INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RFduino und Android
17.07.2014, 17:59
Beitrag #1
RFduino und Android
Hallo zusammen,

ich habe eine Schaltung mit einem Arduino mini aufgebaut gehabt und mit einem HC-05 BT Modul die Daten an mein Samsung handy geschickt. Da es mir auf den Stromverbrauch ankommt, wollte ich nun einen RFDuino nehmen.
Dieser kam nun an und schon habe ich das erste Problem. Hoffe das von euch vielleicht jemand etwas Erfahrung damit hat.
Mein Problem ist, dass ich unter den Einstellungen von meinem Samsung handy den RFDuino im Bluetooth scan nicht finde.
Auf dem iPhone finde ich den dort auch nicht. Wenn ich aber die Demo Apps runterlade und diese starte wird der RFduino in der App erkannt und kann auch kommunizieren. Die Frage ist nur, warum kann man Ihn nicht im Bluetooth scan finden.
Ich brauche diese Funktion, weil ich an verschieden Apps kommunizieren will, die nicht von mir programmiert sind.

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2014, 12:06
Beitrag #2
RE: RFduino und Android
Moin,

offensichtlich braucht das BT-Shield so eine Art "Erstinitialisierung". Wie das geht steht hier: http://www.disk91.com/2014/technology/ha...duino-ble/

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2014, 15:33
Beitrag #3
RE: RFduino und Android
Also den Aufwand um bitte wieviel Strom zu sparen?
Mich würde mal interessieren unter welchen Bedingungen du arbeitest...
Verstehe nich so ganz in wie fern man bei 5V aufs Stromsparen angewiesen ist Smile

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2014, 17:17
Beitrag #4
RE: RFduino und Android
Zitat:Verstehe nich so ganz in wie fern man bei 5V aufs Stromsparen angewiesen ist
Weil man es vielleicht über eine Batterie / Akku laufen läßt?
RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.07.2014, 00:12
Beitrag #5
RE: RFduino und Android
schon klar aber wenn ich mir die kosten und den aufwand betrachte...
also dann nehm ich mir doch lieber n anständigen akku, ok ich bin da vlt etwas verwöhnt weil ich mit photovoltaik arbeite aber... ich hab vorhin mal geguckt ich find diese plattform recht teuer und der aufwand, auch wenn er einmalig is,.. naja
für das geld kauf ich mir lieber das modul und investier weiter in akku und erneuerbares Smile

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2014, 08:03
Beitrag #6
RE: RFduino und Android
Hallo,
also der RFduino hat das BLE (Bluetooth Low Energy) dies wird erst ab Android 4.3 unterstützt. Mit einem Gerät, ab dieser Version geht das Binden problemlos. Nur leider unterstützen die meisten Apps das BLE bzw. Bluetooth 4.0 Protokoll noch nicht und einen passende emulation gibts als app auch nicht Sad

Und es ist ein Akkubetriebenes gerät. Da kommt es schon auf den Stromverbrauch an Wink

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Question HC-05 zu Android Bluetooth Geschwindigkeit Test Kai H. 0 373 24.01.2016 20:41
Letzter Beitrag: Kai H.
  Arduino GUI / Simulator für Android gesucht ugu_hro 3 2.007 17.07.2014 08:31
Letzter Beitrag: Corvus
  PS1 Controller auf Android benutzen ducha1969 0 589 23.06.2014 17:46
Letzter Beitrag: ducha1969
  Arduino und Android Steuerung cameldriver 0 1.999 05.08.2013 08:45
Letzter Beitrag: cameldriver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste