INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
21.01.2016, 22:41
Beitrag #1
SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
Hallo, guten Tag.

An welchenPins vom MEGA2560 wird bitte dieses Shield mit dem RAM angeschlossen ?
Es passt zum UNO , aber ich möchte es am MEGA2560 anschliessen aber nicht aufstecken. Es sind darauf 4x128KB.

VCC und GND ist klar.

https://www.tindie.com/products/FemtoCow...r-arduino/

Danke.
Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2016, 23:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.2016 23:12 von ardu_arne.)
Beitrag #2
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
(21.01.2016 22:41)arduinofan schrieb:  Hallo, guten Tag.

An welchenPins vom MEGA2560 wird bitte dieses Shield mit dem RAM angeschlossen ?
Es passt zum UNO , aber ich möchte es am MEGA2560 anschliessen aber nicht aufstecken. Es sind darauf 4x128KB.

VCC und GND ist klar.

https://www.tindie.com/products/FemtoCow...r-arduino/

Danke.
Gruss

Hallo,

neben der Versorgungsspannung wird sicher auch noch MISO, MOSI, SCK und SS(CS) nötig sein. Bei CS bist du in der Pinwahl (in Grenzen) frei. Der Pin wird per Jumper auf dem Shield ausgewählt. Pro bestücktem RAM-Baustein ist ein eigener CS Pin nötig. So sehe ich das.
Idealerweise wäre ein Datenblatt von dem Teil der Retter aus der Not.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 09:24
Beitrag #3
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
Ja, danke für die Antwort.

Ich finde dafür kein Datenblatt , nur die Seite mit dem Beispielprogramm und ein anderes Beispielprogramm.

Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 09:45
Beitrag #4
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
(22.01.2016 09:24)arduinofan schrieb:  Ja, danke für die Antwort.

Ich finde dafür kein Datenblatt , nur die Seite mit dem Beispielprogramm und ein anderes Beispielprogramm.

Gruss

..na den Datenblatt Link findest du auf der von dir verlinkten Seite...Big Grin
Man kann den Adressdecoder auch mit Hardware aufrüsten...lohnt sich dann aber erst bei mehr als 4 RAM's ein 74HC138 kann dann z.B. 8 RAM's selektieren und benötigt dazu aber 4 Leitungen zur Ansteuerung. Wenn auf dem SPI Bus sonst nichts drauf ist reichen auch 3.
lgbk


lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 10:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2016 10:06 von arduinofan.)
Beitrag #5
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
Hmmm..., was muss ich wo auf der verlinkten Seite bitte anklicken ? Ich finde den Link für das Demoprogramm.
Ich finde den Schaltplan nicht für das abgebildete Board .

Danke.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 10:11
Beitrag #6
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
(22.01.2016 10:03)arduinofan schrieb:  Hmmm..., was muss ich wo auf der verlinkten Seite bitte anklicken ? Ich finde den Link für das Demoprogramm.
Ich finde den Schaltplan nicht für das abgebildete Board .

Danke.

..da stand wohl was von Dokumentation oder so...Wink

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 11:51
Beitrag #7
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
Moin,

den Schaltplan konnte ich auch nicht finden. Unter Dokumentation ist das Datenblatt des verwendeten SRAM-Chips abgelegt (23LC1024 von Microchip), was auch nicht wirklich weiter hilft.
Auf dem letzten Bild kann man aber sehen dass die Arduino Pins 3 bis 10 auf das RAM-Shield gezogen sind und als CS Signale gejumpert werden können.
Jeder Ram Chip braucht einen eigenen CS-Pin.

Also sollte folgender Anschluss funktionieren:
RAM-Shield / MEGA2560
+5V / +5V
GND / GND
13(SCK) / 52(SCK)
12(MISO) / 50(MISO)
11(MOSI) / 51(MOSI)
3 (CS0) / 3 (CS0) oder jeder andere freie Pin
4 (CS1) / 4 (CS1) oder jeder andere freie Pin
5 (CS2) / 5 (CS2) oder jeder andere freie Pin
6 (CS3) / 6 (CS3) oder jeder andere freie Pin
dann noch die Jumper passend auf für die Pins 3-6 stecken und im Programm die Pins 3-6 als CS angeben.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2016, 14:33
Beitrag #8
RE: SPI-RAM 4x128 KB am MEGA2560 anschliessen
Hallo, danke für die Superinfo.

Jetzt funktioniert es mit dem RAM.

Danke.
Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hexdatei zum Mega2560 hochladen mit ISP comfan 4 157 03.10.2017 18:17
Letzter Beitrag: comfan
  MAX7219 LED Dot Matrix für Mega2560 comfan 4 468 29.07.2017 22:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  [Mega2560 und Marlin]Was soll diese Fehlermeldung? ManniP 3 417 11.05.2017 14:03
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hilfe: Mega2560 - ENC 28J60 - MYSQL Gandalf 1 592 28.07.2016 16:30
Letzter Beitrag: Gandalf
  Arduino MEGA2560 Timer PWM Einsteiger94 3 1.221 04.04.2016 10:38
Letzter Beitrag: RMR
  SainSmart 5" TFT LCD Display + 5" TFT/SD Shield Kit Für Arduino Mega2560 R3 Falk84 14 2.184 19.02.2016 08:48
Letzter Beitrag: arduinopeter
  image menu navi für mega2560 mit tft-lcd ArduTux 3 695 16.01.2016 15:52
Letzter Beitrag: arduinofan
  I ch brauche mehrere SDA und SCL am MEGA2560 arduinofan 5 1.300 10.01.2016 21:15
Letzter Beitrag: arduinofan
  Softserial nach Serial1 für den MEGA2560 umsetzen. arduinofan 2 725 27.12.2015 18:40
Letzter Beitrag: arduinofan
  Ankommende Daten(Webserver) am MEGA2560 für eine Aktion auswerten ? arduinofan 0 714 11.12.2015 09:06
Letzter Beitrag: arduinofan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste