INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schrittmotor
10.08.2016, 19:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.2016 19:39 von Clemens55555.)
Beitrag #1
Schrittmotor
Hallo Leute
ich brauche mal eure Hilfe. Ist es möglich einen Schrittmotor so zu programmieren das wenn ich das Arduino neu starte immer wieder an der selben stelle los läuft also so zu sagen Start und Endpunkt ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2016, 20:00
Beitrag #2
RE: Schrittmotor
(10.08.2016 19:09)Clemens55555 schrieb:  Hallo Leute
ich brauche mal eure Hilfe. Ist es möglich einen Schrittmotor so zu programmieren das wenn ich das Arduino neu starte immer wieder an der selben stelle los läuft also so zu sagen Start und Endpunkt ?

Ich habe selber noch nicht mit Schrittmotoren gearbeitet, könnte mir aber vorstellen, dass dies funktioniert. Du programmierst nicht den Motor sondern den Arduino. Wink

Ausgehend von der gewünschten Startposition (ist bekannt, steht evtl. auch im EEProm), zählst du die aktuellen Schritte, die der Motor macht, vorwärts +, rückwärts -, die endgültige Zahl speicherst du (automatisiert) beim Ausschalten im EEProm ab.

Beim Einschalten fragst du den Wert ab und rechnest den gespeicherten Wert abzüglich der Startposition, evtl. auch plus Startposition, je nachdem wo der Motor gelandet ist.

So ungefähr sollte es funktionieren.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2016, 20:22
Beitrag #3
RE: Schrittmotor
(10.08.2016 19:09)Clemens55555 schrieb:  Hallo Leute
ich brauche mal eure Hilfe. Ist es möglich einen Schrittmotor so zu programmieren das wenn ich das Arduino neu starte immer wieder an der selben stelle los läuft also so zu sagen Start und Endpunkt ?

Hallo,
also typischerweise nimmt man zur Dedektierung der Grundstellung einen Endschalter gegen den man den Motor laufen läßt. Dann hat man immer die gleiche Ausgangsposition.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2016, 22:30
Beitrag #4
RE: Schrittmotor
Hey!

Also entweder mit Hardware (wie schon erwähnt: End-/Referenzschalter, Encoderscheibe/-sensor).
Encoding hilft, die tatsächliche Drehung auszulesen (falls Schritte ausgelassen werden). Schalter helfen, die Referenzierung immer vom selben Punkt auszuführen (wenn Messwerte von Encoding abweichen).
Ansonsten softwaremäßig (ohne Rückmeldung) die durchgeführten Schritte zählen, beim Abschalten ggf. in den RAM kopieren und dann die Schritte auf 0 fahren.

mfg Scheams
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2016, 16:33
Beitrag #5
RE: Schrittmotor
(10.08.2016 22:30)Scheams schrieb:  Hey!

Also entweder mit Hardware (wie schon erwähnt: End-/Referenzschalter, Encoderscheibe/-sensor).
Encoding hilft, die tatsächliche Drehung auszulesen (falls Schritte ausgelassen werden). Schalter helfen, die Referenzierung immer vom selben Punkt auszuführen (wenn Messwerte von Encoding abweichen).
Ansonsten softwaremäßig (ohne Rückmeldung) die durchgeführten Schritte zählen, beim Abschalten ggf. in den RAM kopieren und dann die Schritte auf 0 fahren.

mfg Scheams
Gibt es eine schleife die nur einmal beim einschalten des Arduino durchlaufen wird ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2016, 16:47
Beitrag #6
RE: Schrittmotor
(11.08.2016 16:33)Clemens55555 schrieb:  Gibt es eine schleife die nur einmal beim einschalten des Arduino durchlaufen wird ?

Nein, die musst du selbst programmieren.

Die Loop (einzige Schleife) läuft immer (wenn kein Fehler vorliegt) durch.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 14:03
Beitrag #7
RE: Schrittmotor
(11.08.2016 16:47)hotsystems schrieb:  
(11.08.2016 16:33)Clemens55555 schrieb:  Gibt es eine schleife die nur einmal beim einschalten des Arduino durchlaufen wird ?

Nein, die musst du selbst programmieren.

Die Loop (einzige Schleife) läuft immer (wenn kein Fehler vorliegt) durch.

Ich komme nicht mehr weiterUndecided gibt es ein Programm Code wo ich den Arduino begreiflich machen kann das wenn ich das Arduino anschalte immer der Schrittmotor erst zum Endschalter läuft und dann sein Hauptprogramm durch läuft ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 16:11
Beitrag #8
RE: Schrittmotor
(11.08.2016 16:33)Clemens55555 schrieb:  ...
Gibt es eine schleife die nur einmal beim einschalten des Arduino durchlaufen wird ?

Hallo,
ja die gibt es. Das ist der setup() Teil im Programm.
Nachdem setup() ein mal durchlaufen wurde, wird loop() ständig durchlaufen.

setup() ist also genau der richtige Ort um den Schrittmotor in die Grundstellung zu bringen.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Haltestrom Schrittmotor reduzieren TimF 3 347 24.10.2016 12:33
Letzter Beitrag: Binatone
  Schrittmotor soll auf Tasterdruck bis zum Endschalter fahren Wurstbemme 11 1.610 08.01.2016 11:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  Piezosummer und Schrittmotor Gilbert Neon 0 360 20.12.2015 15:40
Letzter Beitrag: Gilbert Neon
  Problem mit 2 Potis und Schrittmotor Sven90 1 767 24.09.2015 10:19
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Schrittmotor Problem mit LCD Thrillhouse 3 854 30.07.2015 19:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe ist gefragt bei einem Schrittmotor tsmoke13 7 1.211 02.06.2015 15:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Lightbulb Fragen zu Ablauf/Schrittmotor/Referenzfahrt Tom5000 4 1.749 09.09.2014 05:11
Letzter Beitrag: Corvus
  Start + Stop Tasten für Schrittmotor Dortmunder85 3 7.397 27.08.2013 17:51
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste