INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raspberry Pi und Arduino IDE
09.05.2015, 19:35
Beitrag #1
Heart Raspberry Pi und Arduino IDE
Hallo,
habe mir heute den Spaß gegönnt und auf nem Rasperry Pi die Linux Version der Arduino IDE installiert. Bedient habe ich den RasPi über den Läpi per VNCviewer. Und ich muß sagen das hat auf anhieb funktioniert. Angeschlossen hatte ich meinen Eigenbau UNO (Azu-Duino) der über einen USB-Seriell Adapter mit FTDI Chip an den RasPi angeschlossen war. Und das Ganze ging ohne Probleme vonstatten.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.05.2015, 19:34
Beitrag #2
RE: Raspberry Pi und Arduino IDE
Wofür macht man so etwas ? Wink

Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.05.2015, 06:22
Beitrag #3
RE: Raspberry Pi und Arduino IDE
(10.05.2015 19:34)derdemo schrieb:  Wofür macht man so etwas ? Wink
...na so als Notlösung...auf meinem WinXP Läpi war der USB Treiber abhanden gekommen Angry und lies sich auch nicht so einfach wieder instalieren so das ich tagelang keinen Ardi bespaßen konnte...außerdem schiele ich nach einem Windo.. Ersatz um nicht mehr so von ms abhängig zu sein...Big Grin
Und da kam mir diese kleine Linux-Büchse gerade recht...Wink
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste