INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit MotorController(BTS7960B) und WiiMote
25.01.2015, 11:57
Beitrag #1
Probleme mit MotorController(BTS7960B) und WiiMote
Hallo beisammen, ich zerbreche mir echt den Kopf, ich bekomme meinen Motor Controller (http://www.ebay.de/itm/like/191174715437...06&chn=ps) nicht zum laufen. Wenn ich einen Fixen PWM Wert vorgebe geht alles bestens und auch wenn ich Analog einen Wert von einem Poti auslese und dann wieder Ausgebe Funktioniert er.

Es muss irgendwie an der USB Shield Library bzw dem Ausgabe Wertes des Nunchuks liegen.

Eine LED kann ich problemlos Regeln aber wenn ich das Signal an die Steuerung geben passiert einfach nichts.

Weiß da zufällig jemand Rat? Vielleicht stehe ich auch einfach auf dem Schlau ^^

Der Controller funktioniert auf jeden Fall und angeschlossen ist er auch richtig, ich arbeite nicht das erste mal mit dem Modell. Nur das erste mal mit dem Arduino.
Habe den Code schon so knapp gehalten wie es geht aber ich weiß nicht woran es liegen kann -.-
Ich kann auch leider nicht den Wert des Nunchuks Sinnvoll ausgeben. Habe es mit
serial.Print(Wii.getAnalogHat(HatX),DEC);
probiert aber dann geht absolut gar nichts mehr.

Code:
#include <PWM.h>
#include <Wii.h>
#include <usbhub.h>
#ifdef dobogusinclude
#include <spi4teensy3.h>
#endif

USB Usb;
BTD Btd(&Usb);
WII Wii(&Btd, PAIR);

int led = 9;              
int32_t frequency = 1000;

void setup()
{
  Serial.begin(115200);
  while (!Serial);
  if (Usb.Init() == -1)
  {
    Serial.print(F("\r\nOSC did not start"));
    while (1);
  }
  InitTimersSafe();
  bool success = SetPinFrequencySafe(led, frequency);
  if(success)
  {
    pinMode(13, OUTPUT);
    digitalWrite(13, HIGH);    
  }
  
}

void loop()
{
  Usb.Task();
  if(Wii.wiimoteConnected)
  {
    pwmWrite(led, Wii.getAnalogHat(HatX));  
  }
  delay(30);      
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2015, 14:48
Beitrag #2
RE: Probleme mit MotorController(BTS7960B) und WiiMote
Ok, pin 9 wird von dem shield verwendet. Somit konnte es nicht richtig funktionieren -.-

Habe einfach auf Pin 3 gewechselt und nun ist alles tutti Smile


*closed
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Big Grin Probleme mit pgm_read_word NoGi 5 117 15.02.2017 16:15
Letzter Beitrag: Tommy56
  Probleme bei Countdown ferdi 0 105 23.01.2017 10:45
Letzter Beitrag: ferdi
  ArduinoDroid Probleme Brother Tak 1 273 10.09.2016 22:12
Letzter Beitrag: Brother Tak
  Roboter-Bau Probleme blebbens 8 433 12.07.2016 07:35
Letzter Beitrag: Binatone
  Probleme mit sprintf() und dtostrf() GMBU 11 1.032 22.06.2016 10:52
Letzter Beitrag: GMBU
  Makeblock mit Scratch programmieren- Probleme Keinen Schimmer 6 1.441 06.05.2016 18:34
Letzter Beitrag: arduinopeter
  Programme vom UNO auf nano , mini Pro portieren Probleme anwo 19 1.317 17.04.2016 21:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Probleme beim Auslesen eines IR Empfängers linuxpaul 7 638 06.03.2016 14:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  I²C vom NANO zum PI Probleme mit High/Low Bit Tobias1984 4 367 29.02.2016 00:00
Letzter Beitrag: hotsystems
  Probleme beim auswählen des Ports Levi 11 1.093 21.02.2016 18:00
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste