INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RFM12 richtige Wahl?
20.04.2014, 18:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2014 12:46 von Northheim.)
Beitrag #1
RFM12 richtige Wahl?
Hallo,

wie der Titel schon verrät frage ich mich langsam ob das RFM12 Modul die richtige Wahl ist. Nach längerem studieren dieses Moduls scheint mir das Senden/Empfangen recht kompliziert und abenteuerlustig(das wird meine erste Fernsteuerung und ich hab auch dementsprechend so viel Erfahrung).
Auf dieser Seite beängstigen mich die Problemfragen zum Beispiel.
Außerdem ist die Verbindung zum Arduino noch sehr fragwürdig. Das beste was ich dazu gefunden habe ist das hier:aber da das ja ein Thread ist vertraue ich dem nicht so ganz... Hier ist zwar alles erklärt aber Google konnte mir auch nicht sagen wo,bzw was, MISCO,INTO,SS,MOSI usw am Arduino ist.
Hier sind zwar Beispielprogramme aber da verstehe ich nicht wo der Teil hinkommt wo(zB) die LED blinken soll.
Ich wäre auch für Vorschläge für bessere Methoden zu Übertragung sehr offen.

Danke

Edit: Die Schaltung habe ich jetzt verstanden! Könnte mir jemand bitte einen Beispielcode mit Erklärung schicken,weil ich da immer noch nicht durchblicke?
Danke!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.07.2014, 02:33
Beitrag #2
RE: RFM12 richtige Wahl?
Hallo Northheim,

ich hatte den von dir verlinkten Blogeintrag geschrieben und wollte nachfragen, ob du noch an einer Lösung für dein RFM12-Modul interessiert bist?

Generell darfst du auf der Suche nach Tutorials und weiteren Ressourcen gerne auch alles, was mit dem Nachfolger RFM12b zu tun hat, zu Rate ziehen. Die beiden Module unterscheiden sich nur durch unterschiedliche Netzgruppeneinstellungen. Die beste Bibliothek, die ich kenne, ist die jeelib.

Diese verwende ich auch in den Beispielprogrammen, die im Blogeintrag verlinkt sind.
Um eine LED blinken zu lassen, kannst du in das RX-Programm hinter der Serial.print()-Ausgabe den Code platzieren, der eine LED zum Blinken bringt.

Der IRQ-Pin des RFM12 kommt auf Pin 4, SCLK auf 13, MISO auf 12, MOSI auf 11, SEL auf 10. Mit diesen zwei Schemata kann man die Verbindung genau nachvollziehen: eins zwei

Meld dich, wenn du weiterhin Fragen hast!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Welcher Arduino ist für dieses Projekt der richtige. WetterFreak 5 958 18.08.2015 12:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  Shild-Wahl für Servo-Steuerung SkyFox 9 1.114 23.07.2015 12:49
Letzter Beitrag: SkyFox

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste