INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NODEMCU - SQL-Datenbank
02.03.2020, 16:03
Beitrag #17
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Welches Datumsformat und was willst Du prüfen?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 16:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.03.2020 16:35 von abernauer.)
Beitrag #18
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
In der Datenbank ist für jede Karte ein Datum von und Datum bis (Format leider yyy-mm-dd) gespeichert.
Ich möchte prüfen ob die Karte schon aktiv ist als Datum von oder ob die Karte abgelaufen ist als Datum bis.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 16:39
Beitrag #19
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(02.03.2020 16:34)abernauer schrieb:  In der Datenbank ist für jede Karte ein Datum von und Datum bis (Format leider yyy-mm-dd) gespeichert.
Ich möchte prüfen ob die Karte schon aktiv ist als Datum von oder ob die Karte abgelaufen ist als Datum bis.
Zeige mir mal das Create Table Statement dazu. Du wirst es doch wohl nicht als Text in der DB haben?
Fehlt da nicht ein y?

Wenn das Datumsfelder sind, kannst Du das im WHERE mit abfrühstücken.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 16:45
Beitrag #20
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Smile ja da fehlt ein y.....

Hier die Tabelle...


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 16:53
Beitrag #21
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Also normales DATE-Feld.

Code:
SELECT * FROM RFID.user WHERE uid= '12345' AND datum_von <= now() AND datum_bis >= now();

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 17:00
Beitrag #22
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Die Datumsinformationen habe ich durch eine Select-Abfrage und der nodemcu. Die Prüfung sollte daher dort erfolgen. Wollte eine entsprechende Meldung auf dem Display ausgeben daher zwei Prüfungen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 17:14
Beitrag #23
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
(02.03.2020 17:00)abernauer schrieb:  Die Datumsinformationen habe ich durch eine Select-Abfrage und der nodemcu. Die Prüfung sollte daher dort erfolgen. Wollte eine entsprechende Meldung auf dem Display ausgeben daher zwei Prüfungen.
Du musst ja sowieso wegen der UID in der DB anfragen.
Ist es fürs Verhalten nicht egal, ob er nicht gefunden wird, weil es die falsche ID oder die Karte zeitlich nicht gültig ist?

Wenn Du den Zeitvergleich auf dem ESP machen willst, brauchst Du dort die aktuelle Zeit, dann würde ich mir die Zeiten als UNIX_TIME aus der DB holen.

oder (ungetestet)
Code:
Select *, if (date_von <= now() AND date_bis >= now()), 'gültig','ungültig') as zeit FROM RFID.user WHERE uid= '12345';

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2020, 21:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.03.2020 21:21 von abernauer.)
Beitrag #24
RE: NODEMCU - SQL-Datenbank
Ich werde es nachher testen. Danke mal vorab.
Hast Du mir noch einen Tipp wie ich das Datum aus der DB formatieren kann, da ich es auf dem LCD anzeigen lasse.

Der nächste Schritt ist dass ein Relais auf einem anderen nodemcu oder wemos D1 angesteuert werden soll. Hast Du mir da einen Ansatzpunkt?

Gruß Andy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NodeMCU als Repeater Franky1140 7 93 Heute 20:13
Letzter Beitrag: Tommy56
  NodeMCU -KNX ak68 16 2.825 24.02.2021 17:06
Letzter Beitrag: matty67
  GPS-Synchronisierung mit NodeMCU-ESP8266 Floke4 3 226 22.02.2021 19:33
Letzter Beitrag: rev.antun
  NodeMCU: zyklisch WDT reset miq19 1 150 21.02.2021 16:30
Letzter Beitrag: miq19
  NodeMCU-ESP8266 Floke4 13 798 25.01.2021 18:17
Letzter Beitrag: hotsystems
  Mit NodeMCU-V3 L9110S Schrittmotor steuern ICookie 14 884 19.01.2021 12:05
Letzter Beitrag: ICookie
  NodeMCU GPIO15 Transistor Ansteuern rev.antun 14 1.174 06.01.2021 20:42
Letzter Beitrag: rev.antun
  Variablen NodeMCU ESP8266-E Speicher Sparen rev.antun 47 2.911 17.12.2020 00:58
Letzter Beitrag: rev.antun
  NodeMCU ESP8266 - IDE Verbindungsprobleme bei D0-Reset Verbindung ayykaramba 8 1.037 14.12.2020 12:09
Letzter Beitrag: N1d45
  Welche Einstellungen in Arduino IDE für NodeMCU frankmehlhop 20 1.708 20.11.2020 08:06
Letzter Beitrag: Beinhardt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste