INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Odroid Go ESP32
09.10.2018, 17:52
Beitrag #9
RE: Odroid Go ESP32
Hallo,

Du machst ja vor nicht halt... ;-)
Zumindest ist das Teil für Überraschungen gut. Soviele Panic-Meldungen wie heute hatte ich noch nie von einem ESP32...
"Den Weg zurück" habe ich jetzt auch in Gang bekommen, mein Experimntierexemplar hatt sich etwas geweigert, die Emulator-Firmware wieder komplett lauffähig auf das Teil zu bekommen.
Firmware-Flash von SD-Karte geht jetzt auch wie es sollte. Ich muß nur mal schauen, wie ich unter Win7 das Pythontoll in Gang bekomme, damit man einen Arduino-Sketch zum .fw File macht. Dann kann man die eigenen Projekte auch auf die SD-Karte legen und einfach per Knopfdruck und Menüauswahl dazwischen wechseln. Sind ja alles Sachen, die mit den normalen ESP32-Modulen auch gehen, nur da muß man immer erst einen Drahtverhau rumbauen wenn man Display, SD-Card oder Tasten haben will.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.10.2018, 18:01
Beitrag #10
RE: Odroid Go ESP32
Es wäre schön, wenn Du solche speziellen Grenzerfahrungen hier kurz darstellst.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.10.2018, 12:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.10.2018 12:14 von Tommy56.)
Beitrag #11
RE: Odroid Go ESP32
Ich meine damit z.-B. das Wiederaufspielen der Originalsoftware.
Was hat anfangs nicht funktioniert und wie hast Du es gelöst?
Damit ich weiß, welche Fehler ich nicht erst probieren muss Wink

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.10.2018, 12:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.10.2018 12:42 von amithlon.)
Beitrag #12
RE: Odroid Go ESP32
Hallo,

Tommy56, Dein Wunsch ist mir Befehl. Wink

Als erstes der Weg zurück wenn man es beim programmieren endlich geschafft hat, das garnichts mehr geht:
Eine SD-Karte hat man ja sicher schon nach der Anleitung präpariert und mit dem "Gameboy" rumgespielt.

Aus dem Odroid-Wicki diese Archive runterladen und irgendwohin entpacken.
https://wiki.odroid.com/odroid_go/firmware_update
Firmware binary package 2018-07-27 und flash_download_tools_v3.6.4_0.rar
Dazu aus github
https://github.com/OtherCrashOverride/go...g/20181004

Odroid anstecken und einschalten. Flashtool starten und unbedingt die Einstellungen aus dem Wiki nehmen, COM natürlich die richtige vom PC ,wo der Odroid dransteckt..
Fileeinstellungen wie dort angegeben und unbedingt! erst Erase ausführen!
Der Odroid geht dort gern nicht in den Programmiermode, die Strich-Punkte in DOS-Fenster beliben bis zum Timout.
Dann eben nochmal Erase und die Taste "Lautstärke" am Odroid festhalte bis er flasht. Das ist GPIO0.

Bei mir endete das damit, daß er sich meldete, ich einen Emulator auswählen konnte, ein Spiel dazu und Starten... dann half nur noch Ausschalten.
Taste B festhalten und einschalten führt in das SD-Cart Flashmenü. Dort liegt nach Einrichten der SD-Card Go-Play.fw und MicroPython.fw.
Kann man von dort flashen, MicroPython habe ich nicht getestet und die Version der Go-Play.fw hat das aufhängen erzeugt.
Mit der aktuellen Version lief dann wieder alles, einfach in den SD-Card Ordner Odroid/firmware kopieren und damit flashen.

So, nun zur ArduinoIDE. Bei mir (wie immer) eine portable Installation mit der 1.8.7 und dem Bootmanager-Pakte für den ESP32 v1.0.0
Ich würde im Moment keine ESP32 Version von github installieren, es gibt immernoch viele Änderungen, Demos auch aus dem IDF sind nicht immer schon angeasst usw. Da sollte man also wissen, was man macht...
Beim flashen aus der ArduinoIDE unbedingt ODROID ESP32 als Board auswählen!
Ansonsten kann man da hemmungslos loslegen.
Das Wiki ist eigentlich gut gemacht, bei Verweisen auf github aber unbedingt dort nach der aktuellsten Version schauen.

So, erstmal Schluß mit der unsortierten Schreiberei...

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2018, 11:08
Beitrag #13
RE: Odroid Go ESP32
Hallo,

ich habe mal meine Dauerbaustelle "Web-Stream/SD-Player" auf den Odroid geworfen. Ich hatte es erst mit der Odroid-Go Lib probiert. Prinzipiell kein Problem, allerdings scheint die Grafik-Lib da nicht 100% API-kompatibel zur TFT_eSPI su sein.
Ich habe meine ursprüngliche Source genommen und nur den Touch-Kram gegen eine Button-Abrfage des Odriod getauscht.
Das läuft auch soweit stabil. "Soweit" weil ich noch ein paar logische Fehler in den Abläufen habe, die sind natürlich immernoch drin. ;-)
Gepielt wird über einen I2S-DAC am Erweiterungsport, ich werde das aber mal auf den "Lautsprecher" im Odroid testen...

Das Bild ist der Versuch, das Display halbwegs erkennbar abzubilden.
   
Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2018, 12:18
Beitrag #14
RE: Odroid Go ESP32
Hallo amithlon,

vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung. Damit kann man ja schon einige Stolpersteine umschiffen.
Mal sehen, wann das Teil eintrifft.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2018, 11:42
Beitrag #15
RE: Odroid Go ESP32
Hallo,

mein einer Odroid hat vielleicht ein WLAN-Problem bzw. es gibt da noch einen ungeklärten einen Bug im LWIP-http.client() und ich trete da genau rein...
Der andere macht das komischerweise nicht, das muß ich erst noch genauer ergründen.
Setsamerweise wird mit dem Board "ODROID ESP32" der PSRAM nicht eingebunden, als "ESP32 Wrover Modul" und als "ESP32 Devkit" mit eingeschalteter PSRAM-Unterstützung dagegen geht es? Stört nur bedingt, ist es eben ein ESP32 Wrover (stimmt ja auch).

Mein Webplayer meldet mir jetzt freundliche "Running for 604 seconds * - Free mem=3290232"
Stream-Buffer habe ich ihm 1MB im PSRAM gegebn, da ist Reserve für WLAN-Aussetzer. Läuft bis jetzt problemlos und stabil.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.10.2018, 13:38
Beitrag #16
RE: Odroid Go ESP32
Das Teil ist eingetroffen und zusammen gebaut. Leider will er die SD nicht lesen.
Ohne SD kommt beim Einschalten das rote SD-Card-Symbol mit !, mit SD ist ein x im Kreis drin.
Die Karte wurde wie im Wiki beschrieben eingerichtet.
/odroid/firmware/Go-Play.fw ist da, MicroPython.fw auch.

Hattest Du sowas auch mal? Ansonsten muss ich das Ding wohl reklamieren.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP32 Ethernet shrimps 7 108 Gestern 23:02
Letzter Beitrag: shrimps
  ESP32 mit Wifi Positiv 8 118 Gestern 11:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 v1.0.1 amithlon 1 86 12.01.2019 23:16
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Deepsleep und FRITZ!Box 7590 WiFi probleme. MeisterQ 42 2.831 08.01.2019 09:33
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Eqiva EQ3-Bluetooth Heizungsthermostat ESP32 MeisterQ 3 215 07.01.2019 08:51
Letzter Beitrag: amithlon
  Esp32 1.0.0 geändert ?? Fips 4 292 29.12.2018 08:04
Letzter Beitrag: Fips
  Suche Programmierer für ESP32-Projekt rychard 12 1.384 11.12.2018 15:58
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 (AzureIoT + BLE in keine Header-Dateien) ChrisL 7 655 01.12.2018 13:45
Letzter Beitrag: ChrisL
  ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C Staind 9 1.080 30.11.2018 11:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ? Stargazer 32 3.239 29.11.2018 02:38
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste