Arduino steuern?
Vorteil: Orginal tr 100 bleibt erhalten
Nachteil: ?

Variante 4: Das komplette TR 100 wird ersetzt durch einen Microcontroller. Die Steuerung der Heizung erfolgt durch eine Spannung von 0-24 Volt. Ich habe folgende Schlatung für einen AVR Net IO gefunden:
http://www.fhemwiki.de/wiki/Junkers_Ther...igregelung
Wenn ich es richtig sehe könnte ich den Analog Digital Wandler weglassen und einen echten Analogen Ausgang (PWM dürfte nicht gehen) des Arduino benutzen um den OP Amp anzusprechen.
Sehe ich das richtig dass dann der LCT1257 sowie die Bauteile R1, R2, C1, C2 ersatzloas wegfallen würden?
Wie wäre R3 und R4 dann auszulegen? Kann ich dann den Analogen Ausgang des Arduino direkt mit dem IN1+ des LM358 verbinden?

Welche der Varianten würdet Ihr bevorzugen? Gibt es irgendwelche Tips?

Es darf gerne Offen diskutiert werden und auch andere Lösungen vorgeschlagen werden.

Schonmal vielen dank für eure Beiträge.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.09.2013, 09:13
Beitrag #2
RE: Steuerung einer Junkers Gas Kombitherme
Hallo Nibles,

das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden: Willst du das Klimagerät mit der Gasheizung koppeln oder beide unabhängig betreiben und nur einen 2. Temperturfühler installieren? Der Möglichkeiten sind sehr viele und es ist letztlich immer die Frage, welcher Aufwand lohnt. Auch ich habe ein bidirtektionales Klimgerät eingebaut, um in der Übergangszeit zu heizen. Es ist zentral im EG positioniert und arbeitet völlig eigenständig.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.09.2013, 09:50
Beitrag #3
RE: Steuerung einer Junkers Gas Kombitherme
Hallo Stefan,

danke für Deine Antwort.

Also ich möchte nur die Heizung steuern, das Klimagerät soll eigenständig laufen.

Problem ist folgendes. Das Klimagerät ist zentral im EG Positioniert. Der Raumregler der Heizung befindet sich ebenfalls in diesem Raum. Jetzt möchte ich aber in der Übergangszeit das EG mit der Klima heizen, aber im Badezimmer mit der Gastherme die Fußbodenheizung versorgen. D.h ich brauche für die Heizungsregelung der Gasheizung die Temperatur aus dem Badezimmer.

Mit dem Aufwand ist es immer so eine Sache, man hat ja noch andere Projekte und die Familie, deshalb habe ich mich erst mal dazu entschieden den Vorhanden TR100 aus dem EG im Badezimmer zu installieren.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.09.2013, 12:16
Beitrag #4
RE: Steuerung einer Junkers Gas Kombitherme
ok, dann kommst du um einen 2. Temperaturfühler nicht herum. Da bietet sich neben einer altmodischen Umschaltung natürlich eine intelligente Lösung, z.B. mit einem kleinen Arduino an......

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  360° Kamera Steuerung mit Gopro ardu1n1x 7 984 16.11.2016 10:11
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  DIY Arduino Timelapse Slider Steuerung Uwe1475 6 662 12.11.2016 10:41
Letzter Beitrag: Uwe1475
  Sensorpositionierung mit einer Spindel Badger1875 5 219 05.11.2016 20:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  Winkel einer Elipsenbahn messen und auswerten Nimes 2 309 09.09.2016 13:36
Letzter Beitrag: Nimes
  Serielle Eingabe zur Steuerung einer RGB-LED Tommy56 5 606 22.07.2016 18:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  Modellzeit / Tag-Nacht Simulation auf einer Modellbahn MK.Matthias 14 3.678 23.05.2016 23:15
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Terrarien Steuerung Lais1970 1 1.587 21.09.2015 16:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  KFZ Steuerung mit Nfc nice123 7 2.402 07.08.2015 10:26
Letzter Beitrag: hotsystems
  Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung CoreXY 13 4.499 14.07.2015 13:34
Letzter Beitrag: Hilgi
  Mithilfe bei Rasenroboter-Steuerung (Ardumower) alexandergrau 8 4.335 13.07.2015 08:18
Letzter Beitrag: rdharry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste