INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Projekt Triple-Handrad CNC
22.04.2021, 12:18
Beitrag #1
Projekt Triple-Handrad CNC
Moin zusammen liebe Arduinoexperten!

Vorerst möchte ich mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Friedrich, 33 Jahre. Gebürtig Nähe Lübeck, inzwischen wohne ich in Eckernförde. Ehemals gelernter Koch, arbeite ich inzwischen als Erzieher im Bereich Intensivpädagogische Jugendhilfe. Als Bauernsohn hatte ich schon immer recht viel mit Technik zu tun und eine natürlliche Affinität zum Basteln und Werkeln. Vor einigen Jahren hat mich dann das Maker-Virus gepackt und ich habe mir einen 3D-Drucker zugelegt und inzwischen erfolgreich zwei DIY-CNC-Fräsen gebaut. Darüber hinaus fasziniert mich allgemein die Themen Drehen, CNC und Zerspanung. Ich würde mich als handwerklich relativ geschickt einschätzen was Mechanik und einfache Elektrik angeht, bei komplexer Elektronik oder sogar Programmierung streikt bislang jedoch meine Auffassungsgabe... Confused

Damit möchte ich zu meinem Projekt und meiner Hoffnung auf Hilfestellung von den Forenexperten hier überleiten:

Ich habe vor kurzem eine schwere Universalfräsmaschine günstig erstehen können und möchte diese nun auf Servokonventionellen CNC-Betrieb umrüsten. Servokonventionell heisst: Antrieb der Verfahrachsen über Servos oder Closed-Loop-Stepper die SOWOHL über PC/Prgramme/Software angesteuert werden können wie jede übliche CNC-Maschine ALS AUCH über Handräder (Manuelle Pulsgeber), womit eine Handhabung der Maschine quasi auf Traditionelle Art möglich wird ("Auskurbeln"). Die Steuerung der Maschine soll später über Estlcam erfolgen, da ich mit dem Programm inzwischen relativ gut eingearbeitet bin und damit klarkomme.

Die meisten der Anliegenden Teilaufgaben traue ich mir durchaus zu, als da wären: Mechanische Umsetzung, Umrüstung auf Kugelumlaufspindel, Einbau+Adaptierung der Motoren, Anschließen und Parametrieren der Motoren.

Der Clou in meinem bisherigen Vorhaben ist jedoch die Handradsteuerung.
- Ich möchte auf jeden Fall für jede Achse ein eigenes Handrad haben. Dieses soll über einen Arduino Nano die Stepsignale erzeugen und diese dann an die Endstufe des jeweiligen Servos senden.
- Darüber hinaus soll der Arduino die Wahl der jeweiligen Verfahrwegseinheit per Tastschalter umsetzen können (Also Pro "Klick" des Handrades dann entweder 1/100mm , 1/10mm , 1mm oder 1 cm Verfahren) und:
- Die jeweilig angewählte Einheit+den zurückgelegten Verfahrweg auf einem Kleinen LCD-Screen anzeigen.
- Weiterhin soll per Knopfdruck der Verfahrweg "abgenullt", also der Zähler auf Null gesetzt werden können.
- Ebenfalls zwingend erforderlich: Der Arduino muss das Signal von zwei Endschaltern interpretieren können wie in folgendem Beispiel: Ich verfahre per Handrad die X-Achse ganz nach links bis der Endschalter auslöst. Der Arduino muss darufhin jedes weitere Kurbeln in die entsprechende Richtung "Ignorieren", Bewegung in die entgegengesetzte Richtung, also wieder weg vom Endschalter hingegen weiter zulassen...ich hoffe man versteht was ich meine. Das muss für alle 3 Achsen in beide Verfahrrichtungen funktionieren.

Für mein Vorhaben wäre unerheblich ob beide Steuerungen (Handräder+PC-Steuerung) simultan nebeneinander aktiv sein können oder ob man mit einer Art Hauptschalter zwischen den Stuerungen hin- und herschalten muss. Für den Fall das nichts gegen eine gleichzeitige Aktivierung der Programm- und der Handradsteuerung spricht, habe ich an Sperrdioden in den Leitungen der Schrittsignale gedacht, die eine Rückspeisung von Schrittsignalen in die jeweils andere Steuerung verhindern, ob das funktioniert weiss ich aber nicht, dazu reicht mein Wissen (noch) nicht.
Hierzu habe ich mal eine kleine Skizze gezeichnet, ich hoffe man wird schlau daraus und erkennt was ich vorhabe.

   

Das Löten, den Einbau sowie die Verkabelung der Arduinos traue ich mir zu. Diese jedoch entsprechend zu programmieren,...da scheitere ich schon im Ansatz. Ich habe noch nie programmiert, alles was ich weiss ist, dass man sich in der Regel die entsprechenden Programmbausteine aus Bibliotheken heraussucht und diese dann zu einem "Großen Ganzen" zusammensetzt und das dann über den PC auf den Arduino lädt. Wie genau das aber alles geht im Detail, das ist im Moment noch bissl viel für mich.
Daher würde ich mich sehr freuen über jegliche Konstruktive Kritik zu meinem Projekt sowie Anregungen, Ideen, Vorschläge wo ich was finde sowie vllt. ja sogar über aktive Profiunterstützung beim Erstellen der Programmierung? Angel Big Grin

Soweit erstmal vorab vielen Dank und LG

Friedrich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2021, 22:01
Beitrag #2
RE: Projekt Triple-Handrad CNC
Moin Friedrich (oder auch Herr Nachbar, komme ganz aus der Nähe),
grundsätzlich scheint mir der Programmieraufwand überschaubar, würde Dich da auch unterstützen.
Hast Du schon Daten zu den Treibern und Steppern bzw. zu deren Ansteuerung?
Als konstruktive Kritik würde ich pro Achse noch ein Poti vorsehen, mit dem der maximale Vorschub eingestellt werden kann.
Grüße Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.04.2021, 21:39
Beitrag #3
RE: Projekt Triple-Handrad CNC
(23.04.2021 22:01)nbk83 schrieb:  Moin Friedrich (oder auch Herr Nachbar, komme ganz aus der Nähe),
grundsätzlich scheint mir der Programmieraufwand überschaubar, würde Dich da auch unterstützen.
Hast Du schon Daten zu den Treibern und Steppern bzw. zu deren Ansteuerung?
Als konstruktive Kritik würde ich pro Achse noch ein Poti vorsehen, mit dem der maximale Vorschub eingestellt werden kann.
Grüße Jan

Moin Jan! Mensch da freu ich mich aber dass sich doch noch jemand meldet, hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben Big Grin wo kommst du denn her, wenn ich fragen darf?
Zu meinem Projekt: ja, hatte mir schon gedacht dass das wahrscheinlich, verglichen mit anderen komplexen Projekten, nicht sonderlich anspruchsvoll ist. Jedoch: wenn man, wie ich, NULL Vorerfahrung im Programmieren hat, schon ein echtes Hindernis, weil einem jeder Ansatz fehlt. Daher ist dir für deine Hilfsbereitschaft auf jeden Fall meine absolute Dankbarkeit gewiss Smile danke für deinen Hinweis mit dem Poti! Gute Idee, denke jedoch tatsächlich für meine Zwecke nicht notwendig, da auf den "Verfahrstufen" bis zum mm-Bereich die Bewegung so langsam sein wird, dass man da ausreichend durch die maximale Geschwindigkeit beim "kurbeln am handrad" begrenzt wird. Höchstens beim Verfahren im cm-Bereich könnte eine Tempobegrenzung nötig werden, da würde es jedoch reichen die einmalig fest als Wert einzustellen, ohne Poti.
Welche Motoren es werden, kann ich genau noch nicht sagen, wird wohl auf ca. 400 Watt Servos mit integriertem Treiber von Aliexpress hinauslaufen. Aber bevor ich die bestelle, muss die Steuerung im Modell laufen, testen wollte ich das alles probeweise mit normalen Steppern und nem billigen CNC-Shield, das Prinzip ist ja immer das selbe.
Freue mich schon sehr auf den Austausch, vielen Dank nochmal und LG

Friedrich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Library-Konflikt beim Signalgenerator-Projekt tapsi 6 436 16.05.2021 12:08
Letzter Beitrag: tapsi
  Projekt Geisterfalle Geisterjäger 9 936 09.04.2021 18:27
Letzter Beitrag: Geisterjäger
  Modell Projekt Jan-Daniel99 21 1.582 09.03.2021 16:28
Letzter Beitrag: hotsystems
Wink Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn Arduino DMX Master 48 4.742 17.12.2020 14:31
Letzter Beitrag: Arduino DMX Master
  Projekt Stellwerk Arduino DB Nico 17 2.926 01.07.2020 13:27
Letzter Beitrag: DB Nico
  Projekt: Bewegunsmeldung per Lorawan Bodycocoon 23 3.311 19.05.2020 14:05
Letzter Beitrag: GuaAck
  Kleines Projekt mit RFID Stefu1987 31 4.173 11.05.2020 20:24
Letzter Beitrag: Retian
  Neuling mit Fragen für sein Projekt Inferno481 8 2.378 19.04.2020 20:53
Letzter Beitrag: Tommy56
  Erstes Projekt Ampelsteuerung HankfromHell 13 2.523 02.04.2020 21:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  Blutiger Anfänger/ Projekt: Visuelle Takthilfe bencha 17 2.951 01.03.2020 17:45
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste