INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
18.10.2020, 11:39
Beitrag #1
Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
Hallo zusammen,

für Neopixel benötigt man ja bekanntermaßen etwas mehr Leistung die deshalb nicht über die Regler der Boards gezogen werden sollten.
Da ich mir aber nun eine zweite Einspeisung sparen möchte frage ich vorsichtshalber
noch einmal nach:

Sind die 5V des USB-Anschlußes eines Wemos direkt mit den 5V onboard verbunden
oder gehen die 5V Anschlüsse auf dem Board über den Regler? Oder ist der Regler
nur für die 3,3V ???

Vielen Dank für eure Hilfe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 11:51
Beitrag #2
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
Zwischen beiden ist eine Diode.
Schaltplan

Ist übrigens ganz einfach zu finden, wenn man nach "NodeMCU schematic" sucht. Nur suchen muss man halt auch selbst mal.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 12:06
Beitrag #3
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
(18.10.2020 11:51)Tommy56 schrieb:  Zwischen beiden ist eine Diode.
Schaltplan

Ist übrigens ganz einfach zu finden, wenn man nach "NodeMCU schematic" sucht. Nur suchen muss man halt auch selbst mal.

Gruß Tommy


Und wissen wonach man sucht ;-) War mir nicht ganz klar was ich als Suchbegriff eingeben sollte...

Hat sich mein Vorhaben leider terschlagen und ich werde wohl doch zwei
Einspeisungen machen müssen...

Mi..

Vielen Dank Tommy für die schnelle Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 12:15
Beitrag #4
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
Was verstehst du unter Einspeisung ?

Du brauchst ein 5V Netzteil oder 5V Spannungsversorgung. Die schließt du an den Led-Stripe und an den 5V-Pin an.
Mehr braucht es nicht

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 12:21
Beitrag #5
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
(18.10.2020 12:15)hotsystems schrieb:  Was verstehst du unter Einspeisung ?

Du brauchst ein 5V Netzteil oder 5V Spannungsversorgung. Die schließt du an den Led-Stripe und an den 5V-Pin an.
Mehr braucht es nicht


Das ist schon klar Dieter. Die einfachste Variante wäre aber gewesen ein Handyladegerät mit Mini-USB Kabel an den Wemos, und von dort aus die 5V Versorgung der NEOs anlöten.
Da das nicht geht, muss ich jetzt wieder zwei Strippen haben, eine für die
Wemos USB und einmal für die NEOs.
Oder wieder eine Buchse dazwischen setzen, eine USB.Kabel kaputtschneiden,
und und und...

Und das nervt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 12:26
Beitrag #6
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
Das ist halt Technik.
Da muss man eben durch. Wink

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 12:43
Beitrag #7
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
@TO: Wieviele Neopixels sollen denn angesteuert werden?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2020, 13:13
Beitrag #8
RE: Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht??
(18.10.2020 12:43)Tommy56 schrieb:  @TO: Wieviele Neopixels sollen denn angesteuert werden?

Gruß Tommy

Ist mir zu riskant über den Wemos.. :-(

Ein Ring mit 24 NEOs (5050)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  2 I2C-Devices nicht zusammen wonk 36 1.583 04.03.2021 00:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega- Spannungswandler heiß - Versorgung über 5V und USB gleichzeitig Ralf992 14 799 28.02.2021 22:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Schieberegister funktioniert nicht richtig flint74 9 704 21.02.2021 13:35
Letzter Beitrag: flint74
  Warum sind mehrere Attiny´s nicht Synchron ? Chris_Arduino 6 2.159 02.02.2021 11:46
Letzter Beitrag: Harry
  Arduino Uno will nicht mehr wonk 35 5.859 21.01.2021 17:33
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino über TTP223 Ein- und Ausschalten JoeIsFame 30 5.515 08.01.2021 17:37
Letzter Beitrag: hotsystems
  RFID keine Daten / wird nicht erkannt Wochenendprogrammierer 79 7.316 27.12.2020 19:20
Letzter Beitrag: Wochenendprogrammierer
  Ausgabe LCD-Display funktioniert nicht wonk 6 1.113 23.12.2020 21:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  Schrittmotor bewegt sich nicht DerMaschbaustudent 79 10.302 01.12.2020 22:08
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Neopixel - LEDS leuchten obwohl sie es nicht sollten Mauser 72 7.284 01.12.2020 10:00
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste