INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pro Mini 5V od. 3,3V
22.02.2016, 17:33
Beitrag #1
Pro Mini 5V od. 3,3V
Hallo Gemeinde,
habe da ein spezielles Problem. Habe auf einem Pro Mini einen Sketch geladen der nicht funktioniert. Anschliessend auf einen Uno die Funtion einwandfrei.
Nun gibt es bei Pro Mini 1x 5 Volt Ausführung und 1x 3V3 Volt Ausführung.
Ich kann auf der Rückseite nicht feststellen welche Ausführung ich habe und der Quartz gibt nix her.
Pro Mini habe 1x mit dem Aufdruck - 8 MHz, 16 MHz, 20 MHz und 3V3, und 5V
und 1x ohne Aufdruck bzw. nur der Firmenname.
Hat wer ne Idee und weiß wie ich das rausfinde ? Wie gesagt der Quartz gibt nix her.
Danke euch
LGG

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2016, 18:57
Beitrag #2
RE: Pro Mini 5V od. 3,3V
Meß doch bitte mal die Spannung die an VCC anliegt.
Was für ein Spannungsregler ist verbaut.
Gut wäre auch ein Foto von ProMini.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2016, 19:55
Beitrag #3
RE: Pro Mini 5V od. 3,3V
Hallo hr3,
4,97 V rein - 4,97 an Vcc - die will ich auch haben.
Bild anhängend.
Danke für die Meldung.
LGB


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2016, 20:00
Beitrag #4
RE: Pro Mini 5V od. 3,3V
Und was ist mit dem Spannungsregler (das Teil mit den 5 Beinchen)?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.02.2016, 09:34
Beitrag #5
RE: Pro Mini 5V od. 3,3V
(24.02.2016 20:00)hr3 schrieb:  Und was ist mit dem Spannungsregler (das Teil mit den 5 Beinchen)?

joooo.... ebenfalls 4,97 Volt
danke dir.
LG
Bergfrei

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 20:16
Beitrag #6
RE: Pro Mini 5V od. 3,3V
(25.02.2016 09:34)bergfrei schrieb:  
(24.02.2016 20:00)hr3 schrieb:  Und was ist mit dem Spannungsregler (das Teil mit den 5 Beinchen)?

joooo.... ebenfalls 4,97 Volt
danke dir.
LG
Bergfrei
Da schweigt des Sängers Höflichkeit......Big Grin

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Welcher Quarz ist auf dem Arduino Nano/Mini etc BennIY 9 250 30.01.2017 21:59
Letzter Beitrag: hotsystems
  Wie "Arduino pro mini" Ausschaltverzögerung realisieren? holger.852 9 548 17.10.2016 21:27
Letzter Beitrag: holger.852
  Arduino Pro Mini elephant 7 563 13.08.2016 21:33
Letzter Beitrag: amithlon
  Pro Mini - 2x flashen bergfrei 2 476 10.05.2016 13:29
Letzter Beitrag: bergfrei
Question Micro Sd auf Mini USB Buchse NorwinHDH 3 598 15.03.2016 13:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pro Mini Spannungsversorgung s_fr 9 1.506 09.02.2016 13:06
Letzter Beitrag: fraju
  Arduino Pro Mini s_fr 5 746 09.01.2016 20:53
Letzter Beitrag: s_fr
  Mini Pro + RTC ZS-042 MeRo113 13 2.281 26.11.2015 08:31
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pro Mini bergfrei 14 2.507 10.08.2015 09:23
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Stromversorgung Aduino Pro Mini Clone Gelegenheitsbastler 5 1.652 25.06.2015 07:21
Letzter Beitrag: Gelegenheitsbastler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste