INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NodeMCU + RemoteXY.com
05.01.2017, 20:45
Beitrag #1
NodeMCU + RemoteXY.com
Also, DAS hier muss ich aufs Tablett legen, damit wir alle was zu schmunzeln haben und damit nicht ein anderer in die gleiche Falle trippelt!


Ich hab den NodeMCU V3
Ich hab die entsprechenden Libs installiert
Und natürlich hab ich auch diese Boards nach Anleitung installiert.

Auf RemoteXY.com per Editor eine Bedieneroberfläche für den ESP8266 und die Remotexy App gebastelt
Lief auch alles wunderbar...!

Heute setz ich mich wieder dran...
Bisken was ausprobieren, man will ja nicht dümmlich ins Gras beißen!

Code aus RemoteXY geholt, compilieren... Fehler!
Was n dat??

Er kann die Libary ESP8266.h nicht finden!

Daraufhin die Ordner durchsucht...
Es waren Unterschiede in den Schreibweisen zu erkennen (groß Kleinschreibung)

Hmm...
Die Dinger in den Papierkorb und neu aus dem Netz geholt, Arduino neu gestartet, Test... wieder Mist!

Manuell die Schreibweisen angepasst...
Wieder Mist! Diesmal noch mehr rote Zeilen auf dem Bildschirm.

2 Stunden später, nach mehreren Versuchen diverser Art fällt der Groschen:

Ich hatte gestern mit einem Nano gebastelt und dementsprechend das Board umgestellt.

Leute, ich bin langsam zu alt für diesen Kram!
Herrgott, schmeiß Hirn vom Himmel - wenns geht, in großen Klumpen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.01.2017, 21:36
Beitrag #2
RE: NodeMCU + RemoteXY.com
Mach Dir nix draus, in die Falle tappt jeder, der mehrere verschiedene Boards hat früher oder später. Eher früher als später Wink

Wir sind halt Menschen und machen Fehler, sonst wäre es ja langweilig.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2017, 15:49
Beitrag #3
RE: NodeMCU + RemoteXY.com
Naja, dann lass uns daran glauben, oder wenigstens hoffen, das sich dieser Beitrag für irgendwen mal als Nützlich erweist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NodeMcU V3 hätte da mal bitte Hilfe nötig Anwender 14 163 Gestern 19:41
Letzter Beitrag: Anwender
  nodeMCU ESP 12E V3 - Frage zum Beispielsketch "Hello Server" Stargazer 2 495 13.08.2017 21:09
Letzter Beitrag: Stargazer
  Einfacher Webserver Nodemcu Esp8266 Onboard Led (Pin) schalten Fips 0 896 18.07.2017 08:10
Letzter Beitrag: Fips
Lightbulb SPIFFS DOWNLOAD UPLOAD & DELETE Esp8266 NodeMCU Fips 24 1.865 14.07.2017 07:24
Letzter Beitrag: Fips
  NodeMCU steuert UNO/NANO über I2C Tommy56 7 4.536 11.02.2017 15:30
Letzter Beitrag: Binatone

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste