INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schrittmotoren mit Joystick steuern
02.02.2015, 15:50
Beitrag #25
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
ich hab den sketch genau so hochgeladen wie er da steht, aber da bewegt sich gar nichts mehr Huh
ich habe bei deinen vorherigen codes immer die geschweiften klammern noch setzten müssen bei den if abfragen etc. aber bei dem jetztigen blick ich nicht mehr durch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 15:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2015 16:02 von Thorsten Pferdekämper.)
Beitrag #26
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
Hi,
das sollte eigentlich ganz ohne zusätzliche Klammern funktionieren. Wenn nach dem if oder auch else nur ein Statement kommt, dann braucht man das nicht.
Gruß,
Thorsten

Ich hab jetzt nochmal zwei Kleinigkeiten geändert. Probier's nochmal.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 16:04
Beitrag #27
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
(02.02.2015 16:03)Zorg schrieb:  Sketch in IDE 1.0.5 mit Copy&Paste getestet - keine Probleme beim Übertragen und Kompiler läuft durch
...es hat ja auch keiner gesagt, dass der Sketch nicht durch den Compiler läuft.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 17:12
Beitrag #28
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
Erstmal vielen dank für eure hilfe. Ich hab das display erfolgreich anschließen können und hab mir vorerst nur ein hello world ausgeben lassen (der rest wird nicht so schwer sein). Den überarbeiteten sketch werde ich dann morgen ausprobieren und dann mehr dazu schreiben. Wenn alles klappt lad ich dann mal ein paar bildchen oder ggf. ein filmchen am ende der woche hoch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 17:16
Beitrag #29
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
Und was ist mit der Schrittmotorsteuerung? Läuft das jetzt?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 17:55
Beitrag #30
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
@Zorg: Ich gebe Dir Recht, rein didaktisch wäre es vielleicht besser, so jemanden vor die Wand laufen zu lassen. Allerdings interessiert mich das Thema selbst ein bisschen, habe aber momentan keine Zeit, sowas auch noch selbst zusammenzubasteln. Mit Schrittmotoren hatte ich bisher nichts zu tun.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 18:32
Beitrag #31
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
Als doof würde ich euch nicht bezeichnen, sondern eher als nett und hilfsbereit. Ich finde es sowieso eine frechheit von der uni so etwas in einem erstsemesterprojekt von studenten, ohne jegliche erfahrung, zu verlangen. Also ohne eure hilfe wär ich aber sowas von gegen die wand gefahren. Danke nochmal dafür. Wie gesagt thorsten, deinen überarbeiteten sketch werde ich morgen ausprobieren und dann mehr dazu schreiben. Kam leider nicht mehr dazu, da unser arbeitsraum um 16 uhr geschlossen wird und dann heißt es auf den nächsten tag warten.Confused
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2015, 18:41
Beitrag #32
RE: Schrittmotoren mit Joystick steuern
(02.02.2015 18:32)apoapo345 schrieb:  Ich finde es sowieso eine frechheit von der uni so etwas in einem erstsemesterprojekt von studenten, ohne jegliche erfahrung, zu verlangen.
Das kann man so oder so sehen. Wir waren damals auch zu Erstsemestern relativ hart. Es ist besser, Du fliegst am Anfang raus, bist noch jung und hast die Chance was anderes zu machen ohne dass Dein Lebenslauf gleich ganz beschissen aussieht. Ist schon viel blöder, wenn man mal 11 Semester studiert hat und dann das Diplom nicht schafft...
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Android Smartphone über Bluetooth steuern StephanBuerger 0 89 25.11.2016 20:01
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern MarcusW 6 2.385 28.09.2015 21:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Sensor an Arduino über IP abfragen/steuern kubinek 5 2.624 03.08.2015 21:14
Letzter Beitrag: Haustechno
  Schritttmotor mit Endstufe HY-DIV268N-5A steuern Schrittmotor 5 2.187 28.07.2015 10:37
Letzter Beitrag: Scherheinz
  50+ Schrittmotoren steuern. ayu 18 4.925 25.06.2015 10:55
Letzter Beitrag: ayu
  Hilfe; Servos über schalter steuern??? Soempe 9 8.199 28.04.2015 09:49
Letzter Beitrag: badges
  LED stripes steuern roller64 2 1.156 21.04.2015 20:48
Letzter Beitrag: roller64
  Quadrocopter-Dronen autonom per Wifi steuern? HaWe 11 1.785 10.03.2015 16:11
Letzter Beitrag: HaWe
  12 Schrittmotoren mit Arduino Mega 2560 Fipso 3 2.033 06.03.2015 22:38
Letzter Beitrag: HaWe
  7-Segment Led common anode mit 74HC595 und TIP31C steuern myqubus 0 815 15.01.2015 18:51
Letzter Beitrag: myqubus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste