INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RF-ID-12 mit UNO R3 funktioniert nicht!
16.09.2013, 15:34
Beitrag #1
RF-ID-12 mit UNO R3 funktioniert nicht!
Hallo und guten Tag.
Bin ein absoluter Anfänger, wenn's um den Arduino geht!
Vielleicht kann mir jemand helfen, mein Problem zu lösen.
Leider schaffe ich es nicht, einigermaßen vernünftige Zeichen aus dem RF-Modul ID-12 (von Innovations) auszulesen.
Im "Serial Monitor" erscheinen komische Zeichen! Wie z.B.: ÿÿÿÿÿÿÿ
Auch im Netz habe ich nichts auf die Schnelle gefunden.
Mein momentaner Stand:
Das Modul ist Spg.-Versorgt über das Arduino-Board (5V/GND) und Pin 9 vom Modul geht aufs Arduion-Board Pin 0 (Rx).
Das ist alles!
Wenn ich den Tag über das Modul (ID-12) ziehe kommt ja etwas, nur nicht ein brauchbarer Code, den ich sinnvoll weiterverarbeiten könnte:
Anbei mein Code. Vielleicht gibt es schon einen fertigen Code?
Danke Mad
Code:
/*
  String über die serielle Schnittstelle empfangen
*/

int laenge = 255;
char empfangeneDaten[255];

void setup()
{                
  // Konfig. serielle Schnittstelle
  Serial.begin(9600);  //Übertragungsgeschwindigkeit    
}

// the loop routine runs over and over again forever:
void loop()
{
  int i = 0;
  
  //Serielle Daten sind vorhanden
  if(Serial.available())
  {
    //Daten einlesen
    while(Serial.available())
    {
      empfangeneDaten[i++] = Serial.read();
      //warten zwischen den einzelenen Zeichen
      delay(2);
    }
      //Ausgabe des empfangenen Wertes
      Serial.print("Du hast ");
      Serial.print(empfangeneDaten);
      Serial.println(" gesendet!"); // println steht für Zeilenumbruch
      
  }
    //Daten in Array löschen
      ClearArray();
}
    void ClearArray()
{
for(int x = 0; x < laenge; x++)
empfangeneDaten[x] = NULL;
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2014, 16:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.2014 16:48 von Bitklopfer.)
Beitrag #2
RE: RF-ID-12 mit UNO R3 funktioniert nicht!
Zitat:Hallo und guten Tag.
Bin ein absoluter Anfänger, wenn's um den Arduino geht!
Vielleicht kann mir jemand helfen, mein Problem zu lösen.
Leider schaffe ich es nicht, einigermaßen vernünftige Zeichen aus dem RF-Modul ID-12 (von Innovations) auszulesen.
Im "Serial Monitor" erscheinen komische Zeichen! Wie z.B.: ÿÿÿÿÿÿÿ
Auch im Netz habe ich nichts auf die Schnelle gefunden.
Mein momentaner Stand:
Das Modul ist Spg.-Versorgt über das Arduino-Board (5V/GND) und Pin 9 vom Modul geht aufs Arduion-Board Pin 0 (Rx).
Das ist alles!
Wenn ich den Tag über das Modul (ID-12) ziehe kommt ja etwas, nur nicht ein brauchbarer Code, den ich sinnvoll weiterverarbeiten könnte:
Anbei mein Code. Vielleicht gibt es schon einen fertigen Code?
Danke Mad

Hi,
also mal Grundsätzlich... wenn man Zwei verschiedene Kommunikatiosnpartner hat sollte man auch Zwei getrennte Schnittstellen dafür haben was der UNO eben nicht hat. Der hat nur einen UART mit dem er in der Entwicklungsumgebung eben mit der IDE bzw. dem Seriellen Monitor kommuniziert. Und wenn du auf Pin 0 (RX) gleichzeitig noch das RF ID Modul anschließt hast du schon mal eine Kollision der beiden Signalquellen was nicht gehen kann.
Andererseits stellt sich auch die Frage ob dein RF ID Modul auch auf 9600 Baud sendet ? Theoretisch könnte es gehen...gibt dann evtl. ein bischen Zeichensalat wenn Beide Teile gleichzeitig senden.
Achja, nochwas...nicht jede Serielle Schnittstelle arbeitet mit 8 Datenbits bzw. ohne Parity Bit bzw. mit nur einem Stoppbit...weitere Optionen für den UART findest du hier:
http://arduino.cc/en/Serial/Begin

lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NeoPixels: Sketch will nicht - Problem mit delay? Zabsi 5 273 22.08.2017 15:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  BME280 - Luftdruckoffset nicht einstellbar ? Stargazer 17 878 13.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino funktioniert immer erst nach reset Maxi290997 11 852 25.07.2017 09:38
Letzter Beitrag: Maxi290997
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 638 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  WEMOS Motorshield funzt nicht Rumpl-X 8 463 07.06.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  LCD geht nicht - keine Ahnung warum?? DL1AKP 12 745 15.05.2017 13:17
Letzter Beitrag: DL1AKP
  433mHz Funkmodule senden/empfangen nicht metzgefa 2 655 06.05.2017 13:30
Letzter Beitrag: metzgefa
  SD Karte wird nicht erkannt Maxi290997 6 387 31.03.2017 06:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Sad Sketch funktioniert auf dem Mega 2560 nicht Frank1234 16 1.021 26.03.2017 14:15
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Mein Skript macht nicht das was es soll ;( DerMatze79 4 452 16.03.2017 22:19
Letzter Beitrag: MicroBahner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste