INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SSR Relais
07.01.2021, 13:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.01.2021 13:42 von Harry.)
Beitrag #1
SSR Relais
Ich habe ein Problem mit einem SSR.
Stromversorgung über 19V DC/DC Wandler auf 5V diese versorgt den Nano und das SSR.
Über das SSR sollen 19V/1A aus dem gleichen Netzteil geschaltet werden.

Ist am SSR nichts angeschlossen ist alles ok und der Ausgang schaltet sich ein/aus.

Ist am SSR etwas angeschlossen geht die LED am SSR an/aus aber der Ausgang schaltet nicht. Entferne ich den Verbraucher im laufenden Betrieb, so schaltet sich auch der Ausgang nachträglich um.

Dieses SSR

Sorry für doppelt Posting, war ein Fehler beim nachbearbeiten. Wie kann man eins wieder löschen?

Harry

Wenn etwas nicht funktioniert -> Kondensator hinzufügenSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 13:44
Beitrag #2
RE: SSR Relais
Schau Dir mal das 3. Bild von oben genau an. Das SSR kann nur (wie die meisten SSR) mit Wechselspannung (230V AC) betrieben werden, weil es zum Abschalten den Nulldurchgang braucht.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 13:47
Beitrag #3
RE: SSR Relais
Und das steht sogar in der Beschreibung zum SSR drin.
Da gibt es keine Zweifel.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 13:55
Beitrag #4
RE: SSR Relais
(07.01.2021 13:44)Tommy56 schrieb:  Schau Dir mal das 3. Bild von oben genau an. Das SSR kann nur (wie die meisten SSR) mit Wechselspannung (230V AC) betrieben werden, weil es zum Abschalten den Nulldurchgang braucht.

Ich ging davon aus, dass es sich dabei um einen potentialfreien Ausgang handelt ich alles was kleiner der max. Spannung/Leistung schalten kann. Egal ob Gleich oder Wechselstrom. So kann man sich irrenSad
Hast du mir einen Tip was ich dafür nehmen kann?

Geschaltet werden sollen 2 Heizelemente die ich ich in Reihe geschaltet habe.

Danke für die Info.

Wenn etwas nicht funktioniert -> Kondensator hinzufügenSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 14:03
Beitrag #5
RE: SSR Relais
Nimm einen passenden N-Kanal-Logik-Level-Mosfet (Liste) und schalte den zwischen Hezung und GND.

Gruß Tommy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 14:31
Beitrag #6
RE: SSR Relais
Vielen Dank für den Schaltplan TommySmile

Leider habe ich nur einen IRF5305 P-Kanal da. Kann man die Schaltung umbauen und diesen nehmen? Läden habe zu und bestellen wir vor nächster Woche wohl nicht kommen.

Harry

Wenn etwas nicht funktioniert -> Kondensator hinzufügenSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 14:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.01.2021 14:42 von Tommy56.)
Beitrag #7
RE: SSR Relais
Ob der dann bei ausreichend durchsteuert, musst Du im Datenblatt nachschauen. Anstelle von 12V dann 19V und anstelle des Motors Deine Heizung. Diode kann bei ohmscher Last entfallen.

Gruß Tommy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2021, 15:07
Beitrag #8
RE: SSR Relais
(07.01.2021 14:40)Tommy56 schrieb:  Ob der dann bei ausreichend durchsteuert, musst Du im Datenblatt nachschauen.

Genau daran hapert es bei mir.
Hier gibt es das Datenblatt dazu, zum verstehen fehlr mir aber leider noch das nötige Wissen.

Ich kann mich nur noch einmal recht herzlich bei dir bedanken.

Ich werde die Schaltung nachbauen und testen ob es funktioniert. Den 2N3904 habe ich dank meiner China Sortimente daSmile

Ein andere Frage: Kann ich so ein Modul für ähnliche Projekte dieser Art benutzen?

Harry

Wenn etwas nicht funktioniert -> Kondensator hinzufügenSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  2fach Relais Modul, Relais ständig aktiv uweausbaden 4 559 14.03.2021 16:36
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega Relais Treiber Franzel007 11 1.388 26.02.2021 17:16
Letzter Beitrag: hotsystems
  Stepper macht Schritte wenn ein Relais schaltet Arduino DMX Master 15 3.836 30.12.2020 19:29
Letzter Beitrag: Arduino DMX Master
  Relais als Rückmeldung FoxFactoy 17 4.062 04.08.2020 16:04
Letzter Beitrag: MicroBahner
  5V Relais hat einen "Wackelkontakt" FoxFactoy 24 5.615 01.07.2020 09:57
Letzter Beitrag: FoxFactoy
  Mega2580/motorshield/relais Frage portpilot 7 1.985 18.06.2020 20:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  Grove 4er Relais summen MaxSi 24 7.190 28.04.2020 22:51
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Hilfe bei Relais auswahl becki133 25 6.930 14.02.2020 17:33
Letzter Beitrag: Tommy56
  Frage zu Relais Jan99 6 2.422 04.02.2020 09:28
Letzter Beitrag: Jan99
Question 3 Relais ersetzen / Wakeup Schaltung (Tasmota) myreal84 19 5.399 27.01.2020 14:52
Letzter Beitrag: myreal84

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste