INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Räucherofen Temperatur regeln
04.10.2014, 16:11
Beitrag #1
Räucherofen Temperatur regeln
Hallo Leute

Möchte für meinen Räucherofen eine Temperatur Steuerung.

Und Sie so funktionieren.

Aufheizen bis 100-110 C° dann halten 15 min.
dann runter auf 60-65 C°. für 2-2,5 std.

Was für einen Temp. sensor und was für ein Rele und was ich noch so brauche.

Habe ein UNO3.

vielen dank.

Rudi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2014, 19:18
Beitrag #2
RE: Räucherofen Temperatur regeln
Hi,
als Temperatursensor geht da z.B. 1-Wire. Such mal nach DS18B20. Das Ding geht bis 125°, müsste für Dich also reichen.
Es gibt dafür auch eine Arduino-Lib.
Beim Relais kommt es darauf an, was genau Du damit schalten willst. Maximale Spannung und Strom wäre hier interessant.
Möglicherweise brauchst Du noch ein Netzteil, da der Spulenstrom eines Relais für den Arduino u.U. zu viel ist.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2014, 20:20
Beitrag #3
RE: Räucherofen Temperatur regeln
Hallo

Es wird eine Heizspirale mir 230 V und 2000 W verwendet.

mfg rudi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2014, 20:42
Beitrag #4
RE: Räucherofen Temperatur regeln
Hi,
tja, das sind fast 10A. Man kann aber nie wissen, wie genau das ist. D.h. es können vielleicht auch mal kurz mehr als 10A sein. Da wird's mit den üblichen Arduino-Billigrelaiskarten etwas knapp. (z.B. http://www.amazon.de/gp/product/B005WR75...EGT6GYVKAC
Außerdem sind die Dinger recht billig verarbeitet, da wäre ich vorsichtig.
Vielleicht solltest Du das zweistufig machen: Den Ausgang einer Relaiskarte auf das hier geben: http://www.henri.de/bauelemente/relais/i...huetz.html (oder ähnlich).
Das Ding kann 16A. Wenn's da drüber geht, fliegt eh Deine Sicherung raus.

Disclaimer: Ich bin keine offizielle Elektrofachkraft. Meine Ideen also bitte selbst durchdenken und lieber einen Elektriker draufschauen lassen!

Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2014, 17:36
Beitrag #5
RE: Räucherofen Temperatur regeln
Hallo

Danke für deine Antwort.

mfg rudi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lautstärke bzw. Spannung digital regeln Tavrodir 6 752 16.08.2017 19:16
Letzter Beitrag: georg01
  24V 350W DC Motor regeln Binatone 9 1.155 06.03.2017 09:45
Letzter Beitrag: Binatone
  Netzgerät mit Arduino regeln ProNewb 2 473 28.02.2017 20:40
Letzter Beitrag: MicroBahner
Heart Bitte um Hilfe um auf Display Temperatur auzugeben Mischa 6 973 04.06.2016 20:49
Letzter Beitrag: hotsystems
  Suche Datenblatt: NTC MF52-103/3950 10K Ohm 1% Thermistor Temperatursensor Temperatur BennIY 3 1.402 26.02.2016 14:58
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Kleiner Temperatur/Feuchtigkeitssender merlin1102 13 2.303 14.12.2015 11:02
Letzter Beitrag: Hilgi
  Temperatur Sensor? UAV 18 5.026 05.01.2015 12:39
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Helligkeit einzelner LED-Einheiten mit Arduino regeln. Syn 1 1.670 06.12.2014 08:01
Letzter Beitrag: dqb312
  Hardware für Temperatur + Relay für 220 V + Tasterausgänge samsung 1 1.004 03.10.2014 18:13
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  motor mit L293 und Poti regeln Lothar 4 2.767 30.09.2014 21:36
Letzter Beitrag: Lothar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste