INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
12.03.2016, 14:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.03.2016 14:55 von recycler.)
Beitrag #1
Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Hi,

für einfache Tests an IC's usw. möchte ich mir ein ganz simples, preiswertes (ca. 10.--) Arduino-Oszi bauen. Ich hab einen Uno mit einem 1,8'' ST7735-Display verbunden (die im Bild gezeigte Steckversion direkt auf Uno und Mega geht nicht http://www.ebay.de/itm/131698753442?...%3AMEBIDX%3AIT ) und mit dem anhängenden Flappy Bird Sketch zum Laufen gebracht.

Nun möchte ich aber nicht Flappy Bird spielen, sondern das Display mit dem Oszi-Sketch (siehe Anlage) betreiben. Allerdings verwendet der Oszi-Sketch ein anders Display und andere Library.

Als Eingang möchte ich nicht Pin 2 digital, sondern z.B. Analogpin 3 (bis ca. 5V) verwenden, um das Signal am IC darzustellen.

Hab mich schon etwas gespielt, aber es kommen Fehlermeldungen beim Sketch (da wohl ein anderes Display verwendet wird und eine andere Library als die für das ST7735).

Würde mich über Hilfe von alten Hasen freuen, da das Umschreiben (korrigieren) des Sketches meinen Kenntnisse noch deutlich übersteigt.

Ist sicher ein Projekt, das auch für andere von Interesse ist:

Sketch: Flappy Bird: https://github.com/mrt-prodz/ATmega3...ppy-Bird-Clone

Sketch Oszi: https://www.hackster.io/rayburne/10-...o-scope-3b20cc

Libary ST7735: https://github.com/adafruit/Adafruit-GFX-Library
und: https://github.com/adafruit/Adafruit-ST7735-Library

Ciao und vielen Dank

recycler

P.S.: Wenn die Links oben nicht funzen, hier die zu den Projekten:

http://www.mrt-prodz.com/blog/view/2015/...rduino-uno

https://www.hackster.io/rayburne/10-ardu...ope-3b20cc


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2016, 19:03
Beitrag #2
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Und du weisst schon, das der "Oszi-Sketch" im Beitrag auf einem ARM-Prozessor läuft. Ich bezweifel, das der Sketch überhaupt auf dem Uno läuft.
Was ich nicht verstanden habe, funktioniert denn dein Display mit dem Uno zusammen?
Hast du den Sketch schon mal kompiliert?
Wenn ja, gibt es Fehlermeldungen?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2016, 19:45
Beitrag #3
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Du solltest dir die Arbeit sparen. Ich habe mir auch einen Oszi mit Arduino UNO gebaut, mit Vorverstärker und gameduino als Anzeigeeinheit. Mit dem Gameduino konnte ich auch gleich die Eingaben tätigen. (Frequenzbereich usw.)
Letztendlich war nur ein Frequenzbereich bis 1kHz sinnvoll auswertbar.

Gruss Norwa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2016, 21:04
Beitrag #4
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Hallo,

mit dem Flappy-Bord-Sketch läuft das Display auf dem Uno. Es kann auch gerne ein anderer einfacher Oszi-Sketch sein, wollte halt nur mit dem Display Signalverläufe von ICs einsehen (und erwarte mir nichts besonders).

Wer eine Idee hat dazu, bitte melden, sprich wie kann ich den Signalverlauf (Analog input) auf dem Display graphisch darstellen?

Meine Idee wäre halt einfach den Grundsketch vom Flappy Bird zu nehmen und statt dem Vogel ein Signal abzubilden.

Wenn das halbwegs hinhaut, kann man ja später das nochmals mit einem Toughscreen-Display erweitern.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende

recycler
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2016, 21:30
Beitrag #5
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Du solltest einfach mal danach googeln, es gibt zahlreiche Projekte die evtl. deinen Wünschen entsprechen.
Der Flappy Bird Sketch lässt sich sicher nicht einfach zum Oszi-Sketch umbauen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2016, 23:19
Beitrag #6
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Da gibts ein Kit bei EBAY:

http://www.ebay.de/itm/DSO138-2-4-TFT-Di...1561446799

sehr viel Leistung für wenig Geld wenn du das selber zusammenbauen kannst (Löterfahrung vorausgesetzt)

Wenn der IC raucht wird viel Strom verbraucht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2016, 09:31
Beitrag #7
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
Moin,
falls es etwas professioneler sein darf....hier wurde das Thema Oszi schon mal umfangreicher erörtert.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2016, 14:30
Beitrag #8
RE: Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung
@hotsystems: Hab mir schon den Wolf gegoogelt, aber leider für mein ST7735 keinen passenden Sketch gefunden.

@ Rene Hitz: Danke, das ist eine Option. Löterfahrung hab ich reichlich.

Ciao

recycler
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Flipper (Pinball) brauche hilfe 7Til7 7 192 08.11.2016 17:06
Letzter Beitrag: Tommy56
  Anfänger baut CNC Fräse und braucht Hilfe danieljan 6 1.938 13.01.2016 22:48
Letzter Beitrag: danieljan
  Benötige Hilfe bei der Projektumsetzung - Dosierung durch Trapezgewindespindel MadMaetz 19 3.316 14.12.2015 18:54
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe bei Bluetooth Taster Street 14 2.794 11.09.2015 20:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Suche Hilfe: Arduino + Raspberry +RGB LED + Funk wuast94 7 2.566 13.08.2015 23:27
Letzter Beitrag: wuast94
  Brauch mal bitte eure hilfe holzwurm 2 1.603 26.07.2015 20:06
Letzter Beitrag: holzwurm
  Positionsleuchten an einem Modellflugzeug benötige Hilfe thermikflieger 6 1.716 12.07.2015 09:28
Letzter Beitrag: thermikflieger
  Hilfe beim Problem mit dem Delay raspido 11 2.849 14.06.2015 22:31
Letzter Beitrag: raspido
  Hilfe bei Bluetooth controlled robot Arduino car usert23 5 2.596 11.06.2015 08:32
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Hilfe für Delta Roboter Jonas_91 3 3.080 08.06.2015 10:40
Letzter Beitrag: fraju

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste