INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NODEMCU - SQL-Datenbank
27.03.2020, 16:13
Beitrag #49
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(27.03.2020 15:36)Tommy56 schrieb:  Lass Dir mal noch packetSize und len ausgeben.

Gruß Tommy

Habe mir mal die Packet-Anzeigen lassen. Es hat 2-3 funktioniert danach keine Reaktion mehr. Siehe Bild


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 16:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2020 16:20 von abernauer.)
Beitrag #50
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Nach einigen Versuchen habe ich es nochmals geschafft, schau mal dieses Bild an:

Wobei was mich wundert es sollte ja eine "2" gesendet werden!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 16:21
Beitrag #51
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Da kann man jetzt aus der Ferne nur noch wenig sagen.

1. Wird das Senden von irgendwas ausgelöst oder bombardierst Du den Empfänger laufend? Das mag der nicht.

2. Probiere mal den Paketsender, um den Empfänger zu testen.

3. Gehe auf die Originalsketche zur UDP-Verbindung zurück und bringe diese zum Laufen. Danach baust Du schrittweise die anderen Programmteile ein und testest jeweils.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 16:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2020 16:31 von abernauer.)
Beitrag #52
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(27.03.2020 16:21)Tommy56 schrieb:  Da kann man jetzt aus der Ferne nur noch wenig sagen.

1. Wird das Senden von irgendwas ausgelöst oder bombardierst Du den Empfänger laufend? Das mag der nicht.

2. Probiere mal den Paketsender, um den Empfänger zu testen.

3. Gehe auf die Originalsketche zur UDP-Verbindung zurück und bringe diese zum Laufen. Danach baust Du schrittweise die anderen Programmteile ein und testest jeweils.

Gruß Tommy

Zu 1:
Das senden kommt von der RFID-Station. Sobald die Karte gefunden wird sollte das Relay geschaltet werden. Es sollen am Ende 3 Türen geöffnet werden.
(Haustüre, Wohungstüre EG, Wohnungstüre DG)
zu 2: werde ich gleich testen
zu 3. werde ich nach 2 machen!

Wobei was ich nicht verstehe ich sende doch die "2" und beim Server kommt nur "1" an? oder lasse ich mir da was falsches anzeigen?

Warum wird Port 55591 angezeigt und nicht 4210?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 16:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2020 16:31 von Tommy56.)
Beitrag #53
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Gib nicht nur eine Zahl aus, sondern vorher auch welche Variable das ist. Dann siehst Du das ja.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 17:00
Beitrag #54
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(27.03.2020 16:31)Tommy56 schrieb:  Gib nicht nur eine Zahl aus, sondern vorher auch welche Variable das ist. Dann siehst Du das ja.

Gruß Tommy

Wie meinst? Wie kann ich mir die Zahl anzeigen lassen?

Wenn man genug Zeit lässt kann man erneut senden - Wartezeit aber fast 60sek.
Gibt es da eine schnellere Lösung?

Die Schaltung funktioniert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 17:06
Beitrag #55
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Die Wartezeit spricht für zu viele Pakete. Zeige mal den kompletten Sendesketch.

Was meinst Du mit Zahl anzeigen?

Code:
len = Udp.read(befehl);
Serial.print("len: ");
Serial.println(len);

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.03.2020, 17:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2020 17:14 von abernauer.)
Beitrag #56
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(27.03.2020 17:06)Tommy56 schrieb:  Die Wartezeit spricht für zu viele Pakete. Zeige mal den kompletten Sendesketch.

Was meinst Du mit Zahl anzeigen?

Code:
len = Udp.read(befehl);
Serial.print("len: ");
Serial.println(len);

Gruß Tommy
Hier Tommy:
Code:
if (UEGT >=1)
      {
      MySQL_Cursor *cur_mem = new MySQL_Cursor(&conn);
      Ergebnis="Karte gefunden - EGT geoeffnet";
      sprintf(query2, INSERT_SQL1, code6, Uname.c_str(), Ergebnis.c_str());
      Serial.println(query2);
      //UDP
      byte befehl=2;
      Serial.print("Inhalt befehl: "); Serial.println(befehl);
      Udp.beginPacket(remoteIP, remotePort);
      Udp.write(befehl);
      Udp.endPacket();
      //UDP
      lcd.clear();
      lcd.setCursor(0,0);
      lcd.print("Tuere wird geoeffnet!");
      lcd.setCursor(0,2);
      lcd.print("Bitte eintreten!");
      cur_mem->execute(query2);
      column_names *columns = cur_mem->get_columns();
      cur_mem->close();
      delete cur_mem;
      delay(3000);
      }

Ich sende hier ja byte befehl=2.

Diese 2 brauche ich auf dem UDP-Server/Empfänger

Beim Empfänger steht ja nun drin:
len = Udp.read(befehl,sizeof(befehl));
wenn ich nur
len = Upd.read(befehl);
eingeben bekomme ich Fehlermeldungen und kann es nicht aufs Modul laden.
->no matching function for call to 'WiFiUDP::read(byte&)'
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NodeMCU -KNX ak68 16 2.516 Gestern 17:06
Letzter Beitrag: matty67
  GPS-Synchronisierung mit NodeMCU-ESP8266 Floke4 3 139 22.02.2021 19:33
Letzter Beitrag: rev.antun
  NodeMCU: zyklisch WDT reset miq19 1 99 21.02.2021 16:30
Letzter Beitrag: miq19
  NodeMCU-ESP8266 Floke4 13 731 25.01.2021 18:17
Letzter Beitrag: hotsystems
  Mit NodeMCU-V3 L9110S Schrittmotor steuern ICookie 14 810 19.01.2021 12:05
Letzter Beitrag: ICookie
  NodeMCU GPIO15 Transistor Ansteuern rev.antun 14 1.103 06.01.2021 20:42
Letzter Beitrag: rev.antun
  Variablen NodeMCU ESP8266-E Speicher Sparen rev.antun 47 2.758 17.12.2020 00:58
Letzter Beitrag: rev.antun
  NodeMCU ESP8266 - IDE Verbindungsprobleme bei D0-Reset Verbindung ayykaramba 8 996 14.12.2020 12:09
Letzter Beitrag: N1d45
  Welche Einstellungen in Arduino IDE für NodeMCU frankmehlhop 20 1.644 20.11.2020 08:06
Letzter Beitrag: Beinhardt
  NodeMCU ESP12-E und Nextion - ein anderer Weg rev.antun 1 430 14.11.2020 17:55
Letzter Beitrag: miq19

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste