INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mittelwerte/Durchschnitt bilden
24.11.2020, 09:35
Beitrag #1
Mittelwerte/Durchschnitt bilden
Hallo, momentan lese ich von einem Stromsensor alle 20ms Werte aus, ich möchte aus den letzten 20 Werten immer einen Mittelwert bilden der dann einmal alle 2 Sekunden auf einem LCD-Display angezeigt wird, weiß jedoch nicht wie ich das machen soll, kann mir da jemand behilflich sein?


Angehängte Datei(en)
.ino  Programm_Fuellstandsanzeige_Versuch_Glattung_3.ino (Größe: 4,05 KB / Downloads: 39)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2020, 09:43
Beitrag #2
RE: Mittelwerte/Durchschnitt bilden
Ist dein Google defekt ?
Google >> "arduino mittelwert bilden" und du findest mehrere tausend Lösungen.

Und dein Sketch in Code-tags posten.
Wie das geht, steht hier: Code-Tags.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2020, 00:56
Beitrag #3
RE: Mittelwerte/Durchschnitt bilden
Wo ist das Problem? Was ein Mittelwert ist, das weisst Du doch bestimmt.

Besser wäre Du würdest die Werte über 2 s mitteln, also über 100 Meswerte.

Schreib mal, wo Dein Problem ist, dann findest Du hier auch Hilfe.

Gruß
GuaAck
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Gewichteten Durchschnitt berechnen, 20 Werte in fortlaufender Variable speichern TimeMen 10 13.046 03.07.2016 09:00
Letzter Beitrag: Binatone

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste