INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PPM-Signal erfassen
20.10.2014, 09:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.2014 14:45 von johe91.)
Beitrag #1
PPM-Signal erfassen
Hallo,

wir wollen mit dem Arduino ein PPM-Signal einer Modellflugzeugfernbedienung erfassen und je nach Pulsbreite einen Motor rechts oder links laufen lassen.
Wir arbeiten mit einem Arduino Nano.
Leider bin ich ein absoluter Neuling beim Arduinoprogrammieren.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Johannes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.10.2014, 15:16
Beitrag #2
RE: PPM-Signal erfassen
Hi,
such mal nach der Funktion "pulseIn".
Gruss,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.10.2014, 16:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.2014 18:06 von johe91.)
Beitrag #3
RE: PPM-Signal erfassen
Ich hab hier mal ein Programm geschrieben welches bestimmt noch jede Menge Fehler enthält. Mit dem myservo will ich ein PPM Signal mit der Pulsbreite 2ms erzeugen. Ziel dieses Programmes soll erst mal sein, dass unter 2ms Pulsbreite das LED aus und ab 2ms Pulsbreite das LED ein ist.




#include <Servo.h>
Servo myservo; // Servo-Objekt zur Steuerung des Servos erzeugen
int angle = 180;
const int ledPin = 13;
unsigned long duration;
int ch1;
int pin = 9;
void setup() {
myservo.attach(9); // Verbindet den Servo an Pin 9 mit dem Servo-Objekt
myservo.write(angle);
pinMode(9, INPUT); // Set our input pins as such
pinMode(ledPin, OUTPUT);

Serial.begin(9600); // Pour a bowl of Serial

}

void loop() {

ch1 = pulseIn( 9,HIGH); // Read the pulse width of


if(ch1>1500){digitalWrite(ledPin, HIGH);}
if(ch1<1500){digitalWrite(ledPin, LOW);}
/* I found that Ch1 was my left switch and that it
floats around 900 in the off position and jumps to
around 1100 in the on position */



Serial.println(); //make some room
delay(100);// I put this here just to make the terminal
// window happier
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.10.2014, 18:09
Beitrag #4
RE: PPM-Signal erfassen
Hi,
der Servo-Pin sollte OUTPUT sein, Pin 5 sollte INPUT sein.
Gruss,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.10.2014, 18:20
Beitrag #5
RE: PPM-Signal erfassen
jetzt gehts, danke!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  PWM Signal imitieren Marc2014 5 192 15.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Binatone
  PWM-Signal Ben-g 9 850 21.04.2016 13:09
Letzter Beitrag: Ben-g
  433 Mhz Signal von Garagentor Fernbedieung einlesen Much 6 822 07.02.2016 10:45
Letzter Beitrag: Binatone
  DMX Signal mit Arduino empfangen, aber wie? mat21his 4 670 28.01.2016 16:20
Letzter Beitrag: ardu_arne
  PWM-Signal PC-Lüfter scritch 1 437 03.01.2016 21:23
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Anfängerhilfe: Piezo-Signal auslesen/kopieren Koregan 9 897 31.12.2015 08:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Ir Signal bei High gronph 7 804 01.11.2015 18:49
Letzter Beitrag: gronph
  GPS Signal jeden Kilometer b3ta 8 914 26.10.2015 10:49
Letzter Beitrag: Scherheinz
  PWM-Signal auf anderen Pin übertragen Ard_Gast 23 2.327 16.03.2015 12:04
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Pin 12 kein Signal Darkon 34 5.941 04.01.2015 22:36
Letzter Beitrag: Darkon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste