INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NF Verstärker
02.07.2015, 13:45
Beitrag #25
RE: NF Verstärker
(02.07.2015 13:42)Stefan schrieb:  soll ich das Thema in den Offtopic-Bereich beamen? Ins Cafe vielleicht?
Mmm... mal sehen, wie wir da die Kurve bekommen.
Gilt das ganze auch für zwei Arduino-Roboter, die mit 50km/h unterwegs sind?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2015, 20:22
Beitrag #26
RE: NF Verstärker
(02.07.2015 13:42)Stefan schrieb:  soll ich das Thema in den Offtopic-Bereich beamen? Ins Cafe vielleicht?

...noch besser...auf den Mars...dann ist dor wenigstens auch mal ein Arduino Big GrinBig GrinBig Grin
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2015, 20:56
Beitrag #27
RE: NF Verstärker
Angel OHWEH....das nimmt hier noch ein schlimmes Ende...Big GrinBig GrinBig Grin

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2015, 22:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.2015 22:32 von Stefan.)
Beitrag #28
RE: NF Verstärker
oder machen wir ein neues Unterforum auf? Technische Philosophie z.B. ? Wäre das nix? Puuh - ist das heiß heute!

Ich hätte hier ein tolles Verstärkerchen, hört auf den Namen PAM8403 und liefert bei nur 5V Powering 2 x 3W! Dafür habe ich ganze 30 Cent bezahlt. Wenn man nun eine optimale Anzahl davon parallel schaltet, dann kriegt man die gewünschte Leistung zum Bestpreis. Dem lieben Chinesen sei Dank. 15 Stück habe ich da, macht zusammen 90W, also kann ich, wenn ich 10 weglasse, die gewünschte Leistung hinkriegen. Gut, die Lastimpedanz müsste gegf. noch angepasst werden, weil mehr als 6V mag er nicht. Oder wir bauen ein Amp-Cluster auf, bei dem, arduinogesteuert, immer die jeweils optimale Anzahl von Verstärkern zugeschaltet wird. Das ist es. Genial!

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2015, 08:39
Beitrag #29
RE: NF Verstärker
Technische Philosophie, sehr geil Cool

Da hätte ich noch Bedenken zu äußern. Wenn die 2 Autos beschleunigen muss noch die Leistung der Musikanlage von der Motorleistung abgezogen werden und nicht zu laut aufrehen mit dem Amp-Cluster sonst wir die Lichtmaschine zum Lastwiderstand...

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2015, 10:43
Beitrag #30
RE: NF Verstärker
danke für den Hinweis, das müssen wir natürlich in die Formel aufnehmen. Aber ernsthaft: ich bin auch ein Verstärkerfuzzi. 1000Wrms sind im Musikkeller normal, heute eher wenig. Und die PA-Böxchen haben einen ordentlichen Wirkungsgrad. Ich habe erst kürzlich auf Class D mit Schaltnetzteil umgestellt. Das Powerrack wiegt jetzt nicht mehr viel und kann ruhig einmal auf die Füße fallen. Cool Mehrfach schon habe ich nicht zuletzt Auftritte abgelehnt, wegen des ganzen Equipment-Aufwands. Aber, es ist schon geil, was da aus den Boxen schallt. Und alles hausgemacht, mit Yamaha, Gibson und Co. Und meinen Sprüchen und Gesängen natürlich......

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2015, 11:25
Beitrag #31
RE: NF Verstärker
(03.07.2015 10:51)t.a.f.k.a.Z. schrieb:  eines meiner Projekte Cool

Cool...Drehstrom auf den Boxen das gibt nen satten tiefen Ton...Big GrinBig GrinBig Grin

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2015, 11:41
Beitrag #32
RE: NF Verstärker
(03.07.2015 10:43)Stefan schrieb:  danke für den Hinweis, das müssen wir natürlich in die Formel aufnehmen. Aber ernsthaft: ich bin auch ein Verstärkerfuzzi. 1000Wrms sind im Musikkeller normal, heute eher wenig. Und die PA-Böxchen haben einen ordentlichen Wirkungsgrad. Ich habe erst kürzlich auf Class D mit Schaltnetzteil umgestellt. Das Powerrack wiegt jetzt nicht mehr viel und kann ruhig einmal auf die Füße fallen. Cool Mehrfach schon habe ich nicht zuletzt Auftritte abgelehnt, wegen des ganzen Equipment-Aufwands. Aber, es ist schon geil, was da aus den Boxen schallt. Und alles hausgemacht, mit Yamaha, Gibson und Co. Und meinen Sprüchen und Gesängen natürlich......

Hörprobe bitte! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste