INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pwm ausgänge
21.10.2015, 15:49
Beitrag #1
Pwm ausgänge
Hallo!
Ich bin neu hier und ich suche seit tagen wie ich einen oder mehr ausgänge in pwm am arduino mega clon erweitern kann!

Ich will:

Treppenbeleuchtung mit 16 Treppen
Die Beleuchtung wird mit led stripes gemacht die ich dimmen will!
Der arduino clon mega den ich bestellt hab, hab ihn noch nicht, hat laut Datenblatt 15 pwm ausgänge!

Wie realisiere ich mein projekt!

Ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:04
Beitrag #2
RE: Pwm ausgänge
(21.10.2015 15:49)Kawaci schrieb:  Treppenbeleuchtung mit 16 Treppen
Die Beleuchtung wird mit led stripes gemacht die ich dimmen will!
Der arduino clon mega den ich bestellt hab, hab ihn noch nicht, hat laut Datenblatt 15 pwm ausgänge!
Welche Stripes setzt du ein?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:11
Beitrag #3
RE: Pwm ausgänge
Rgb stipes dimbar und die beschriftung darauf ist 12+,R,G,B, wobei ich erst mal alle weiss leuchten lassen will, darum fasse ich die rgb kontakte auf - zusammen! Werd mit mosfet arbeiten!?!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:24
Beitrag #4
RE: Pwm ausgänge
(21.10.2015 16:11)Kawaci schrieb:  Rgb stipes dimbar und die beschriftung darauf ist 12+,R,G,B, wobei ich erst mal alle weiss leuchten lassen will, darum fasse ich die rgb kontakte auf - zusammen! Werd mit mosfet arbeiten!?!?
Und da steht kein Name drauf, bzw. du weißt nicht welche du bestellt hast?

Du hättest die WS2812B nehmen sollen, die haben einen eigenen Controller und werden über SW gedimmt, da braucht es keine PWM. Das geht dann auch mit einem ProMini oder Nano o.ä. Da braucht es nur die 16 Ports, aber die bekommt man durch HW erweitert.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:29
Beitrag #5
RE: Pwm ausgänge
Ich habe welche vom Baumax (eigenmarke) ist ein baumarkt kette die pleite ist ind ich alles um 60% bekommen habe! Die bezeichnung von den stripes (5m lang) kann ich nachliefern!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:35
Beitrag #6
RE: Pwm ausgänge
(21.10.2015 16:29)Kawaci schrieb:  Ich habe welche vom Baumax (eigenmarke) ist ein baumarkt kette die pleite ist ind ich alles um 60% bekommen habe! Die bezeichnung von den stripes (5m lang) kann ich nachliefern!
Und das reicht für 16 Treppenhäuser?
oder je Stripe x 16?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.10.2015 16:43 von Kawaci.)
Beitrag #7
RE: Pwm ausgänge
Eine treppe mit 16 treppen dazu braucht man schon 3 mal 5 meter! Das hab ich auch schon geschnitten auf bestimmte länge und kabel drangelötet!

Ach ja hab ich noch vergessen es sollte jede treppe einzeln angesteuert werden da sich eine treppe nach der anderen einschalten soll aber dazu habe ich genug im forum gefunden aber nicht mit dieser anzahl sn leds/stripes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2015, 16:45
Beitrag #8
RE: Pwm ausgänge
Hi,
such mal nach "arduino led pwm". Da dürften ein paar PWM-Treiber mit genügend Kanälen dabei sein.
Es dürfte aber tatsächlich wesentlich einfacher und wahrscheinlich auch billiger sein, wenn Du Dir was mit WS2812B nimmst. Da braucht's nur Stromversorgung (5V, kräftig) und irgendeinen Arduino. Mega muss nicht mal sein.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ein- u. Ausgänge abfragen magifix 0 390 07.01.2016 16:50
Letzter Beitrag: magifix
  Ausgange nacheinander schalten Mondeokutscher 20 2.625 05.08.2015 10:51
Letzter Beitrag: Mondeokutscher
Smile Arduino Micro - PWM Ausgänge -- blutiges Anfängerproblem DEL 10 6.000 10.01.2015 09:09
Letzter Beitrag: MaHa1976
Question Ausgänge binär steuern fobi 5 1.042 05.08.2014 14:29
Letzter Beitrag: fobi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste