INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
08.02.2016, 14:57
Beitrag #1
Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
Hallo Leute,

Ich versuche einen Servo anzusteuern via 433 MHz. Also ein Board sendet den Befehl, und das andere soll dementsprechend den Servo ansteuern. Dafür nutze ich die "Virtual Wire Library". Dabei erhalte ich aber folgende Fehlermeldung:

Zitat:libraries/VirtualWire/VirtualWire.cpp.o: In function `__vector_17':
/Applications/Arduino.app/Contents/Java/libraries/VirtualWire/VirtualWire.cpp:591: multiple definition of `__vector_17'
libraries/Servo/avr/Servo.cpp.o:/Applications/Arduino.app/Contents/Java/libraries/Servo/src/avr/Servo.cpp:81: first defined here
/Applications/Arduino.app/Contents/Java/hardware/tools/avr/bin/../lib/gcc/avr/4.8.1/../../../../avr/bin/ld: Disabling relaxation: it will not work with multiple definitions
collect2: error: ld returned 1 exit status
exit status 1
Fehler beim Kompilieren.

Im Internet habe ich gelesen, dass man stattdessen folgende Library verwenden soll:
Servo Timer 2

Dabei erhalte ich jedoch folgende Fehlermeldung:

Zitat:In file included from /Users/benjaminscheuch/Documents/Arduino/Jarvis - NEU/Display/Display.ino/Display.ino.ino:1:0:
/Applications/Arduino.app/Contents/Java/libraries/ServoTimer2-master/ServoTimer2.h:76:17: error: conflicting declaration 'typedef uint8_t boolean'
typedef uint8_t boolean;
^
In file included from sketch/Display.ino.ino.cpp:1:0:
/Applications/Arduino.app/Contents/Java/hardware/arduino/avr/cores/arduino/Arduino.h:117:14: error: 'boolean' has a previous declaration as 'typedef bool boolean'
typedef bool boolean;
^
exit status 1
Fehler beim Kompilieren.

Übersehe ich einen doofen Fehler oder bin ich schlicht weg zu blind. Irgendwie scheint da ja etwas doppelt deklariert worden zu sein?

Danke für eure Hilfe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2016, 16:38
Beitrag #2
RE: Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
(08.02.2016 14:57)EvilBen schrieb:  Übersehe ich einen doofen Fehler oder bin ich schlicht weg zu blind. Irgendwie scheint da ja etwas doppelt deklariert worden zu sein?
Ja, du hast übersehen, uns deinen Sketch zu posten.

Poste diesen hier in Code-Tags (Schaltfläche #)

Dann brauch wir nicht zu raten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2016, 16:46
Beitrag #3
RE: Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
Ja Sorry ...

Zitat:#include <ServoTimer2.h>

#include <VirtualWire.h> // you must download and install the VirtualWire.h to your hardware/libraries folder
#include <LiquidCrystal.h>

Servo front;
LiquidCrystal lcd(8, 9, 4, 5, 6, 7);
int lcd_key = 0;
int adc_key_in = 0;
#define btnRIGHT 0
#define btnUP 1
#define btnDOWN 2
#define btnLEFT 3
#define btnSELECT 4
#define btnNONE 5
// read the buttons
int read_LCD_buttons()
{
adc_key_in = analogRead(0); // read the value from the sensor
// my buttons when read are centered at these valies: 0, 144, 329, 504, 741
// we add approx 50 to those values and check to see if we are close
if (adc_key_in > 1000) return btnNONE; // We make this the 1st option for speed reasons since it will be the most likely result

if (adc_key_in < 50) return btnRIGHT;
if (adc_key_in < 195) return btnUP;
if (adc_key_in < 380) return btnDOWN;
if (adc_key_in < 555) return btnLEFT;
if (adc_key_in < 790) return btnSELECT;

return btnNONE; // when all others fail, return this...
}
#undef int
#undef abs
#undef double
#undef float
#undef round
String menu="";
void setup()
{
Serial.begin(9600);
front.attach(23);


lcd.begin(16, 2); // start the library
lcd.setCursor(0,0);
lcd.print(" J.A.R.V.I.S. "); // print a simple message
pinMode (2, OUTPUT);

// Initialise the IO and ISR
vw_set_ptt_inverted(true); // Required for RX Link Module
vw_setup(2000); // Bits per sec
vw_set_rx_pin(22); // We will be receiving on pin 4 i.e the RX pin from the module connects to this pin.
vw_rx_start(); // Start the receiver
front.write(0);
}

void loop()
{
digitalWrite (2, HIGH);
lcd.setCursor(0,1); // move to the begining of the second line


uint8_t buf[VW_MAX_MESSAGE_LEN];
uint8_t buflen = VW_MAX_MESSAGE_LEN;

if (vw_get_message(buf, &buflen)) // check to see if anything has been received
{
int i;
// Message with a good checksum received.

for (i = 0; i < buflen; i++)
{
menu=buf[i];
}
}

if(menu == "121"){
lcd.print("Oeffne ... ");

// delay(3500);
for(int i = 0; i < 181; i++){
front.write(i);
delay(100);
}

menu = "97";
}

//Serial.print(menu);
if(menu == "97"){
lcd.print("Oeffne Face ");
}
if(menu=="98"){
lcd.print("Schliesse Face ");
}
if(menu=="99"){
lcd.print("Unibeam starten");
}


//Serial.print(menu);
//Serial.println("");

}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2016, 17:09
Beitrag #4
RE: Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
Warum benutzt du nicht die Code-Tags (#)?
So ist der Code schlecht zu lesen, weil unformatiert und kein bisschen dokumentiert.

Was für einen Arduino setzt du ein?
Was ist auch den Ports D0 und D1 angeschlossen?
Die Funktionen btnRight...usw. fehlen komplett.

Das kann so nicht funktionieren.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2016, 17:55
Beitrag #5
RE: Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
Ich nutzte die Buttons doch nicht ?! Wieso soll der Code dann rein, und bis auf den Servo ansteuern funktioniert es einwandfrei
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2016, 18:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2016 18:33 von hotsystems.)
Beitrag #6
RE: Servo.h lässt sich nicht einbinden ^^
(08.02.2016 17:55)EvilBen schrieb:  Ich nutzte die Buttons doch nicht ?! Wieso soll der Code dann rein, und bis auf den Servo ansteuern funktioniert es einwandfrei

Warum ist das dann drin.
Macht das ganze nur unübersichtlicher.

Was ist mit den anderen Fragen?

Edit:

Da du meine Fragen nicht beantworten möchtest, hast du wohl auch kein Interesse an weiteren Ergebnissen.

Schade....

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Servo mit einem Taster und 433mhz steuern Thor Wallhall 52 707 Heute 21:30
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino I2C Servo MarcelTitan 8 390 14.07.2017 10:09
Letzter Beitrag: Tommy56
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 413 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  WEMOS Motorshield funzt nicht Rumpl-X 8 289 07.06.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  LCD geht nicht - keine Ahnung warum?? DL1AKP 12 567 15.05.2017 13:17
Letzter Beitrag: DL1AKP
  433mHz Funkmodule senden/empfangen nicht metzgefa 2 532 06.05.2017 13:30
Letzter Beitrag: metzgefa
  Arduino UNO hat sich Aufgehängt?? huber5093 24 1.379 28.04.2017 19:58
Letzter Beitrag: Tommy56
  SD Karte wird nicht erkannt Maxi290997 6 318 31.03.2017 06:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Sad Sketch funktioniert auf dem Mega 2560 nicht Frank1234 16 806 26.03.2017 14:15
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Mein Skript macht nicht das was es soll ;( DerMatze79 4 374 16.03.2017 22:19
Letzter Beitrag: MicroBahner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste