INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SMS Fernsteuerung Siemens TC35
22.10.2015, 14:16
Beitrag #1
SMS Fernsteuerung Siemens TC35
Hallo Arduino community,

ziel war es einen digital pin des Arduino über eine SMS zu steuern.
Bei SMS-Eingabe: #a0 // soll "HIGH" anliegen
Bei SMS-Eingabe: #a1 // soll "LOW" anliegen
In meinem Fall soll ein Relais geschaltet werden. Dieses ist "LOW" aktiv.
Soll heissen bei "LOW" zieht das Relais an u. wird geschlossen.
So weit so gut...nur leider funktioniert es so noch nicht. Habe schon einiges ausprobiert u. mir auch diverse ähnliche Projekte angeschaut. Allerdings war entweder der code nicht zu lesen (youtube) o. es war für sim900. Hoffe es kann
mir jemand auf die Sprünge helfen.
SMS senden funktioniert übrigens mit dem Siemens TC35. Das habe ich in 2 verschiedenen Sketchen bereits getestet.
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Code:
#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial cell(2,3);
char inchar;

void setup()
{
pinMode(10, OUTPUT); // Digipins einrichten
digitalWrite(10, HIGH); //Status der E/A Pins beim einschalten u. resetten

cell.begin(9600); //Intialisierung des seriellen GSM-Moduls für Kommunikation
delay(30000);
cell.println("AT+CMGF=1"); //SMS message in Text umwandeln
delay(200);
cell.println("AT+CNMI=3,3,0,0"); // und Inhalt an virtuellen seriellen Port senden.
delay(200);
}
void loop()
{
  if(cell.available() > 0)
  {
    inchar = cell.read();
    if (inchar == '#') //Der Beginn des Befehls
    {
      delay(10);
      inchar = cell.read();
      if (inchar == 'a')
      {
        delay(10);
        inchar = cell.read();
        if (inchar =='0') //ausschalten bei HIGH.
        {
          digitalWrite(10,HIGH);
        }
        else if (inchar == '1') //anschalten bei LOW. Relais LOW aktiv.
        {
          digitalWrite (10,LOW);
        }
        delay(10);
      }
    }
    cell.println("AT+CMGD=1,4"); //löscht alle SMS
     }
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.10.2015, 15:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.10.2015 16:30 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
http://forum.arduino.cc/index.php?topic=245076.0
Hast du dies schon gelesen?

Oder hier:
http://www.mikrocontroller.net/topic/342159

Also beim richtigen googeln findest du zahlreiche Threads mit diesem Thema.
Leider kann ich nicht anders helfen, sorry.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2015, 22:34
Beitrag #3
Wink RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
Ok, vielen Dank für die Link`s. Habe nat. bereits gegoogelt, aber bisher nicht das passende gefunden...die links sind aber hilfreich.

Aufgrund der links habe ich nun folgendes ausprobiert:

Change
#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial cell(2,3);
//Create a 'fake' serial port. Pin 2 is the Rx pin, pin 3 is the Tx pin.
in
#include <AltSoftSerial.h>
AltSoftSerial cell;
//RX pin 8, TX pin 9


Change
buffersize Erhöhung von 128 auf 256 in cores/arduino/HardwareSerial.cpp


Change
AT+CNMI=3,3,0,0
to:
AT+CNMI=2,2,0,0,0

Habe schon viele Varianten versucht u. weiss im mom. nicht weiter. Daher hoffe ich auf Unterstützung von Euch! Ihr braucht mir auch keinen fertigen Fisch servieren. Aber viel. könnt Ihr mir das Angeln beibringen Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 05:51
Beitrag #4
RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
Moin,
Gretchenfrage, wie hast du das Relais denn angeschlossen ? Ist da eine Treiberschaltung bei dem Relais dabei oder ist die Spule direkt an den Arduino Port gelegt ?
Geht es denn das Relais direkt zu schalten ohne SMS ?
Also im Zweifelsfall wäre da ein Schaltbild hilfreich wie alles verdrahtet ist.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 08:01
Beitrag #5
RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
Moin,

danke für das feedback!

habe folgendes Relais verbaut:
2 Kanal 5V Relay Relais Module Modul für Arduino Special Sensor Shield V4.0
Das Relais funktioniert einwandfrei mit anderen Sketchen (ohne SMS).

Werde zeitnah eine Verdrahtung posten. Viel. ist mir ein Fehler unterlaufen!

Viele Grüsse
Oliver
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 08:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.10.2015 09:19 von Bitklopfer.)
Beitrag #6
RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
(26.10.2015 08:01)evil76 schrieb:  Moin,

danke für das feedback!

habe folgendes Relais verbaut:
2 Kanal 5V Relay Relais Module Modul für Arduino Special Sensor Shield V4.0
Das Relais funktioniert einwandfrei mit anderen Sketchen (ohne SMS).

Werde zeitnah eine Verdrahtung posten. Viel. ist mir ein Fehler unterlaufen!

Viele Grüsse
Oliver

...nun wenn das Relais sich sauber ansteuern läßt mit einem anderen Sketch dann liegt der Hund wohl in der Weichware begraben...
Das Schaltbild ist dann erst mal überflüßig. Wollte nur sichergehen das du da den Port vom Ardi nicht überlastet hast....weil Relais direkt treiben mag ein Port nicht...ein Halbleiterrelais oder ein Reed vielleicht...mehr geht da nicht.


Nachtrag:
Habe mal deinen Code überflogen, also wenn das erste Zeichen im SMS Text nicht das "#" Zeichen ist dann löschst du ja alle SMS...Rolleyes denke mal an der Stelle mußt dir eine andere Taktik einfallen lassen...z.B. den Eingang so lange abfragen bis ein "#" kommt...
lgw

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.10.2015, 15:26
Beitrag #7
RE: SMS Fernsteuerung Siemens TC35
[Bild: hsa9wk6u.jpg]


[Bild: vm9g87io.jpg]


Wenn auch nicht zwingend erforderlich. Hier die derzeitige Verdrahtung!

Hatte zwischenzeitlich die Idee das ich mir das IC (Max232EPE) auf dem TC35 zerschossen habe, da ich anfangs ein 9V Netzteil aufgrund einer Empfehlung im Netz angeschlossen hatte. Da war ich mir dessen noch nicht bewusst u. habe gewechselt auf 5V/3A. Nach dem Tausch des IC`s hat sich aber nichts verändert. Also weitersuchen...

Hat nicht noch jemand eine Idee?

@Bitklopfer
Danke! Mit dem "#" ist noch ein guter Hinweis. Werde das überarbeiten sobald mir das TC35 den gefallen erbringt auch SMS zu empfangen u. nicht nur zu senden.

Bin über jeden noch so kleinen Tip dankbar...man(-n) kann ja nur dazulernen Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Module für Fernsteuerung im Innenbereich für ca.50m Much 14 859 27.01.2016 22:53
Letzter Beitrag: arduinofan
  Modbus Siemens Sinamics V20 Diggsn 3 667 17.09.2015 11:41
Letzter Beitrag: Scherheinz
  GSM TC35 - SMS versenden ecco 0 977 02.02.2015 22:58
Letzter Beitrag: ecco
  Siemens TC35 GSM Hilgi 9 6.864 24.08.2014 18:13
Letzter Beitrag: Hilgi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste