INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RTC Modul klappt nicht.
08.06.2013, 08:13
Beitrag #1
RTC Modul klappt nicht.
Hallo zusammen
Ich möchte mich kurz vorstellen. ich bin der Jürgen und habe mich vor ein paar minuten hier im Forum angemeldet. Ich komme aus Witten und bin Malermeister in Rente. Da ich nunmal viiiiiel Zeit habe und mein Hobby die Meeresaquaristik ist habe ich mir ein Arduino Mega 5260 angeschafft. dazu ein LCD und das RTC Modul für den Arduino. Jetzt mein Problen, ich habe die Clock verkabelt und die Library DS1307 geladen und installiert, Wenn ich die Zeit und das Datum eigegeben habe und den Uoload gestartet habe läuft die Uhr und wird auch in dem Serial Monitor angezeigt. Jedoch bei jedem Neu Start des Serial Monitors fängt die Uhr wieder bei der gleichen eingegebenen Uhrzeit an. also sie hält im grunde nicht die Hurzeit trotz Batterie sondern fängt immer wie der dort an wo ich die Zeitangabe gemacht habe. Kann mir eventuell jemand einen Tip geben was ich Falsch mache.

l.G. Jürgen

Verzeihe Deinen Feinden, aber vergesse nie Ihren Namen.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2013, 11:09
Beitrag #2
RE: RTC Modul klappt nicht.
(08.06.2013 08:13)malerlein schrieb:  Hallo zusammen
Ich möchte mich kurz vorstellen. ich bin der Jürgen und habe mich vor ein paar minuten hier im Forum angemeldet. Ich komme aus Witten und bin Malermeister in Rente. Da ich nunmal viiiiiel Zeit habe und mein Hobby die Meeresaquaristik ist habe ich mir ein Arduino Mega 5260 angeschafft. dazu ein LCD und das RTC Modul für den Arduino. Jetzt mein Problen, ich habe die Clock verkabelt und die Library DS1307 geladen und installiert, Wenn ich die Zeit und das Datum eigegeben habe und den Uoload gestartet habe läuft die Uhr und wird auch in dem Serial Monitor angezeigt. Jedoch bei jedem Neu Start des Serial Monitors fängt die Uhr wieder bei der gleichen eingegebenen Uhrzeit an. also sie hält im grunde nicht die Hurzeit trotz Batterie sondern fängt immer wie der dort an wo ich die Zeitangabe gemacht habe. Kann mir eventuell jemand einen Tip geben was ich Falsch mache.

Hallo Jürgen,
das RTC Thema interessiert mich auch, bislang hole ich mir die aktuelle Zeit von einem NTP-Server, aber dazu braucht man ein Ethernet Shield und einen Web-Zugang was eigentlich auch gut funktioniert.

Also mit dem Mega 2560 bist du schon mal gut gerüstet und kommst nicht gleich an die Speichergrenzen vom UNO.

Poste uns doch mal einen Code das wir den mal auseinanderpflücken können. So wie sich das anhört wird bei dir bei jedem Neustart einfach die Uhrzeit gesetzt egal ob die Uhr schon läuft....das kann man umgehen.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.06.2013, 07:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.06.2013 20:36 von jokerjux.)
Beitrag #3
RE: RTC Modul klappt nicht.
Hallo zusammen hier mal meine noch unfertige Lösung, die ich mir zusammen geschustert habe.

Fehler sind die fehlenden 0 (01zb) und die sec. laufen falsch von 9 bis 60 dann fangen sie bei 11 an und und zählen vorne bis 99
und das delay möchte ich noch raus haben für spätere Abläufe.

Code:
// Date and time functions using a DS1307 RTC connected via I2C and Wire lib
#include <LiquidCrystal_I2C.h>
#include <Wire.h>
#include "RTClib.h"
#define I2C_ADDR    0x27 // Define I2C Address where the PCF8574A is
#define BACKLIGHT_PIN     3
#define En_pin  2
#define Rw_pin  1
#define Rs_pin  0
#define D4_pin  4
#define D5_pin  5
#define D6_pin  6
#define D7_pin  7

int n = 1;

LiquidCrystal_I2C    lcd(I2C_ADDR,En_pin,Rw_pin,Rs_pin,D4_pin,D5_pin,D6_pin,D7_pin);

RTC_DS1307 RTC;

void setup () {

  lcd.begin (20,4);
  lcd.setBacklightPin(BACKLIGHT_PIN,POSITIVE);
  lcd.setBacklight(HIGH);
  lcd.home ();
  Serial.begin(57600);
    Wire.begin();
    RTC.begin();

  if (! RTC.isrunning()) {
    Serial.println("RTC is NOT running!");
    // following line sets the RTC to the date & time this sketch was compiled
    //RTC.adjust(DateTime(__DATE__, __TIME__));
  }

}

void loop () {
DateTime now = RTC.now();
lcd.setCursor(0, 0);    
lcd.print(now.year(), DEC);
lcd.print(':');
lcd.print(now.month(), DEC);
lcd.print(':');
lcd.print(now.day(), DEC);
lcd.print(':');
lcd.print(now.hour(), DEC);
lcd.print(':');
lcd.print(now.minute(), DEC);
lcd.print(':');
lcd.print(now.second(), DEC);
    Serial.print(now.year(), DEC);
    Serial.print('/');
    Serial.print(now.month(), DEC);
    Serial.print('/');
    Serial.print(now.day(), DEC);
    Serial.print(' ');
    Serial.print(now.hour(), DEC);
    Serial.print(':');
    Serial.print(now.minute(), DEC);
    Serial.print(':');
    Serial.print(now.second(), DEC);          
    Serial.println();
    delay(1000);
}

edit: code geändert, und das hier gefunden http://forum.arduino.cc/index.php?topic=158793.0
wie ich das anwenden muss muss ich noch raus finden Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.06.2013, 01:10
Beitrag #4
RE: RTC Modul klappt nicht.
Hallo ich habe es jetzt so gelöst.

Code:
// Date and time functions using a DS1307 RTC connected via I2C and Wire lib
#include <LiquidCrystal_I2C.h>
#include <Wire.h>
#include "RTClib.h"
#define I2C_ADDR    0x27 // Define I2C Address where the PCF8574A is
#define BACKLIGHT_PIN     3
#define En_pin  2
#define Rw_pin  1
#define Rs_pin  0
#define D4_pin  4
#define D5_pin  5
#define D6_pin  6
#define D7_pin  7

int n = 1;

LiquidCrystal_I2C    lcd(I2C_ADDR,En_pin,Rw_pin,Rs_pin,D4_pin,D5_pin,D6_pin,D7_pin);

RTC_DS1307 RTC;

void setup () {
  lcd.begin (20,4);
  lcd.setBacklightPin(BACKLIGHT_PIN,POSITIVE);
  lcd.setBacklight(HIGH);
  lcd.home ();
  Serial.begin(57600);
    Wire.begin();
    RTC.begin();

  if (! RTC.isrunning()) {
    Serial.println("RTC is NOT running!");
    // following line sets the RTC to the date & time this sketch was compiled
    //RTC.adjust(DateTime(__DATE__, __TIME__));
  }

}

void loop () {
  DateTime now = RTC.now();
  char string[ 10 ] = { "" };
  lcd.setCursor(0, 0);
  sprintf(string,"%02d.%02d.%d",now.day(),now.month(),now.year());
  
  lcd.print(string);
  sprintf(string,"%02d:%02d:%02d",now.hour(),now.minute(),now.second());
  lcd.print(' ');
  lcd.print(string);

    

    Serial.print(now.year(), DEC);
    Serial.print('/');
    Serial.print(now.month(), DEC);
    Serial.print('/');
    Serial.print(now.day(), DEC);
    Serial.print(' ');
    Serial.print(now.hour(), DEC);
    Serial.print(':');
    Serial.print(now.minute(), DEC);
    Serial.print(':');
    Serial.print(now.second(), DEC);          
    Serial.println();
    delay(1000);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.06.2013, 00:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.06.2013 00:06 von Johngun.)
Beitrag #5
RE: RTC Modul klappt nicht.
Moin, Malerlein,
am Anfang Deines Programmes wird die Zeit Deiner RTC gesetzt. Wenn die Uhrzeit stimmt dann die Zeile wo die Uhrzeit gesetzt wir auskommentieren( // ) Programm nochmal kompilieren und hochladen.

Mehr Infos hier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.05.2015, 15:44
Beitrag #6
RE: RTC Modul klappt nicht.
Super !!!
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
DankeRolleyes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  BME280 wird nicht erkannt sowerum 14 250 10.12.2017 22:14
Letzter Beitrag: Tommy56
  Echtzeituhrmodul läuft nicht scritch 21 606 30.11.2017 10:44
Letzter Beitrag: Tommy56
  HC06 Bluetooth Modul & App Flap 1 192 25.11.2017 01:20
Letzter Beitrag: georg01
  Bootloader lässt sich nicht brennen?? dobermann145 10 546 21.11.2017 22:58
Letzter Beitrag: hotsystems
Sad Nano - nicht genug Speicher torsten_156 10 627 30.10.2017 21:40
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Schrittmotor Geschwindigkeit mit Wägezelle + HX711 Modul steuern Schrittmotor 10 1.292 30.08.2017 23:45
Letzter Beitrag: hotsystems
  NeoPixels: Sketch will nicht - Problem mit delay? Zabsi 5 489 22.08.2017 15:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  BME280 - Luftdruckoffset nicht einstellbar ? Stargazer 17 1.279 13.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 944 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  WEMOS Motorshield funzt nicht Rumpl-X 8 792 07.06.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste