INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme!!
16.05.2015, 17:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2015 17:41 von HaWe.)
Beitrag #33
RE: Probleme!!
Beim Due nutze ich diese Intr nicht, sondern Due-Timer und Scheduler.

bei meinen while-Schleifen für die USS-Gruppen habe ich dieses Problem der verspäteten Echos aber nicht!
oder wieso denkst du?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 17:42
Beitrag #34
RE: Probleme!!
(16.05.2015 17:38)HaWe schrieb:  bei meinen while-Schleifen habe ich dieses Problem nicht!
oder wieso denkst du?
Ok, vielleicht habe ich es nicht ganz so beschrieben, wie ich es meinte. Ich meinte folgendes: Die erste Gruppe schickt einen Ping. Der wird aber (warum auch immer) nicht von der ersten Gruppe aufgefangen, sondern von der zweiten. Die Laufzeit ist 8ms. Dann sieht es so aus, als ob Du in der zweiten Gruppe eine Laufzeit von 3ms hast.
Das ist doch das eigentliche Problem, oder?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 17:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2015 17:48 von HaWe.)
Beitrag #35
RE: Probleme!!
wenn die 1. sendet, kann ja nicht von der 2. empfangen werden, denn hier ist der Horch-Modus ja gar nicht eingeschaltet.

Danach ist sie zwar eingeschaltet, guckt aber in eine ganz andere Richtung.

die 1. sendet 0° und 60°, die 2. Gruppe -60° und +150° oder wie auch immer sie dann ausgerichtet sind.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 17:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2015 17:45 von Thorsten Pferdekämper.)
Beitrag #36
RE: Probleme!!
Nein, aber Du schaltest ihn nach 5ms ein.
Außerdem: Antworten die Dinger immer nur, wenn sie vorher einen Ping abgesetzt haben?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 17:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2015 17:59 von HaWe.)
Beitrag #37
RE: Probleme!!
in der while-Schleife wird nur dann die Flanke registriert, wenn kurz vorher gepingt wurde, das ist ja der Trick.
Danach kann kommen was will, die Laufzeit wird nicht mehr gemessen.

und wenn ich nach 5ms einschalte, kann kein Fremd-Echo reinkommen, weil der ja in eine andere Richtung guckt (120° schräg versetzt, stell dir mal 6 Radspeichen vor).

Insgesamt MUSS aber gruppenweise quasi-parallel gemessen werden, weil es sonst zu lange dauert!
Mit ca. 6 Sensoren 1x rum in spätestens 15-20ms muss das Ziel sein! Wie willst du das sonst bei 6 Sensoren schaffen?

Und wie sähe dein PCIntr-Code dafür aus?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 18:00
Beitrag #38
RE: Probleme!!
(16.05.2015 17:52)HaWe schrieb:  und wenn ich nach 5ms einschalte, kann kein Fremd-Echo reinkommen, weil der ja in eine andere Richtung guckt (120° schräg versetzt, stell dir mal 6 Radspeichen vor).
Ach so... Aber dann hast Du das Problem mit den Interrupts auch nicht.

Zitat:Und wie sähe dein PCIntr-Code dafür aus?
Sorry, das bekomme ich so aus dem Stegreif nicht hin. Das würde jetzt zu lange dauern.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2015, 18:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2015 18:17 von HaWe.)
Beitrag #39
RE: Probleme!!
Zitat:Sorry, das bekomme ich so aus dem Stegreif nicht hin. Das würde jetzt zu lange dauern.
das fürchte ich bei mir erst recht... Undecided

zu den Reflexionen:
das Problem sehe ich bei Ultraschall nicht, weil 5ms-Fenster zu kurz für lange Echo-Reflex-Serien sind und bei multiplen Reflexionen der Schalldruck durch Streuung zu stark abnimmt. Ich habe da sehr gute Ergebnisse mit Lego-USS, die im 30° Winkel abstrahlen und bis 255cm Entfernung messen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ArduinoDroid Probleme Brother Tak 1 205 10.09.2016 22:12
Letzter Beitrag: Brother Tak
  Roboter-Bau Probleme blebbens 8 381 12.07.2016 07:35
Letzter Beitrag: Binatone
  Probleme mit sprintf() und dtostrf() GMBU 11 818 22.06.2016 10:52
Letzter Beitrag: GMBU
  Makeblock mit Scratch programmieren- Probleme Keinen Schimmer 6 975 06.05.2016 18:34
Letzter Beitrag: arduinopeter
  Programme vom UNO auf nano , mini Pro portieren Probleme anwo 19 1.178 17.04.2016 21:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Probleme beim Auslesen eines IR Empfängers linuxpaul 7 576 06.03.2016 14:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  I²C vom NANO zum PI Probleme mit High/Low Bit Tobias1984 4 333 29.02.2016 00:00
Letzter Beitrag: hotsystems
  Probleme beim auswählen des Ports Levi 11 836 21.02.2016 18:00
Letzter Beitrag: hotsystems
  IRemote probleme mit abfrage schnutzkurt 18 1.153 20.02.2016 01:30
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Probleme mit SPI - Ethernet und nRF24L01 itsy 35 2.982 21.11.2015 19:59
Letzter Beitrag: ardu_arne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste