INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Servo im Programm über einen Taster betätigen
08.12.2020, 17:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.12.2020 17:19 von hotsystems.)
Beitrag #9
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
Und warum zeigst du uns nicht deinen Versuch, wo du den Taster am Anfang der Loop eingebunden hast ?
Wie sollen wir dann helfen ?
Wenn man es richtig macht, musst du nicht zwingend "BlinkWithoutDelay" verwenden.
Wenn der Servo immer hin und her wandert, hast du sicher etwas falsch gemacht.

Edit:
Es selbst zu machen, wie Tommy es schreibt, ist natürlich sehr viel effektiver und du lernst gleich etwas dabei.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:24
Beitrag #10
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
(08.12.2020 17:13)Tommy56 schrieb:  und der Code ist nicht sehr gut verstandlich.
Und er ist auch nicht unbedingt ein empfehlenswertes Beispiel, um die Programmierung des Arduino zu erlernen.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:24
Beitrag #11
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
Ich habe die Versuch Sketche leider gelöscht .
Wusste nicht das sie für eine Problemlösung relevant sein könnten, wollte mir auch nicht 20 verschiedene Versuche auf Dauer speichern.
Aber man lernt ja dazu und das werde ich ab jetzt machen und euch meine nächsten Versuche hier zeigen.
Ich hab mal eine vieleicht dumme Frage , aber ich frage trotzdem.
Der Setup wird ja nur einmal durch laufen.
Wäre es möglich es ins Setup zu schreiben und den Taster zu drücken und erst Dan die Spannung zu zu schalten ?!
Bitte steinigt mich nicht wenn ich jetzt absolut Müll geschrieben habe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:28
Beitrag #12
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
(08.12.2020 17:24)CB2311 schrieb:  Wäre es möglich es ins Setup zu schreiben und den Taster zu drücken und erst Dan die Spannung zu zu schalten ?!
Kommt drauf an, was Du damit letztendlich bezwecken willst. Wenn es dir nur darum geht, dass Du die Schachtel offen haben willst, ohne das Spiel zu starten, wäre es immerhin eine Möglichkeit.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:28
Beitrag #13
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
(08.12.2020 17:24)CB2311 schrieb:  .....
Der Setup wird ja nur einmal durch laufen.
Wäre es möglich es ins Setup zu schreiben und den Taster zu drücken und erst Dan die Spannung zu zu schalten ?!
Bitte steinigt mich nicht wenn ich jetzt absolut Müll geschrieben habe
Ja, das Setup wird nur einmal beim Start durchlaufen.
Aber was für einen Sinn soll dein Ablauf machen ?

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:32
Beitrag #14
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
Das würde bedeuten, dass mit gedrücktem Wartungsschalter gestartet wird und damit die Wartungsroutine ins setup kann.
Kann man durchaus so machen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:36
Beitrag #15
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
(08.12.2020 17:32)Tommy56 schrieb:  Das würde bedeuten, dass mit gedrücktem Wartungsschalter gestartet wird und damit die Wartungsroutine ins setup kann.
Kann man durchaus so machen.

Ok, so verstehe ich das auch. Das hat aber mal nix mit der Spannung zu tun, von der der TO spricht.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2020, 17:37
Beitrag #16
RE: Servo im Programm über einen Taster betätigen
Es ist ein Geocach
Dabei geht es mir darum die Schachtel auf zumachen ohne das Spiel zu spielen.
Einfach nur zur Wartung deshalb würde es mir reichen wenn es nur einmal abgefragt würde und ich die Schachtel auf bekomme.
Ich weiß es ist programmier technisch nicht gerade optimal aber würde es mal versuchen.

Werde aber auch versuchen mir das Ganze nochmal mehr zu Gemüte zu führen und den Sketch versuchen selber zu schreiben und zu verstehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Gamepad Programm verstehen Benni84 44 750 Gestern 13:00
Letzter Beitrag: N1d45
Information Hilfe ich bin ein dummy! Arduino 433mhz + servo russruss87 14 340 15.04.2021 07:49
Letzter Beitrag: hotsystems
  Programm startet bei Neustart nicht Moritzzz 18 689 02.04.2021 14:06
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino Ampelschaltung Taster funktioniert nicht fatihakan36 9 703 13.03.2021 22:06
Letzter Beitrag: N1d45
  Denkanstoß/Hilfestellung für einen Feuerzugregler Peterle 38 3.308 07.03.2021 17:36
Letzter Beitrag: Peterle
  Programm bleibt hängen Tellen 10 1.146 04.03.2021 23:46
Letzter Beitrag: Tellen
  von delay auf millis umgestellt, klappt nur nicht. Servo Geschwindigkeit einstellen. gutschy 8 722 21.02.2021 15:22
Letzter Beitrag: gutschy
  n Bytes über UDP empfangen Igom 5 385 21.02.2021 10:30
Letzter Beitrag: Tommy56
  Drehscheibe mit 270° Servo aldidilein 4 499 20.02.2021 11:20
Letzter Beitrag: aldidilein
  Zähler mit Taster und Serial Monitor LK2567 16 1.195 16.02.2021 22:37
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste