INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stepper und Servo ?
26.12.2018, 11:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.12.2018 14:02 von Bitklopfer.)
Beitrag #1
Stepper und Servo ?
Hallo und frohe Weihnachten allerseits!
Ich habe ein Problem mit der Servo und Stepper-Library.
Einzeln funktionieren die Beispiesketche einwandfrei.Sobald ich jedoch in den Stepper-Sketch die Servo-Library einbinde und den Beispielsketch integriere,funktioniert das nicht richtig.Der Stepper bewegt sich nur ruckelnd in eine Richtung und das Servo zuckt nur.Das gleiche Resultat gibts beim Accelstepper und integriertem Servo.
Ich denke,daß die Servo und Stepper-Librarys den gleichen Timer verwenden und es deshalb zu dem Konflikt kommt.
Hat jemand eine Idee,wie man das Problem beseitigen könnte?

Code:
#include <Servo.h>
Servo myservo;
int pos = 0;

#include <Stepper.h>
const int stepsPerRevolution = 200;  
Stepper myStepper(stepsPerRevolution, 13, 14, 15, 16);

void setup() {
  
  myStepper.setSpeed(60);
  myservo.attach(9);
}

void loop() {

  myStepper.step(stepsPerRevolution);
   for (pos = 0; pos <= 180; pos += 1)
   {
    myservo.write(pos);            
    delay(15);                  
   }
  delay(500);
  
  myStepper.step(-stepsPerRevolution);
  for (pos = 180; pos >= 0; pos -= 1)
  {
    myservo.write(pos);            
    delay(15);                      
  }
  delay(500);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 12:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.12.2018 13:01 von Tommy56.)
Beitrag #2
RE: Stepper und Servo ?
Setze Deinen Code bitte in Codetags. Wie das geht, steht hier.

Gruß Tommy

Edit: Welcher Arduino?

Schau mal hier.

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 17:01
Beitrag #3
RE: Stepper und Servo ?
Danke fürs CodeTag-setzen! Jetzt habe ich begriffen,daß ich am Ende nochmal die Raute clicken muß.
Ich verwende den A-Star 328PB 5V.
So wie ich Deinem Link entnehme,habe ich hier nur den Timer1 zur Verfügung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 17:41
Beitrag #4
RE: Stepper und Servo ?
(26.12.2018 17:01)Lanzet3 schrieb:  Danke fürs CodeTag-setzen! Jetzt habe ich begriffen,daß ich am Ende nochmal die Raute clicken muß.
Ich verwende den A-Star 328PB 5V.
So wie ich Deinem Link entnehme,habe ich hier nur den Timer1 zur Verfügung?
Das sieht so aus.

Ich bin nicht der Motorenspezialist aber ich sehe 2 mögliche Wege:

1. Einen ATMEGA 2560., der hat mehr Timer
2. 2 x 328 (einer für Stepper und einer für Servo). Wenn die miteinander reden müssen, dann Kommunikation über I2C

Evtl. hat jemand noch andere Ideen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 17:47
Beitrag #5
RE: Stepper und Servo ?
Danke für die Antwort!
Die Sache mit den 2 Bords hatte ich mir als Notnagel auch schon überlegt.Ist zwar ärgerlich,aber was soll's.Platz und Gewichtsprobleme habe ich in meinem River Patrol-Boot mit 125cm Länge jedenfalls nicht.Die Steuerung ist für die MG-Stände gedacht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 17:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.12.2018 17:54 von MicroBahner.)
Beitrag #6
RE: Stepper und Servo ?
Der von dir verwendete Prozessor hätte sogar mehr Timer. Da er aber kein Standard-Arduino ist, weis ich nicht, ob die Servo-Lib die zusätzlichen Timer nutzen kann.

Da die Stepper-Lib der IDE aber gar keinen Timer nutzt, hast Du gar kein Timer Problem. Allerdings ist diese Stepperlib blockierend. Während sich der Stepper dreht, blockiert dein Sketch.

Wenn Du für den Stepper keine Anfahr- und Bremsrampe brauchst ( hat die IDE-Stepperlib aber auch nicht ) kannst Du auch mal meine MoBaTools Lib versuchen. Die kann parallel bis zu 16 Stepper und bis zu 4 Servos ansteuern ( macht beides über den Timer 1 und blockiert nicht ).
Die Lib kannst Du über den Bibliotheksverwalter installieren ( im Suchfeld 'mobatools' eingeben ).

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 18:12
Beitrag #7
RE: Stepper und Servo ?
Zitat:Da die Stepper-Lib der IDE aber gar keinen Timer nutzt, hast Du gar kein Timer Problem. Allerdings ist diese Stepperlib blockierend. Während sich der Stepper dreht, blockiert dein Sketch.
Ok,dann müßte nach meinem Verständnis aber der Stepper 1 Umdrehung machen und danach das Servo seine 90 Grad machen,dann wieder der Stepper 1 Umdrehung zurück und dann wieder das Servo in die andere Richtung.Dieser Vorgang wäre so auch für mich brauchbar,wenn er denn funktionieren würde.Mein geposteter Sketch ist natürlich nur ein Test und nicht die Endversion für mein Geschütz.
Mit Deinem Moba-Tools habe ich gestern rumexperimentiert.Den Stepper bekomme ich nur bei Speed 60 zum Laufen,bei anderen Werten zappelt er nur rum.Ich verwende allerdings den Treiber L298N Schrittmotorendstufe H Brücke.Den Sketch kann ich leider nicht posten,da ich den bereits gelöscht habe.Unabhängig davon habe ich mein Servo auch nicht zum Laufen bekommen,es hat nur leicht gebrummt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2018, 18:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.12.2018 18:32 von MicroBahner.)
Beitrag #8
RE: Stepper und Servo ?
Wenn es in beiden Fällen ( mit IDE-Libs und meiner Lib ) Probleme gibt, solltest Du vielleicht mal deine Schaltung posten, vielleicht liegt da der Wurm drin.
So wie von Dir beschrieben, sollten auch die beiden Standard-Libs funktionieren, und auch meine MobaTools wurden schon von einigen Moba-Kollegen erfolgreich eingesetzt.
P.S. habe gerade noch gelesen, dass Du es auch mit der AccelStepper vergeblich probiert hast. Die benutzt definitiv auch keinen Timer.
Also wenn es mit allen nicht funktioniert, ist sicher deine HW nicht in Ordnung. Ich denke, dass es da Probleme mit der Ansteuerung über den L298 gibt.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Servo in einem Bereich bewegen koksi_92 5 213 08.10.2019 11:28
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Servo ansteuerung TheDnator 6 346 28.09.2019 09:02
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Erstes Programmierungsprojekt, LED's und servo geist4711 165 5.370 13.09.2019 17:27
Letzter Beitrag: geist4711
Wink Solar Roboter- Servo dreht nach Stopp nicht weiter Stagneth.Alexander 37 2.503 20.08.2019 14:15
Letzter Beitrag: geist4711
  Kennt jemand einen Stepper Closed Loop Sketch? Holzwurm56 16 1.464 17.06.2019 22:37
Letzter Beitrag: georg01
  MPU-6050 und Servo Gian-Luca 0 667 27.03.2019 20:48
Letzter Beitrag: Gian-Luca
  Motorgeschwindigkeit (Stepper) per Poti metal-shot 1 636 10.01.2019 21:14
Letzter Beitrag: Tommy56
  Per Tastendruck Stepper-Motor eine bestimmte Drehung machen lassen Chef_2 2 990 09.10.2018 21:59
Letzter Beitrag: Chef_2
  PHP WINDOWS XAMPP ARDUINO UNO SERVO steuern über Serielle Verbindung tr3 1 772 21.08.2018 21:59
Letzter Beitrag: georg01
  Stepper Bibliothek mit Stepp und Dir Motoransteuerung dl3ad 4 1.420 10.07.2018 13:06
Letzter Beitrag: dl3ad

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste