INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
18.01.2014, 19:27
Beitrag #1
Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Guten Abend allerseits,

zuerst möchte ich mal kurz vorstellen:

ich bin 68 Jahre alt, habe vor ca. 30 Jahren mit Z80 u. dgl. gebastelt (CPM PC ) und hatte dann aus beruflichen Gründen keine Zeit mehr dafür. Ich bin immer noch beruflich tätig in der Metallbranche aber nicht mehr als Vollzeitjob - daher will ich mein altes Hobby wiederbeleben.
Dafür habe ich mir zu Weihnachten ein Arduino Uno R3 + ein Ethernet-shield schenken lassen und auch mit den gängigen Beispielen experimentiert, das hat auch ganz gut geklappt. (Blinken,Analogmessung ...)

Jetzt habe ich mich mit der Ethernetproblematik befasst, mit mäßigem Erfolg. Ich benutzte das Beispiel mit der Analogmessung und Anzeige der Ergebnisse über mein lokales Netz.
Zunächst ging das Programmieren überhaupt nicht, es wurde wohl das Programm compiliert aber dann nicht zum Board übertragen.
Auch z.B. das Blinkprogramm ließ sich bei aufgestecktem Eth.shieldnicht übertragen.
Also habe ich das Serverprogramm erst mal ohne Shield zum Board geschickt - alles o.k., das Shield daraufgesteckt , resettet und alles
funktionierte wie es sollte.

Ich kann also nur das Programm auf das Board laden, wenn keinShield gesteckt ist ? Oder ist das nur bei mir so ? Das wäre nicht so gut für mich, mit dem ständigen ab- und draufstecken habe ich so meine Probleme.
Über eine kleine Hilfe würde ich mich sehr freuen.

noch eine schönen Samstagabend
Gruß Ulrich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2014, 21:05
Beitrag #2
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Hallo Ulrich,
sei willkommen im Forum.
Wenn ich das bemerken darf
Zitat:ich bin 68 Jahre alt
, alle Achtung.
Ich findes es gut wenn sich hier alle Altersklassen treffen und austauschen.
Zu deiner Frage: der Sachverhalt, wie du ihn schilderst ist untypisch.
Frage: Ist der Uno ein reinrassiger Bau, oder ein Nachbau?. Welches Etrhernet-Shield benutzt du? Hast du Links zu den Artikeln?

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2014, 21:56
Beitrag #3
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Hallo Ricardo, das ging aber schnell !

Das Teil habe ich von hier :
http://www.ebay.de/itm/271357044693?ssPa...1423.l2649

mir ist noch etwas aufgefallen, ich werde morgen mal nachsehen, Rx oder Tx am Shield irgenwohin eine
Verbindung haben, soweit ich das erkennen kann, wird ja über den seriellen Anschluß programmiert, könnte
der Fehler evtl. daher kommen?

Gruß Ulrich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2014, 22:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.2014 22:11 von rkuehle.)
Beitrag #4
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Hallo Ulrich,

Hast du die Zeile zum eBay - Angebot gelesen?
"Dieses Angebot wurde vom Verkäufer beendet, da es einen Fehler enthielt"
Vielleicht warst du nicht der erste der mit dem Fehler kämpfen musste!?

Ansonsten kann man natürlich RX/TX kontrollieren. Und ja, solange du über USB - Kabel die Sketche raufschiebst, werden dafür RX/TX benutzt.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2014, 22:02
Beitrag #5
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Hallo Ulrich,
hast du schon mal mit dem Ohmmeter die Anschlüße der Seriellen Schnittstelle gegeneinander bzw. gegen GND und VCC überprüft ? Schaut doch so aus als wenn da ein Kurzschluß verborgen wäre der nicht sein darf.
lg
bk
P.S. CPM das System aus der Zeitschrift mc damals....kenne ich auch...

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 09:24
Beitrag #6
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Guten Morgen.

Ich habe das selbe Shield und für den Upload brauchst du das nicht herunternehmen.

Getestet hab ichs an einem Uno und am Mega2560, ich habs auf beiden je nach Bedarf im Einsatz.

Uwe

PS: Meine ersten Erfahrungen mit CPM hab ich noch auf einem der ersten "Laptops" gemacht, der wurde Osborne 1 genannt.
Wie bei so vielem hat sich das bessere System leider nicht durchgesetzt, als ich von CPM nach Dos 2.11 wechseln musste war ich
doch etwas enttäuscht.

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 13:44
Beitrag #7
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
Guten Tag Ricardo, Bitklopfer und Uwe,

vielen Dank für eure Antworten und Tips. Nach einem eventuellen Kurzschluß hatte ich schon gesucht, leider erfolglos.
Am Donnerstag habe ich das Teil dem Verkäufer zurückgeschickt, dieser hat mir dann geantwortet, das dieser
Fehler auch schon bei anderen aufgetreten ist und er seinerseits beim Hersteller reklamiert hat. Mein Geld
bekomme ich zurück und werde mir woanders ein neues Teil bestellen. Ich werde euch dann berichten ob dann
es so funktioniert wie ich mir das vorstelle.

LG

Ulrich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 14:39
Beitrag #8
RE: Programmierung nur ohne Ethernetshield möglich
(25.01.2014 13:44)Ulrich schrieb:  Guten Tag Ricardo, Bitklopfer und Uwe,

vielen Dank für eure Antworten und Tips. Nach einem eventuellen Kurzschluß hatte ich schon gesucht, leider erfolglos.
Am Donnerstag habe ich das Teil dem Verkäufer zurückgeschickt, dieser hat mir dann geantwortet, das dieser
Fehler auch schon bei anderen aufgetreten ist und er seinerseits beim Hersteller reklamiert hat. Mein Geld
bekomme ich zurück und werde mir woanders ein neues Teil bestellen. Ich werde euch dann berichten ob dann
es so funktioniert wie ich mir das vorstelle.

LG

Ulrich
..okay, dann harren wir mal der Dinge die da kommen...
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Slider Steuerung, Programmierung blueblack 21 613 16.10.2016 22:31
Letzter Beitrag: blueblack
  Frage zur Programmierung eines Ultraschallsensors jalu4601 10 348 21.09.2016 15:06
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  PID ohne Library MeisterQ 5 528 01.05.2016 09:23
Letzter Beitrag: MeisterQ
  nur ein URL aufruf ohne PHP toto1975 3 607 05.04.2016 08:26
Letzter Beitrag: iks77
  Neuling PWM Programmierung Gerald_Z 6 2.492 21.02.2016 22:23
Letzter Beitrag: reiner_liebold
  Rampe ohne Delay DC-Motor de_flexus 3 1.938 22.11.2015 13:07
Letzter Beitrag: frank2000
  Doppelblitz ohne Delay cleko 3 856 12.11.2015 08:02
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Programmierung für Projektarbeit (Spektrometer) ProVeN 4 1.269 02.11.2015 12:18
Letzter Beitrag: ProVeN
  Hilfe bei Programmierung ANFÄNGER Icemann_2 14 2.022 23.10.2015 15:51
Letzter Beitrag: Binatone
  LED ohne Brightnes Mathias 2 464 21.10.2015 16:33
Letzter Beitrag: Mathias

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste