INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
18.09.2015, 17:34
Beitrag #9
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
(18.09.2015 17:24)hotsystems schrieb:  
(18.09.2015 17:23)Scherheinz schrieb:  Ja aber die Zeiten sind längst vorbei. Und ein Spannungsteiler aus 20 Widerständen.......baust du eine Heizung???
Das ist ja ein anderes Thema, so bin ich bei dir und habe es oben auch geschrieben.

Mal sehen was er zur Verteidigung zu sagen hat Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 18:07
Beitrag #10
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Traut er sich noch?? WinkSmile

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 18:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.2015 18:38 von BennIY.)
Beitrag #11
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Ich hätte mir einen Leistunfsfähigen passenden Widerstamd gekauft die 20 dinger da sind ja nur weil ei er 0.25W macht und teile ja den Strom von 352mA auf 2 Dioden auf.

Ich frage nicht nach Alternativen sondern wieso grill ich die Dioden trotz einhaltens ptot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 19:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.2015 19:25 von ardu_arne.)
Beitrag #12
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Hallo BennIY,

Halbleiter sollte man in der Regel nicht ohne zusätzliche Beschaltung parallel schalten.
Der Grund dafür ist, dass zwei Halbleiter des gleichen Typs nicht wirklich die gleiche Kennlinie haben.
Wenn es extrem dumm läuft leitet eine deiner beiden Z-Dioden den gesamten Strom, und verbrät so 5,1V * 0,352A = ca. 1,8W. Diese wird dann erst mal gegrillt und die zweite übernimmt die Arbeit wobei sie dann das gleiche Schicksal ereilt.

Gruß
Arne

p.s. 1.2.4.3 Parallelschaltung von Dioden

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 14:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.2015 14:28 von hotsystems.)
Beitrag #13
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
(18.09.2015 18:34)BennIY schrieb:  Ich hätte mir einen Leistunfsfähigen passenden Widerstamd gekauft die 20 dinger da sind ja nur weil ei er 0.25W macht und teile ja den Strom von 352mA auf 2 Dioden auf.

Ich frage nicht nach Alternativen sondern wieso grill ich die Dioden trotz einhaltens ptot

Ich kann es ja verstehen, wenn du an deinem Aufbau festhalten möchtest, wenn es dann funktioniert. Allerdings ist dass für einen μC keine funktionierende Spannungsversorgung, daher unsere alternativen Vorschläge.
Jetzt aber meine ernst gemeinte Frage: warum willst du das so aufbauen, wenn es doch andere, bessere und billigere Lösungen gibt.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 14:29
Beitrag #14
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Nein nein ich hab kein problem ein Spannungsregler einzubauen z diode war die mir bekannte methode werd mich über schaltungen informieren, mir gings nur drum zu verstehen verstehen was ich falsch machte und die Antwort bekam ich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 15:20
Beitrag #15
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Ok, aber wenn dir die Methode mit den Zenerdioden bekannt ist, dürfte dir doch auch bekannt sein, das hierbei kein größerer Strom entnommen werden kann, da dann der Spannungsabfall über den Widerstand größer wird und die Stabilisierung nicht mehr ausreicht.
Diese Schaltungsart wurde nur für wenige mA eingesetzt, wenn sich der Aufwand eines Längsreglers nicht lohnt.
Aber ok,es ist schon gut, auch experimentell an solche Dinge heranzugehen, als immer nur "stupide" 0815 Schaltungen zu verwenden.
So ist der Lerneffekt viel größer. Idea

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 15:26
Beitrag #16
RE: Spannungsteiler Z Dioden zu heiß
Jetzt wissen es alle - aber keiner nimmt Zenerdioden, dennoch die Antwort von ardu_arne war lehrreich.
Alle wussten es - keiner kam dahinter. Tongue
Gruß
Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino UNO IC wird heiß fagus 1 223 31.08.2016 11:20
Letzter Beitrag: ardu_arne
  ESP8266-01 wird heiß ? cuteemo 5 350 20.08.2016 10:16
Letzter Beitrag: HDT
  Motor Shield wird Heiß erwin 8 1.129 24.03.2016 11:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Dioden ja oder nein pehube 5 1.069 04.12.2014 19:15
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste