INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OpenSource 3DDrucker - Anpassung der Arduino Software benötigt
05.05.2014, 16:41
Beitrag #1
OpenSource 3DDrucker - Anpassung der Arduino Software benötigt
Hallo,

ich suche jemanden, der mir eine fertige, vorhandene (open source) arduino Steuersoftware (gegen Bezahlung selbstverständlich) anpassen kann.

Details:

der B9Creator ist ein OpenSource 3D Drucker, der mit einem DLP Projektor Schicht für Schicht ein flüssiges Photopolymer (Resin) aushärtet.

Ein PC steuert den DLP Projektor (über HDMI oder VGA) und einen Arduino Uno (über USB) - der Arduino Uno wiederum steuert über ein Shield die Z-Achse (Schrittmotor) für das Heben und Senken der Bauplattform, und eine weitere X-Achse (Servo Motor), die den Resin-Tank bewegt.

Wir würden gerne unseren B9Creator 3D Drucker etwas anpassen und die Z-Achse (Spindel und Schrittmotor) gegen höherwertigere Bauteile (stärkerer Schrittmotor und bessere Spindel) austauschen.
Die X Achse, die zur Zeit ein von einem Servo angetriebener Wischer-Arm ist (ich erläutere das natürlich gerne später etwas genauer) soll ggf. durch einen Schrittmotor mit Zahnriemen ersetzt werden.

Mein Problem ist: Die Steuersoftware auf dem Arduino müsste entsprechend angepasst werden. Konkret geht es darum den unterschiedlichen Hub pro Umdrehung in der Software anzupassen, und statt den Servo der X-Achse eben einen Schrittmotor anzusteuern.

Ich (bzw. ein Freund) können die Teile/Mechanik anpassen, aber leider nicht programmieren :-(

Hat jemand Interesse (selbstverständlich gegen Bezahlung) und das Können die entsprechenden Anpassungen vorzunehmen?

Falls dieses Posting gegen etwaige Regeln verstößt (ich habe keine derartigen Hinweise gefunden) bitte ich dies zu entschuldigen.

Wenn dieses Forum nicht der richtige Ort für derartige Anfragen ist, wäre es super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

Viele Grüsse und Danke im Voraus

Etienne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.05.2014, 20:21
Beitrag #2
RE: OpenSource 3DDrucker - Anpassung der Arduino Software benötigt
Habe mir die Eigenschaften von B9 angeschaut 3 hundertstel mm Genauigkeit sind auch interessant, der ganze aufbau sieht seriös aus, wenn sich von eine open Source handelt, sollten die ganzen Source bereits vorhanden sein. nun zu heuern Problem wie so Motoren Wechsel welche ist der Ziel, die masse die bewegt werden muss is minimal, eine grössere schritt Motor kann längere Bremswege erfordern, und die Genauigkeit ist futsch.
wie wird die Bewegung gemessen, optisch magnetisch, akustisch?
Also vor sich zu äussern WWW ist massgebend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Erstlingsprojekt Brauanlage: Welcher Arduino und welche Shields werden benötigt? Bischob 6 3.209 21.03.2015 14:37
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Arduino Neuling: Zugeklappten Laptop mit Arduino aufwecken + Kiste aufklappen? Ikearegal 2 2.511 02.02.2014 07:59
Letzter Beitrag: Ikearegal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste