INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Servo Positionierung klappt nicht
27.03.2015, 09:54
Beitrag #1
Servo Positionierung klappt nicht
Ich habe einen kleinen Modellbauservo : Futaba S3153MG und nutze die Servo Library von Arduino.

Leider macht der Servo nicht, was ich möchte. Egal, welche Werte ich mit "myservo.write(pos);" übergebe, der Servo fährt immer bis zum Anschlag in beide Richtungen.

Hat jemand eine Idee woran das liegt oder was ich falsch mache.

Im Code wird einfach nur mit der Zeile oben der Wert übertragen, der Rest ist gleich zum Beispielcode :

http://arduino.cc/en/Tutorial/Sweep
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2015, 10:52
Beitrag #2
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Hi,
könntest Du trotzdem mal Dein komplettes Coding hier reinstellen? Außerdem: Was für einen Arduino hast Du genau?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2015, 11:37
Beitrag #3
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Code:
void servo()
{
      
   if(counter>50 && counter<60)
    {
        
        myservo.write(150);
    }
  
    
    if(counter>150 && counter<160)
    {
      myservo.write(30);
    }
}

Aussenrum werden Impulse gezählt und bei jedem Durchlauf diese Funktion durchlaufen.

Ist eine Mega 2560.

Danke schonmal!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2015, 11:53
Beitrag #4
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Hi,
das "außenrum" könnte sehr interessant sein... Aber egal.
Schreib Dir mal einen Sketch, der nichts anderes (!!!) macht, als das Servo sagen wir mal auf 45° zu stellen, dort 5 Sekunden zu lassen, dann auf 90°, dort 5 Sekunden lassen. Das dann immer wieder. Wenn das klappt, dann liegt es schonmal nicht am Servo.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 06:59
Beitrag #5
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Das habe ich auch schon versucht. Nur ein Loop und verschiedene Stellungen getestet. Immer mit demselben Ergebnis, auch ein zweiter Servo fährt immer nur die Extremwerte an.

Was ich auch nicht ganz verstehe, ist, dass ich nur bestimmte Werte angeben kann. Ein Servo rührt sich nicht, wenn ich Werte kleiner 30 eingebe und ( was mir noch eher einleuchten würde ) auch bei Werten über 150 nicht.

Hängt das vielleicht zusammen ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 09:43
Beitrag #6
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Das ist der komplette Code, den ich derzeit verwende:

Code:
#include <Servo.h>

Servo myservo;  // create servo object to control a servo
                // twelve servo objects can be created on most boards

int pos = 0;    // variable to store the servo position

void setup()
{
  myservo.attach(9);  // attaches the servo on pin 9 to the servo object
}


void loop()
{
    myservo.write(30);              // tell servo to go to position in variable 'pos'

    delay(2000);

    myservo.write(0);    

    delay(2000);    // tell servo to go to position in variable 'pos'

  
}

Der Servo sollte doch jetzt auf 30 Grad fahren und dann wieder zurück ? Macht er aber nicht.
Wenn ich einen Wert ab 90 eingebe, dann fährt er immer 180 Grad ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 10:00
Beitrag #7
RE: Servo Positionierung klappt nicht
Hallo,
hast du die Masse des Servo mit der Masse des Arduino verbunden?

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 10:02
Beitrag #8
RE: Servo Positionierung klappt nicht
(30.03.2015 10:00)Eichner schrieb:  Hallo,
hast du die Masse des Servo mit der Masse des Arduino verbunden?

Gruß Sven

Ja, habe ich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  BME280 wird nicht erkannt sowerum 14 255 10.12.2017 22:14
Letzter Beitrag: Tommy56
  Echtzeituhrmodul läuft nicht scritch 21 611 30.11.2017 10:44
Letzter Beitrag: Tommy56
  Bootloader lässt sich nicht brennen?? dobermann145 10 550 21.11.2017 22:58
Letzter Beitrag: hotsystems
Sad Nano - nicht genug Speicher torsten_156 10 632 30.10.2017 21:40
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Servo Ansteuerung SOFTHARD 23 1.451 17.10.2017 10:56
Letzter Beitrag: SOFTHARD
  NeoPixels: Sketch will nicht - Problem mit delay? Zabsi 5 491 22.08.2017 15:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  BME280 - Luftdruckoffset nicht einstellbar ? Stargazer 17 1.286 13.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  Servo mit einem Taster und 433mhz steuern Thor Wallhall 63 3.526 29.07.2017 11:02
Letzter Beitrag: Thor Wallhall
  Arduino I2C Servo MarcelTitan 8 1.053 14.07.2017 10:09
Letzter Beitrag: Tommy56
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 948 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste