INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Nano mit RP2040
25.01.2021, 01:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.01.2021 01:05 von Chopp.)
Beitrag #1
Neuer Nano mit RP2040
Hallo,
Vor 4 Tagen hatte ich zum ersten mal vom
neuen RPI pico für 4 Doller gelesen.
Und jetzt bei Heise das Arduino mit den RPI Leuten auch einen Deal am laufen haben.
Der neue Nano soll ja ein RPI pico mit paar zusatz Extras sein.
Frage ist nur, jetzt schon einen billigen RPI pico bei Reichelt bestellen,
oder Paar Wochen auf den neuen Nano warten.
Der wird bestimmt teurer sein.

Gruß, Markus.

Immer in Stress
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 19:23
Beitrag #2
RE: Neuer Nano mit RP2040
Bei 4€ kannst Du doch nix falsch machen. 2 kaufen, ich habe beim Überfliegen der Doku gesehen, dass man einen als Debugger für den anderen nutzen kann.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 19:39
Beitrag #3
RE: Neuer Nano mit RP2040
Ich habe mal 2 geordert (Reichelt kann jetzt liefern, gestern noch nicht). Evtl. sind die von Arduino besser in die IDE eingebunden - schauen wir mal.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 21:45
Beitrag #4
RE: Neuer Nano mit RP2040
Na ich weiß nicht ob das Teil ein Hit wird... kein (W)LAN, kein Blauzahn wers nutzten wollte. Grad mal Zwei Serielle außer den Pralellports und I2C/SPI... im Zeitalter der Vernetzung...nada...
Da ist mir dann der RPi-ZERO doch lieber.
Bei den kleinen Preisen reisen es die 12 Taler auch nicht raus.
lgbk


An alle Neuankömmlinge hier, wenn ihr Code(Sketch) hier posten wollte dann liest euch bitte diese Anleitung durch.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 22:16
Beitrag #5
RE: Neuer Nano mit RP2040
Du weist doch: Jäger und Sammler Wink

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 23:57
Beitrag #6
RE: Neuer Nano mit RP2040
Aber BK,
gerade WLAN und Blauzahn soll als Extra beim neuen Nano ja dabei sein.
Und ein Pi zero soll bis 100mW verbrauchen.
Der Nano mit den RP2040 soll sehr viel sparsamer sein.
Für das Geld eine Alternative zum normalen Nano oder Uno,
also am besten testen.
Gruß, Markus

Immer in Stress
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2021, 02:02
Beitrag #7
RE: Neuer Nano mit RP2040
Sorry Jungs,
mußte den Thread mehrfach lesen um zu erkennen was ihr meint...
Also ihr habt von diesen Nano-Derivaten wohl geredet....außer dem RPi Pico..
Verlinkt das doch gleich dann blick auch ich mal durch...ConfusedAngel
lgbk


An alle Neuankömmlinge hier, wenn ihr Code(Sketch) hier posten wollte dann liest euch bitte diese Anleitung durch.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2021, 15:01
Beitrag #8
RE: Neuer Nano mit RP2040
Beim Nano eher den Arduino Nano RP2040

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Neuer Wi-Fi 6 Standart Chopp 4 719 18.12.2020 12:01
Letzter Beitrag: Chopp
  Neuer Bereich PCB Leiterplatten Chopp 1 876 14.11.2020 01:14
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Neuer Benutzer stellt sich vor KBLc 1 3.171 20.10.2016 22:01
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Noch ein neuer volvodani 4 4.418 18.02.2015 09:53
Letzter Beitrag: wsm
  Wieder ein Neuer Gelegenheitsbastler 0 2.439 11.02.2015 08:53
Letzter Beitrag: Gelegenheitsbastler
  nano grünes dauerlicht und unansprechbar onkelhotte 0 3.335 21.12.2013 13:12
Letzter Beitrag: onkelhotte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste