INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
19.11.2015, 19:11
Beitrag #1
Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
Nabend,

ich bräuchte mal Hilfe weil ich ein Verständnisproblem habe.

Uch habe hier ein Arduino UNO und ein Mega 2560 Board. Damit versuche ich ein TFT SaintSmart 320QVT zu betreiben.

Mit dem UNO bekomme ich immerhin ein Bild. Aber den Touch kriege ich ums verrecken nicht ans laufen.
Mit dem Mega bekomme ich noch nicht einmal ein Bild (gleicher Sketch wie beim UNO).

Meine Konfiguration:
UNO (Bild ok, Touch geht nicht):
UTFT myGLCD(ITDB32S,19,18,17,16);
UTouch myTouch(26,31,27,28,29);

UNO (Kein Bild):
UTFT myGLCD(ITDB32S,19,18,17,16);
UTouch myTouch(15,10,14, 9, 8);

Mega (Kein Bild):
UTFT myGLCD(ITDB32S,38,39,40,41);
UTouch myTouch( 6, 5, 4, 3, 2);

Was ist los? TFT schrott und der Mega auch gleich oder was?

// Set the pins to the correct ones for your development board
Aha.
Sehe ich mir also die Parameter der Funktion mal an:
Parameter für UTFT: UTFT(Model, RS, WR, CS, RST)
Parameter für UTouch: UTouch(D_CLCK, D_CS, D_IN, D_OUT, DPenirq)
Ok.
Entsprechende Belegungen am arduino Board gibt es aber nicht. Könnten also auch die Pinbelegungen des TFT-Boards sein?
Googeln hilft hier. Tatsächlich, Man findet Diese Kürzel. Danach würde meine Einstellung so aussehen:
UTFT myGLCD(ITDB32S,4,5,15,17);
UTouch myTouch(29,30,31,33,34);
Funktioniert natürlich nicht.

Woher bekomme ich also die korrekte Pinbelegung? Die Pinbelegungen oben, die wenigstens ein Bild liefern, haben für meinen Begriff weder was mit dem Board noch mit dem TFT zu tun.

Danke für Eure Unterstützung!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2015, 20:42
Beitrag #2
RE: Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
Ok, dann erweitere ich meine Frage von oben:

Aus dem Codebeispiel der UTouch-Bibliothek:
Code:
// Initialize display
// ------------------
// Set the pins to the correct ones for your development board
// -----------------------------------------------------------
// Standard Arduino Uno/2009 Shield            : <display model>,19,18,17,16
// Standard Arduino Mega/Due shield            : <display model>,38,39,40,41

// Initialize touchscreen
// ----------------------
// Set the pins to the correct ones for your development board
// -----------------------------------------------------------
// Standard Arduino Uno/2009 Shield            : 15,10,14, 9, 8
// Standard Arduino Mega/Due shield            :  6, 5, 4, 3, 2

Welchen Bezug haben die Zahlen zum UNO bzw. Mega-Board? Und das vor dem Hintergrund der Parameterbeschreibung der folgenden Funktionen (Model ist klar):
Code:
Parameter für UTFT:   UTFT(Model, RS, WR, CS, RST)
Parameter für UTouch: UTouch(D_CLCK, D_CS, D_IN, D_OUT, DPenirq)

Ich habe die Pinouts von UNO und Mega genau angeschaut und konnte keine verwertbare Zuordnung finden die mir hilft zu verstehen welche Pins ich somit verwenden muss.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2015, 21:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2015 21:17 von Klaus(i).)
Beitrag #3
RE: Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
So wie ich die Doku zu dem Display gelesen habe basieren die Codebeispiele (und damit die PIN-Zuordnungen) für die beiden Boards darauf, dass Du für den UNO ein "UNO-TFT-Shield" verwendest und für den Mega ein "Mega-TFT-Shield".

Du verwendest jeweils für das entsprechende Board das dazugehörige Shield?
Das geht aus deiner Beschreibung nicht hervor.

Gruß, Klaus

   
Quelle: http://www.sainsmart.com/

Das TFT Display hat PINs, die wie oben von dir zitiert, bezeichnet werden (z.B. RS, WR, CS, RST) Diese TFT PINs werden mit dem passenden Shield auf die jeweiligen Ardunio-PINs gemappt (z.B. 38,39,40,41 für den Mega)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2015, 21:32
Beitrag #4
RE: Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
Hmmm, ich bin jetzt ein wenig verwirrt.
Aber Du hast da schon recht. Ich habe das Display ursprünglich für den UNO gekauft. Aber mit dem UNO ist das nicht wirklich verwendbar. Selbst das Kalibrierungsprogramm passt nicht mehr in den Speicher. Macht also gar keinen Sinn das am UNO einzusetzen.

Aber warum soll das UNO-Shield nicht auf den Mega passen? Das verstehe ich nicht. Wenn ich mir die Pinbelegung am UNO und am Mega ansehe, dann ist die in dem Bereich, in dem das Shield steckt, absolut identsich.

Klar, wenn ich z.B. die Analogen Eingänge A0 bis A5 ansteuern will, dann sind das beim UNO andere Ports als beim Mega. Aber wenn ich vom Programm aus die richtigen Ports ansteuer, dann liegen an den Boards an den gleichen Pins die Signale an.

Oder bin ich da völlig auf dem Holzweg!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2015, 21:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2015 21:54 von Klaus(i).)
Beitrag #5
RE: Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss
Dann schnappe dir mal die Pinouts von UNO und Mega und vergleiche mal welche PINS beim Mega an der Stelle der UNO-PINs 19,18,17,16 liegen.

Prüfe aber bitte zuerst, ob Versorgungsspannungen (+5V, GND) des UNO auch an der gleichen Stelle beim Mega sind, sonst ... könnte es riechen.

Gruß, Klaus

OK, die Spannungen passen.


19,18,17,16 muss beim Mega mit dem UNO-Shield 26,25,24,23 werden.
Code:
UTFT myGLCD(ITDB32S,26,25,24,23);
   

Kann gut gehen, muss aber nicht. Weil hinter den PINs nicht immer die gleichen Funktionalitäten liegen (siehe Pinouts).

Gruß, Klaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mega mit TFT Shield Diskusguppy 4 112 15.12.2017 02:04
Letzter Beitrag: Diskusguppy
  WS2801 - Arduino2560 Mega - Glediator - Ausgabeproblem Royal-mit-Käse 0 391 13.06.2017 14:40
Letzter Beitrag: Royal-mit-Käse
  hochladen auf den mega 2560 r3 schlägt fehl Frank1234 2 464 14.02.2017 16:17
Letzter Beitrag: Frank1234
  MEGA 2560 mit 5V 12A Netzteil betreiben möglich? Nafetz 18 1.802 11.11.2016 05:59
Letzter Beitrag: peterfido
  3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger claudius 22 1.831 18.10.2016 17:32
Letzter Beitrag: Pardini
  SD Card und Stromversorgung/USB Anschluss ARTUSWINGUS 20 2.355 10.07.2016 10:43
Letzter Beitrag: ARTUSWINGUS
  RS-232 Anschluss für Arduino Slash200 7 2.434 08.03.2016 21:58
Letzter Beitrag: ardu_arne
  LCD Display Pinbelegung JArdu 2 1.522 10.02.2016 18:56
Letzter Beitrag: JArdu
  Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ? holo 15 2.851 01.02.2016 13:07
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega Fehlverhalten hanse44 5 1.468 27.01.2016 08:25
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste