INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RFID keine Daten / wird nicht erkannt
23.12.2020, 09:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2020 09:19 von Wochenendprogrammierer.)
Beitrag #1
RFID keine Daten / wird nicht erkannt
Moin, moin!

ich habe mich nach langer Zeit mal wieder mit Arduino beschäftigt.
Genaugenommen, möchte ich die rfid-Codes meiner Geräte auslesen.
Ich habe hier zur Verfügung:
Funksteckdosen (433,92mhz)
Also habe ich mir bei Amazon ein Nano-Nachbau bestellt von AZ-Delivery und einige RFID Sender / Empfänger.

Nun stehe ich vor einem Problem.

Ich habe auf einem Breadboard alles angeschlossen, aber wenn ich den Beispielsketch hier verwende passiert nichts.



Code:
#include "RCSwitch.h"
#include <stdlib.h>
#include <stdio.h>
RCSwitch mySwitch = RCSwitch();
void setup() {
Serial.begin(9600);
mySwitch.enableReceive(0);
}
void loop() {
if (mySwitch.available()) {
int value = mySwitch.getReceivedValue();
if (value == 0) {
Serial.print("Unknown encoding");
} else {
Serial.print("Received ");
Serial.print( mySwitch.getReceivedValue() );
Serial.print(" / ");
Serial.print( mySwitch.getReceivedBitlength() );
Serial.print("bit ");
Serial.print("Protocol: ");
Serial.println( mySwitch.getReceivedProtocol() );
}
mySwitch.resetAvailable();
}
}

Nun habe ich dort spaßeshalber ein "Else" bei der If-Abfrage " if (mySwitch.available()) " eingebaut und tatsächlich meldet der dann , "not availabale" Smile
Aber warum?

Ich bin so vorgegangen wie auf dieser Homepage: https://www.hausautomatisierer.de/433-mh...duino-baue
Habe zufälliger Weise sogar die gleiche Hardware :-)

Das ganze steckt auf einem Breadboard.
5V von Arduino an VCC vom RFID-Reader und GND an GND
DAT soll auf Interrupt Pin1 welches "D2" sein dürfte?

Woran kann es noch liegen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 09:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2020 09:55 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
Du scheinst da massiv etwas zu verwechseln
Das was du hast ist kein RFID-Reader, sondern sind Funkempfänger/Sender.

Und da solltest du uns mal einen Link posten, was du da hast.
Es gibt da unzählig viele Varianten.

Edit:
Auch einen Link von deinen Funksteckdosen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 10:09
Beitrag #3
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
Da habe ich noch geschlafen , herrjeh.


https://www.amazon.de/iHaosapce-Wireless...382&sr=8-1

https://www.expert.de/shop/unsere-produk...gJMPfD_BwE
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 10:29
Beitrag #4
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
Ok, deine Funkmodule (speziell der Empfänger) sind gelinde gesagt, Müll.
Der Empfänger arbeitet nur richtig, wenn kein Metall oder auch Computer und Monitor in der Nähe ist. Mindestens 1 Meter Abstand.

Auch müssen an den Modulen Antennen montiert sein, hast du das ?

Hast du mal den Versuch mit dem Beispiel-Sketch aus der Library gemacht ?

Hier der Beispiel-Sketch:
Code:
/*
  Example for receiving
  
  https://github.com/sui77/rc-switch/
  
  If you want to visualize a telegram copy the raw data and
  paste it into http://test.sui.li/oszi/
*/

#include <RCSwitch.h>

RCSwitch mySwitch = RCSwitch();

void setup() {
  Serial.begin(9600);
  mySwitch.enableReceive(0);  // Receiver on interrupt 0 => that is pin #2
}

void loop() {
  if (mySwitch.available()) {
    output(mySwitch.getReceivedValue(), mySwitch.getReceivedBitlength(), mySwitch.getReceivedDelay(), mySwitch.getReceivedRawdata(),mySwitch.getReceivedProtocol());
    mySwitch.resetAvailable();
  }
}
Ich hoffe, du verwendest auch die richtige Library, wie angegeben.

Wenn es damit nicht funktioniert, dann liegt es evtl. an deinen Funksteckdosen.
Diese haben eine "Autolernfunktion" was da evtl. Probleme bereiten kann.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 10:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2020 10:43 von Wochenendprogrammierer.)
Beitrag #5
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
(23.12.2020 10:29)hotsystems schrieb:  Ok, deine Funkmodule (speziell der Empfänger) sind gelinde gesagt, Müll.
Der Empfänger arbeitet nur richtig, wenn kein Metall oder auch Computer und Monitor in der Nähe ist. Mindestens 1 Meter Abstand.

Auch müssen an den Modulen Antennen montiert sein, hast du das ?

Hast du mal den Versuch mit dem Beispiel-Sketch aus der Library gemacht ?

Hier der Beispiel-Sketch:
Code:
/*
  Example for receiving
  
  https://github.com/sui77/rc-switch/
  
  If you want to visualize a telegram copy the raw data and
  paste it into http://test.sui.li/oszi/
*/

#include <RCSwitch.h>

RCSwitch mySwitch = RCSwitch();

void setup() {
  Serial.begin(9600);
  mySwitch.enableReceive(0);  // Receiver on interrupt 0 => that is pin #2
}

void loop() {
  if (mySwitch.available()) {
    output(mySwitch.getReceivedValue(), mySwitch.getReceivedBitlength(), mySwitch.getReceivedDelay(), mySwitch.getReceivedRawdata(),mySwitch.getReceivedProtocol());
    mySwitch.resetAvailable();
  }
}
Ich hoffe, du verwendest auch die richtige Library, wie angegeben.

Wenn es damit nicht funktioniert, dann liegt es evtl. an deinen Funksteckdosen.
Diese haben eine "Autolernfunktion" was da evtl. Probleme bereiten kann.



Es sind "von werk" kleine Antennen angebracht.
Allerdings lag das Arduino auf dem Laptop mit Breadboard. also kein Abstand :-)
Hat aber nichts geholfen.
Hast du bessere Module zur hand?

--

Der Code geht nicht "output" ist nicht deklariert.
Scheinbar eine Extra funktion im Code, gibts gesondert zum Download.
Aber auch damit empfange ich nichts. Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 10:45
Beitrag #6
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
(23.12.2020 10:39)Wochenendprogrammierer schrieb:  Es sind "von werk" kleine Antennen angebracht.
Allerdings liegt das Arduino auf dem Laptop mit Breadboard. also kein Abstand :-)
Hast du bessere Module zur hand?
Diese Antennen zeige mir mal. Foto

Hier die Empfänger-Alternative.

Zitat:Der Code geht nicht "output" ist nicht deklariert.

Ok, sorry, hatte das zweite Register im Sketch übersehen.
Dies als Register "Output" in der IDE einsetzen:
Code:
static const char* bin2tristate(const char* bin);
static char * dec2binWzerofill(unsigned long Dec, unsigned int bitLength);

void output(unsigned long decimal, unsigned int length, unsigned int delay, unsigned int* raw, unsigned int protocol) {

  const char* b = dec2binWzerofill(decimal, length);
  Serial.print("Decimal: ");
  Serial.print(decimal);
  Serial.print(" (");
  Serial.print( length );
  Serial.print("Bit) Binary: ");
  Serial.print( b );
  Serial.print(" Tri-State: ");
  Serial.print( bin2tristate( b) );
  Serial.print(" PulseLength: ");
  Serial.print(delay);
  Serial.print(" microseconds");
  Serial.print(" Protocol: ");
  Serial.println(protocol);
  
  Serial.print("Raw data: ");
  for (unsigned int i=0; i<= length*2; i++) {
    Serial.print(raw[i]);
    Serial.print(",");
  }
  Serial.println();
  Serial.println();
}

static const char* bin2tristate(const char* bin) {
  static char returnValue[50];
  int pos = 0;
  int pos2 = 0;
  while (bin[pos]!='\0' && bin[pos+1]!='\0') {
    if (bin[pos]=='0' && bin[pos+1]=='0') {
      returnValue[pos2] = '0';
    } else if (bin[pos]=='1' && bin[pos+1]=='1') {
      returnValue[pos2] = '1';
    } else if (bin[pos]=='0' && bin[pos+1]=='1') {
      returnValue[pos2] = 'F';
    } else {
      return "not applicable";
    }
    pos = pos+2;
    pos2++;
  }
  returnValue[pos2] = '\0';
  return returnValue;
}

static char * dec2binWzerofill(unsigned long Dec, unsigned int bitLength) {
  static char bin[64];
  unsigned int i=0;

  while (Dec > 0) {
    bin[32+i++] = ((Dec & 1) > 0) ? '1' : '0';
    Dec = Dec >> 1;
  }

  for (unsigned int j = 0; j< bitLength; j++) {
    if (j >= bitLength - i) {
      bin[j] = bin[ 31 + i - (j - (bitLength - i)) ];
    } else {
      bin[j] = '0';
    }
  }
  bin[bitLength] = '\0';
  
  return bin;
}

Oder du verwendest gleich das Beispiel aus deiner Library.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 10:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2020 11:05 von hotsystems.)
Beitrag #7
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
(23.12.2020 10:39)Wochenendprogrammierer schrieb:  Scheinbar eine Extra funktion im Code, gibts gesondert zum Download.
Aber auch damit empfange ich nichts. Sad

Ja, das stimmt.

Mach mal ein Foto deines Empfängers.
Mich interessiert die Antenne.

Und der Empfänger muss runter vom Laptop, so funktioniert das nie.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2020, 11:09
Beitrag #8
RE: RFID keine Daten / wird nicht erkannt
                   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Uno will nicht mehr wonk 35 1.653 21.01.2021 17:33
Letzter Beitrag: Tommy56
  Warum sind mehrere Attiny´s nicht Synchron ? Chris_Arduino 5 1.092 29.12.2020 16:45
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ausgabe LCD-Display funktioniert nicht wonk 6 920 23.12.2020 21:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  Freeduino (Duemilanove) Keine Verbindung bernie_r 5 769 21.12.2020 09:53
Letzter Beitrag: bernie_r
  Erstes Projekt: Smarter Briefkasten. Was wird benötigt? voumi 17 3.366 10.12.2020 14:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  LCD Display DEM16216 wird mit Beleuchtung heiß fanwander 5 1.030 07.12.2020 08:42
Letzter Beitrag: amithlon
  Schrittmotor bewegt sich nicht DerMaschbaustudent 79 9.167 01.12.2020 22:08
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Neopixel - LEDS leuchten obwohl sie es nicht sollten Mauser 72 6.377 01.12.2020 10:00
Letzter Beitrag: hotsystems
  Seltsames Zackenmuster, wenn Poti nicht bewegt wird. . Guekard 9 1.935 26.11.2020 08:40
Letzter Beitrag: hotsystems
  Spannungsversorgung Wemos 5V über Regler oder nicht?? DO3GE 23 4.069 21.10.2020 06:02
Letzter Beitrag: DO3GE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste