INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem mit Parameter Übergabe
04.07.2015, 13:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.2015 14:58 von thehassle.)
Beitrag #1
Problem mit Parameter Übergabe
Ich will die OneButton Bibliothek nutzen. Anbei mal ein Beispiel aufs Minimalste runtergebrochen.
Beim Doppelklick wird dann entsprechend doubleklick aufgerufen und der Code dort drinnen abgearbeitet. Klappt. logisch und soweit klar.
Nun möchte ich aber doubleklick einen Wert übergeben, um ihn dann über switch...case auswerten zu können. Irgendwie bekomme ich das aber nicht hin. Es gibt permanent einen Fehler. Ich brauche als Newbie mal Hilfe bitte!

Code:
#include "OneButton.h"

OneButton button(4, true);

void setup() {
  button.attachDoubleClick(doubleclick);
}
  
void loop() {
  button.tick();
}

void doubleclick() {

}

Letztlich muss ich vier Drehencoder auswerten und zwar jeden mit Klick und Doppelklick. Das wären nach der Beispielsbibliothek dann 8 verschiedene Aufrufe. Ich möchte das eben bestmöglich vereinfachen und alles unter einem zusammenfassen, mit Übergabe der Parameter für Drehencoder-Nummer und ermitteltem Zustand. Bin nicht so der Freund von Spaghetticode...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2015, 18:01
Beitrag #2
RE: Problem mit Parameter Übergabe
Hallo,
schau mal hier:
Code:
String meineFunktion(int Wert)
{
String Rueckgabe;
  if (Wert == 1)
    Rueckgabe = "Eins";
  else if (Wert == 2)
    Rueckgabe = "Zwei";

return Rueckgabe;
}


void loop()
{
String rueck;
//irgend was
rueck =  meineFunktion(1);
//irgend was  
  
}

Wenn man einer Funktion einen Parameter mitgeben will, muss dieser in der Klammer angegeben werden (int Wet). Soll diese Funktion auch noch einen Wert zurück geben, muss der Rückgabetyp vor dem Funktionsnamen stehen (hier String).

Da die Funktion setup() und loop() keine Werte zurück geben, wird hier void gewählt.


Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2015, 19:16
Beitrag #3
RE: Problem mit Parameter Übergabe
Jup, weiß ich, danke. Das Problem ist, dass man über die Bibliothek ja eine Funktion aufruft und den Namen einer anderen Funktion übergibt. Dort geht es leider nicht so eifnach, auch einen Wert mitzugeben. Dann müsste ich die Bibliothek umschreiben. Wozu aber mein derzeitiger Programmierstand nicht ausreicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2015, 19:30
Beitrag #4
RE: Problem mit Parameter Übergabe
(04.07.2015 19:16)thehassle schrieb:  Jup, weiß ich, danke. Das Problem ist, dass man über die Bibliothek ja eine Funktion aufruft und den Namen einer anderen Funktion übergibt. Dort geht es leider nicht so eifnach, auch einen Wert mitzugeben. Dann müsste ich die Bibliothek umschreiben. Wozu aber mein derzeitiger Programmierstand nicht ausreicht.

Eine vorhandene Bibliothek zu verändern ist doch das gleiche wie eine eigene zu ändern. Dort kann man doch bestehende Funktionen so ändern, dass es einen Parameter mitbekommt. Ich würde es einfach mal versuchenWink

Aber die Sicheheitskopie der Bibliothek nicht vergessenBig Grin

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2015, 20:44
Beitrag #5
RE: Problem mit Parameter Übergabe
Hi,
ich würde der Einfachheit halber einfach 8 Funktionen definieren, die eine gemeinsame aufrufen. Dort kannst Du ja dann ohne Probleme einen Parameter mitgeben.
...oder vielleicht noch besser: Lass die OneButton-Lib komplett weg. Ich weiß sowieso nicht, wofür die gut sein soll.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 21:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015 21:32 von rkuehle.)
Beitrag #6
RE: Problem mit Parameter Übergabe
Zitat:Es gibt permanent einen Fehler. I
Frage: welche(n) ? Wäre mal gut den Code und die FM zu sehen.
Ansonsten gebe ich Torsten und Thorsten (cool Smile ) Recht.
Ein bisserl mehr Infos zur Frage was du konkret machen möchtest wären schon hilfreich
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem mit SD Card Library BennIY 4 188 06.10.2016 18:38
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Problem mit SD.remove Eichner 6 211 22.08.2016 19:42
Letzter Beitrag: Eichner
  4x16 Tastermatrix Problem Michel 16 842 14.07.2016 10:02
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Problem mit Delay und Millis funnyzocker 1 457 26.06.2016 09:54
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem mit ESP8266 und EMail senden torsten_156 1 596 13.06.2016 21:14
Letzter Beitrag: torsten_156
  ESP8266_01 flashen - Problem torsten_156 12 1.043 30.05.2016 20:12
Letzter Beitrag: torsten_156
  Hardwareserial/Softserial: Problem mit Superklasse tuxedo0801 10 478 19.05.2016 12:25
Letzter Beitrag: amithlon
  wie Parameter der seriellen Schnittstelle anpassen? avoid 6 479 29.04.2016 16:44
Letzter Beitrag: avoid
  ESP8266 HTML Problem arduino_weatherstation 1 493 25.04.2016 21:52
Letzter Beitrag: rkuehle
  Problem mit OLED 0.96" Display torsten_156 3 536 03.04.2016 15:10
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste