INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RS232 Druckerschnittstelle
28.08.2019, 18:54
Beitrag #1
RS232 Druckerschnittstelle
Hallo Zusammen

Ich habe mir vor länger Zeit mal einen Arduino Uno R3 zugelegt ich sollte noch erwähnen, dass ich nicht der jüngste bin mit 59 Jahren aber ich möchte bei meiner Alarm Anlage, die ein Drucker über RS232 Ansteuern kann die Daten empfangen und sie mir auf einem Display anzeigen lassen aber ich verstehe das nicht wie ich die Daten die ankommen, weiter verarbeiten kann ich bekomme die Daten über den seriellen Monitor angezeigt, aber das war es auch schon, da es immer ein Text ist, der so ist bis auf die Gruppen die auch Z. B. 2345/54 so sein kann

Alarm
Gruppe 22/7 Einbruch Tür Treppenhaus

Jetzt zu meiner Frage: wie bekomme ich aus dem Text nur die Gruppen und die Zahlen

So sollte den das Ergebnis aussehen

22/7
Tür Treppenhaus

Ich hoffe das ihr mir, da eine Hilfe Stellung geben könnt, wie man so was umsetzt, Ich bin für jede Hilfe dankbar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2019, 19:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.2019 19:04 von Tommy56.)
Beitrag #2
RE: RS232 Druckerschnittstelle
Der UNO kann kein RS232 direkt verarbeiten (mindestens -10 und +10V). Der wird dabei gegrillt. Du brauchst also einen Pegelwandler RS232 zu TTL.
Dann solltest Du über SoftwareSerial oder AltSoftwareSerial die Daten in einen Puffer (char-Array) einlesen können.
Benutze nicht D0/D1, da Du die für die serielle Ausgabe brauchst. Wichtig ist, dass Du das Ende des Telegramms erkennst (oft NewLine).

Danach kannst Du den Puffer z.B. mit strtok zerlegen.
Hilfestellungen zu char-Arrays und deren Umfeld (auch strtok und einlesen bis '\n' (NewLine) gibt es hier.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.08.2019, 19:19
Beitrag #3
RE: RS232 Druckerschnittstelle
Vielen Dank für die schnelle Antwort

Die Kommunikation zu zwischen dem Arduino und der Druckerschnittstelle habe ich bereits zum Laufen gebracht.
Ich werde mir mal das Anschauen mit dem char-Array

Vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Daten Rs232 und Funk oetscherbaer1 3 969 25.01.2019 23:04
Letzter Beitrag: oetscherbaer1
  Aruino Due RS232 ArduinoLion 6 1.710 03.11.2017 19:10
Letzter Beitrag: ArduinoLion
  Infrarot zu RS232 für Steuerung DG0JG 71 18.159 13.03.2017 19:15
Letzter Beitrag: Tommy56
  Infrarot zu RS232 für Steuerung DG0JG 2 1.122 08.01.2017 23:58
Letzter Beitrag: DG0JG
  Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC Datatom 4 2.860 17.03.2016 20:52
Letzter Beitrag: Stephan_56
  RS232-Protokoll itsy 16 7.042 28.11.2014 13:50
Letzter Beitrag: itsy
  effizientes Lesen/Schreiben via Rs232? NoWay 0 2.061 31.07.2013 08:57
Letzter Beitrag: NoWay

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste