INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
16.03.2015, 18:44
Beitrag #17
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
(16.03.2015 18:01)sleipneer schrieb:  kannst du mir evtl so ne schaltzeichnung (wie zB mit fritzing) mit der externen Stromquelle erstellen? Das ist nicht mein Fachgebiet! Big Grin
Kann ich gerade nicht...
Die Relaiskarten haben sozusagen zwei Seiten: Auf der einen Seite schliesst man sie an die Arduino-Masse an. Dann Vcc an +5V und den Eingang an einen digitalen Output-Pin. Wenn man jetzt was auf den Pin gibt muesste man schon was klackern hoeren.
Auf der anderen Seite gibt es drei Anschluesse pro Relais. Je nach Schaltzustand des Relais sind entweder die "linken zwei" oder die "rechten zwei" kurzgeschlossen. Also so als ob das Relais ein Wechselschalter waere. (Was es auch ist...)
HTH

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 10:03
Beitrag #18
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
soooo, ich könnt grad platzen vor Stolz.

Ich hab es hinbekommen! Big Grin

Der Lüfter schaltet bei Überschreiten einer festgelegten Temp den Lüfter ein und wieder aus, wenn er drunter ist.
Das gleiche mache ich, wenn ich nen passenden Vernebler gefunden habe.
Ausserdem hab ich die Werte auf dem Display angezeigt:
- aktuelle Temp, Min und Max
- aktuelle Luftfeuchte, Min und Max
- Uhrzeit, Datum, Wochentag
ausserdem krieg ich die Werte des DHT22 in der Konsole angezeigt.

jetzt muss ich nur noch den Status der Lüfter und Vernebler abgebildet bekommen und den Code bereinigen.
Anschließend den Aufbau in Fritzing dokumentieren und mir ne Prototyp Platte zum löten besorgen.

Wer dann möchte, kann den Sketch gerne von mir haben, falls er Verwendung dafür hat.
Und wenn mein Tisch wieder übersichtlich ist, mache ich auch mal ein oder zwei Fotos davon! Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 10:19
Beitrag #19
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
Hi,
freut mich!
Zeig doch mal, wie Du es jetzt angeschlossen hast.
Gruss,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 10:28
Beitrag #20
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
so, anbei mal die Bilder.
Nicht lachen, hier siehts grad aus wie hulle! Big Grin

Ich hab aber noch ein anderes Problem: Ich kriege Temp und Luftfeuchte ohne Nachkommastelle auf dem Display angezeigt.

Code:
String htemp=String((int)temp);

Ändere ich ihn auf Typ "float", zeigt er mit 2 Nachkommastellen an.

Wie bringe ich ihn dazu, mir nur 1 Nachkommastelle anzuzeigen?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 10:53
Beitrag #21
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
(17.03.2015 10:28)sleipneer schrieb:  Wie bringe ich ihn dazu, mir nur 1 Nachkommastelle anzuzeigen?
Such mal nach "dtostrf".
Gruss,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 11:34
Beitrag #22
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
(17.03.2015 10:53)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Such mal nach "dtostrf".

hab ich gefunden, aber irgendwie mag mich das nicht.

wenn ich sage:
Code:
String htemp=dtostrf(temp, 3, 1, htemp);

krieg ich diesen Fehler:
Code:
Raumklimaueberwachung.ino: In function 'void show_temp(float, boolean)':
Raumklimaueberwachung.ino:157:41: error: cannot convert 'String' to 'char*' for argument '4' to 'char* dtostrf(double, signed char, unsigned char, char*)'
Fehler beim Kompilieren.
aber ich kann ja den String nicht einfach zu Char ändern, sonst klappt das mit dem berechnen doch nicht mehr, oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 12:14
Beitrag #23
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
Hi,
Du musst dafuer erstmal einen Speicherbereich reservieren, in den Du die Zeichenkette reinlaedst. Also in etwa so:
Code:
char buffer[6];   // "6" ist die maximale zu erwartende Laenge plus 1. Im Zweifelsfall ein bisschen laenger machen.
String htemp = dtostrf(temp, 3, 1, buffer);
Die Funktion liefert dann einen Zeiger auf das Ergebnis zurueck (also buffer). Das muesste das System dann in einen String wandeln koennen.
Gruss,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 12:16
Beitrag #24
RE: [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung
(17.03.2015 12:14)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
Du musst dafuer erstmal einen Speicherbereich reservieren, in den Du die Zeichenkette reinlaedst. Also in etwa so:
Code:
char buffer[6];   // "6" ist die maximale zu erwartende Laenge plus 1. Im Zweifelsfall ein bisschen laenger machen.
String htemp = dtostrf(temp, 3, 1, buffer);
Die Funktion liefert dann einen Zeiger auf das Ergebnis zurueck (also buffer). Das muesste das System dann in einen String wandeln koennen.
Gruss,
Thorsten

danke, habs grad anders gelöst bekommen. vllt etwas stümperhaft und unkonventionell, aber funktioniert einwandfrei: Big Grin
Zitat: String htemp=String((float)temp,1);

jetzt häng ich grad dran, den Relais Status auf dem Display auszugeben... Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Roboter (Projekt) Beginner linux248 1 390 30.11.2016 12:06
Letzter Beitrag: Thie
  Arduino Projekt (Einkauf/Beratung) pekinese 2 242 21.11.2016 13:44
Letzter Beitrag: pekinese
Rainbow WB2812B Projekt CrazyHawk 18 1.510 22.07.2016 17:45
Letzter Beitrag: CrazyHawk
  Cam Slider Projekt, die ersten Schritte T8T 3 1.161 30.04.2016 16:26
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Projekt: Türsensor _Aviciii_ 9 2.448 05.04.2016 18:50
Letzter Beitrag: hotsystems
  Erstes Projekt Claus_M 8 1.986 08.01.2016 07:36
Letzter Beitrag: Claus_M
  NwT-Projekt Kursstufe1 Jonas Halbgewachs 6 2.310 26.10.2015 10:47
Letzter Beitrag: Binatone
  Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0) Wambo 7 4.174 02.10.2015 16:36
Letzter Beitrag: Klaus(i)
  Ardunio Anfänger mit vielen Fragen zu einem Design Projekt (mit Bildern) farbexot 0 1.549 01.08.2015 13:03
Letzter Beitrag: farbexot
  1. Arduino Projekt: Riesengrill Wotan 2 2.329 24.06.2015 14:45
Letzter Beitrag: Wotan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste