INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sainsmart Mega2560 R3 Übersapnnung
11.03.2014, 18:16
Beitrag #33
RE: Sainsmart Mega2560 R3 Übersapnnung
HI,

nach der Antwort von Sloompie, vielen Dank, fang ich mal neu ohne Zitate an.

Da haben wir uns mißverstanden. Ich meinte nicht, das auf dem Board, den USB Teil betreffend, was geschossen ist.
Da ist ja auch nichts weiter: 2 Widerstände und 2 Supressordioden. Habse aber trotzdem geprüft Wink
Ich meinte defekt, auf (im) Chip selbst. Ist zwar selten, hatte ich aber schon das ein Chip teilweise defekt war.

Ich habe heute noch was versucht, hat aber auch nicht gefunzt:
Laut Datasheet sind für die absoluten Grundfunktionen des USBparts nur 3(!) Register zuständig: USBCON, REGCR u. UPOE (Wenn ich es richtig verstanden habe)
An USBCON u. REGCR komm ich ran. Aber UPOE kennt mein Compiler nicht.
Damit bin ich nun wirklich am Ende mit dem 8U2 Angry

VG Uwe

Nun kann Frank das Board immer noch so verwenden wie ihr und ich ihm vorgeschlagen haben Cool Angel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2014, 18:57
Beitrag #34
RE: Sainsmart Mega2560 R3 Übersapnnung
Angry irgendwie auch nicht nachvollziehbar, dass wegen so kurz und ganz wenig Strom??

naja nun so n Chip ist irgendwie auch nur ein Mensch??Blush

Zitat:Nun kann Frank das Board immer noch so verwenden wie ihr und ich ihm vorgeschlagen haben Cool Angel

gab es da Vorschläge??
Angel

na vielleicht gibt es noch Wunder?
Trotzdem Danke auch für Deine Info und Mithilfe...
Sloompie
(Zitat lass ich mal weg... Wink )

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino MEGA2560 Lernkit HDT 10 669 27.05.2016 15:34
Letzter Beitrag: hotsystems
  display ili9325, r61505, hx8347 an mega2560 Pit 0 683 15.02.2016 10:36
Letzter Beitrag: Pit
  Mega2560 keine USB Funktion Bobby32 3 736 11.01.2016 13:54
Letzter Beitrag: Bobby32
  Mega2560 bei -20 C im Frost ?? Pit 14 1.633 26.09.2015 09:41
Letzter Beitrag: Pit
  Mega2560 + Netzwerk/SD Shield hängt sich weg Gandalf 1 691 12.09.2015 13:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 818 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo... alpenpower 4 1.039 30.05.2015 12:22
Letzter Beitrag: alpenpower
  7" SainSmart Touchdisplay +Mega2560 fhacke 6 1.830 17.04.2015 20:24
Letzter Beitrag: HaWe
  SainSmart MEGA 2560 vs. Arduino Mega torsten_156 4 1.359 08.03.2015 12:05
Letzter Beitrag: torsten_156
  Probleme mit Sainsmart 16x2 Display spoernc 24 7.481 07.12.2014 11:41
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste