INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem mit Variablen & Ergebnis
26.11.2020, 15:07
Beitrag #9
RE: Problem mit Variablen & Ergebnis
(26.11.2020 14:57)rev.antun schrieb:  Eigentlich steckt da der Unix-Timestamp (NTP) dahinter
Der UNIX-Timestamp ist die Anzahl der Sekunden seit dem 01.01.1970.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2020, 15:26
Beitrag #10
RE: Problem mit Variablen & Ergebnis
Danke Tommy für deine Geduld!

Ich Weis das es Sekunden sind, aber wie gesagt ich hab mich da jetzt total in einen Irrgarten verloren ...

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2020, 15:29
Beitrag #11
RE: Problem mit Variablen & Ergebnis
gelöst, liefert jetzt alles richtig - danke!

Code:
void phasenberechnung()
{
  double mosyn = 29.550347; //29.530575;
  double  lvm, modiff, ausleuchtung = 1;
  double  jetzt;
  Serial.println(time(&now));
  
  lvm = 1604155740 / 86400;
  jetzt = time(&now) / 86400;
  modiff = jetzt - lvm;
  ausleuchtung = modiff / mosyn;
  Serial.print("ausleuchtung : "); Serial.println(ausleuchtung,4);
}

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2020, 15:47
Beitrag #12
RE: Problem mit Variablen & Ergebnis
So Variablen endbereinigt

Code:
float mondphase()
{
  float mosyn = 29.715828; //29.530575;
  float  lvm, modiff;
  float  jetzt;
  float mond = 1;

  lvm = 1604155740 / 86400;
  jetzt = time(&now) / 86400;
  modiff = jetzt - lvm;
  mond = (modiff / mosyn) * 100;

  return mond;
}

Jetzt tut es was es machen soll - Danke für eure Hilfe zur Lösung meines Knotens Cool

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem mit Neuem Bootlader installieren Warmbronner 10 644 27.06.2021 16:19
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Unterroutine-Aufruf mit Variablen mega-hz 26 1.563 17.06.2021 16:02
Letzter Beitrag: Tommy56
  Problem bei Multitasking und millis() Maxcruiser 41 2.269 01.06.2021 22:22
Letzter Beitrag: Maxcruiser
  Problem Relaisplatine Maui 14 1.551 23.03.2021 15:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem mit "pow" awillib 9 1.215 27.02.2021 19:22
Letzter Beitrag: Tommy56
  Pwm Problem safitom 4 698 20.02.2021 12:14
Letzter Beitrag: safitom
  Befehl für Variablen-Ausdruck Heiner 9 1.345 09.02.2021 11:31
Letzter Beitrag: Heiner
  Problem mit "Keyboard" und "Mouse" LK2567 4 782 03.02.2021 16:11
Letzter Beitrag: MicroBahner
  const char zu int Konvertierung Problem Lumplux 1 524 02.02.2021 10:26
Letzter Beitrag: Lumplux
  Arduino Uno+ Ethernetshield W5100 Website Problem Justus S. 9 1.075 31.01.2021 17:37
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste