INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem mit Delay und Millis
26.06.2016, 03:35
Beitrag #1
Problem mit Delay und Millis
Guten Morgen.
Ich baue gerade eine Grow-Suite (Zimmer Gewächshaus aus Plexiglas).
Die Lichtsteuerung (Also Schaltung über eine Relaiskarte )läuft schon einwandfrei.
Nun sollen alle 10 Minuten die Temperaturen von 2 DS18b20 an meinen Webserver auf meiner QnapNas gesendet werden. Leider wird die Übertragung Minütlich und nicht alle 10 Minuten übertragen wie es eingestellt ist.

Dies ist auch mein erstes Projekt und meine ersten Versuche mit Arduino. Bin also noch ein absoluter Anfänger.

Code:
#include <DallasTemperature.h>
#include <Ethernet.h>
#include <OneWire.h>
#include <SPI.h>
#include <Wire.h>
#include <DS3231.h>


#define RTC_I2C_ADDRESS 0x68
#define ONE_WIRE_BUS 2
#define EIN LOW
#define AUS HIGH


OneWire oneWire(ONE_WIRE_BUS);
DallasTemperature sensors(&oneWire);
DS3231  rtc(SDA, SCL);


// Netzwerk
byte mac[] = { 0x88, 0x87, 0x17, 0x87, 0xD6, 0x67 };
byte ip[] = { 192, 168, 178, 199 };
byte gateway[] = { 192, 168, 178, 1 };
byte subnet[] = { 255, 255, 255, 0 };
byte server[] = { 192, 168, 178, 23 };
EthernetClient client;
char host[] = "192.168.178.23";
char url[] = "/api.php";
//char key[] = "MEINPASSWORT123";
char c;
long Interval = 10; // Upload-Interval in Minuten
//Netzwerk Ende


// Relais Steuerung. 3 Zeiten.
struct schaltRelais_t{
  byte pin;
  int ein1; int aus1;
  int ein2; int aus2;
  int ein3; int aus3;
  int ein4; int aus4;
};
schaltRelais_t schaltRelais[3]={
  {8, 700, 1500},  
  {9, 604, 607},
  {12, 810, 1940},
};

struct timerRelais_t{
  byte pin;
  byte dauer;
  int timer1;
  int timer2;
};
int i;
int jahre,monate,tage,stunden,minuten,sekunden;


void setup()   {
  Serial.begin(9600);
  Serial.flush();
  delay(200);  
  sensors.begin();
  rtc.begin();
  Ethernet.begin(mac, ip);
  Interval = Interval * 1000 * 60;
  delay(1000);
}

void loop() {

  char buffer[30];
  static unsigned long lastMillis;
  static int lastMinute;
  int stunden, minuten, sekunden, dummy;
// Checken ob Licht angemacht werde soll  
  if (millis()-lastMillis>1000)
  {
    lastMillis=millis();
    rtcReadTime(dummy, dummy, dummy, stunden, minuten, sekunden);
    if (minuten!=lastMinute)
    {
      lastMinute=minuten;
      snprintf(buffer,sizeof(buffer),"%02d:%02d Uhr",stunden,minuten);
      relaisSchaltenNachZeit(stunden,minuten);
      
    }
  }
  behandleSerielleBefehle();
  sensors.requestTemperatures();
//Senden der Daten
if (millis()-Interval>1000)
  {
    Interval=millis();
    rtcReadTime(dummy, dummy, dummy, stunden, minuten, sekunden);
    if (minuten!=lastMinute)
    {
      lastMinute=minuten;
      Daten_senden(sensors.getTempCByIndex(0), sensors.getTempCByIndex(1));
      
    delay(700);
    byte maxReads = 10;
    while ((maxReads-- > 0) && client.connected())
      {
      while (client.available())
      {
    char response = client.read();
    Serial.print(response);
      }
  }
client.stop();
client.flush();
}
}
}

MFG
Sebastian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2016, 09:54
Beitrag #2
RE: Problem mit Delay und Millis
Der Sketch sieht soweit gut aus und ich kann noch keinen Fehler finden.

Bei meinen Projekten habe ich solche Zeitsteuerungen immer mit dem "SimpleTimer" gelöst.
Sieh dir den mal an, damit geht es sehr einfach.
SimpleTimer

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem mit externem Interrupt manfred474 13 469 13.08.2017 08:54
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Problem mit Klassen GuaAck 4 193 09.08.2017 09:28
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Taster an Interrupt - Prellen geschickter vermeiden als millis() zu prüfen? Flap 19 1.308 04.08.2017 08:10
Letzter Beitrag: Binary1
  2 Servos ohne delay steuern Ratlos 27 1.507 26.07.2017 20:43
Letzter Beitrag: MicroBahner
  LEDs ansteuern ohne Delay mir MIDI abfrage OnkelPelle 11 652 20.07.2017 22:35
Letzter Beitrag: hotsystems
Question Problem mit TFT Sam217 8 552 20.07.2017 21:51
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem FastLED fliege_m 3 340 16.07.2017 16:56
Letzter Beitrag: Tommy56
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 513 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  delay(...) im Code ok? donut 4 318 08.06.2017 20:16
Letzter Beitrag: donut
  2 Befehle gleichzeitig, Millis()-Befehl rakadami 24 1.300 13.05.2017 20:47
Letzter Beitrag: MicroBahner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste