INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nichts geht mehr...
24.02.2019, 19:35
Beitrag #1
Nichts geht mehr...
Liebe Forumsgemeinde
Ich habe mit ATTiny85 experimentiert und es geschafft, kleine Sketches über einen selbstgebauten Nano-Bootloader auf den ATTiny zu übertragen (mit 10üF auf RST und "Arduino as ISP" etc. Soweit so gut.
Dass aber seither nichts mehr läuft wenn ich einen einfachsten Blink-Sketch auf einen andern (nigelnagelneuen) Nano laden möchte, treibt mich in den Wahnsinn. Ich habe dann den Thread von sepp01 vom 06.05.18 verfolgt > "original Bootloader wiederherstellen" und etwa die gleichen Fehlermeldungen angetroffen:
Von "C:\Program Files (x86)\Arduino\arduino-builder -dump-prefs -logger=machine -hardware" bis zum "avrdude: stk500_getsync() attempt 8 of 10: not in sync: resp=0x00".
Aber wie es weitergehen soll ist mir nicht klar. Kann mir jemand weiterhelfen? Danke.
AnFi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2019, 19:49
Beitrag #2
RE: Nichts geht mehr...
Die Fehlermeldungen sind immer ähnlich wenn es keine Verbindung zum Arduino gibt.

Da Du von einem modifizierten NANO-Bootlader sprichst, solltest Du erst mal definierte Originalverhältnisse herstellen. Dazu eignet sich gut eine portable Installation der IDE (z.B. 1.8.5). Da hast Du erst mal definierte Verhältnisse und Du kannst sie unabhängig von einer bestehenden Installation nutzen.

Was bedeutet "nigelnagelneuer Nano"? Original oder Clone? Welcher USB-Chip? Ist dessen Treiber installiert?

Beim NANO gibt es 2 verschiedene Bootlader. Die kannst Du bei der Auswahl des Prozessors, nachdem Du NANO gewählt hast, auswählen: Atmega 328P oder Atmega 328P (old Bootlader).
Die solltest Du beide probieren.
Wenn das alles nichts hilft, dann die ausführlichen Meldungen einschalten und die ganze Fehlermeldung (in Codetags) posten.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2019, 23:45
Beitrag #3
RE: Nichts geht mehr...
...und vielleicht mal kucken ob auf dem neuen Nano sich nicht ein CH340 als USB Interface eingeschlichen hat für den man erst mal den passenden Treiber installieren muß. Also einfach mal schauen wie der andere IC auf dem Board heißt wo nicht ATmega draufsteht.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.02.2019, 13:45
Beitrag #4
RE: Nichts geht mehr...
Danke für die Hinweise, Schritt für Schritt kann ich mein Arsenal wieder hochfahren..
Speziell der Hinweis auf "old Bootloader" hat geholfen!
Nun stellt sich natürlich die Frage, was eigentlich den Unterschied zwischen "Arduino Nano AT mega 328" und der ".. (old Bootloader)"- Version ist. Empfiehlt es sich, das System auszubügeln, dass wieder ".. mega 328" funktioniert wie früher oder kann man es einfach beim ".. mega 328 (old Bootloader)" belassen. Hat das irgendwelche oder irgendwann Nachteile?
AnFi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.02.2019, 14:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.02.2019 14:24 von Tommy56.)
Beitrag #5
RE: Nichts geht mehr...
Der neue Bootlader ist etwas kleiner, aber Der Speicher bleibt trotzdem reserviert. Er soll auch etwas schneller booten.
Wenn Du beide Varianten hast, solltest Du sie evtl. kennzeichnen.

Ich sehe keinen Grund zum Ändern.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  kein setup() mehr?! woswasi 9 593 20.09.2019 16:44
Letzter Beitrag: Tommy56
  Empfänger funktioniert nicht mehr jgrothe 5 268 06.09.2019 18:57
Letzter Beitrag: Tommy56
Tongue GSM Modul - Nur erste SMS geht raus Haukini 3 602 24.03.2019 14:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kann auf A.Uno nichts hochladen - Anfänger sucht Hilfe ardeche 25 2.193 21.01.2019 22:06
Letzter Beitrag: ardeche
  RTC MCP 7940 geht nach grobby 15 1.265 13.01.2019 15:01
Letzter Beitrag: grobby
  Messwert auf OLED 0,96" SSD1306 darstellen geht nicht alpenpower 8 2.256 17.09.2018 10:56
Letzter Beitrag: alpenpower
  Das geht mir auf den Zeiger Sasch600xt 44 4.124 06.09.2018 15:33
Letzter Beitrag: Sasch600xt
  LED an Pin13 geht nicht aus. uweq 7 1.077 24.08.2018 12:31
Letzter Beitrag: uweq
  include *.txt-File ? -- geht nicht :-( uweq 27 3.822 10.08.2018 20:33
Letzter Beitrag: uweq
  OneButton geht im loop() nicht uweq 4 1.414 09.08.2018 21:29
Letzter Beitrag: uweq

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste